Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: [Phoenix] ILC vergisst Uhrzeit

  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.294
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich hab ein seltsames Verhalten. Unzwar wenn ich mit PC Worx der ILC 150 ETH eine neue Uhrzeit verpasse, behält sie die. Klar.
    Wenn sie dann ein paar Minuten Spannungslos ist, hat sie die immernoch. Aber wenn sie einige Stunden Spannungslos ist, dann hat sie wieder ihre Alte mit 1970. Woran liegt das?
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).
    Zitieren Zitieren [Phoenix] ILC vergisst Uhrzeit  

  2. #2
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    143
    Danke
    4
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Das zeigt das die Pufferung der ILC1xx noch nicht ausreichend geladen ist. Im Datenblatt der ILC1xx findest du Hinweise wie lange die Pufferung hält wenn vollständig geladen ist. Ob die Pufferung geladen ist oder nicht erkennst du an einer Systemvariable.

  3. #3
    Avatar von Mobi
    Mobi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.294
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Danke. Du meinst bestimmt RTC_BATTERY_LOW. Aber ich hab im Handbuch nix gefunden, wie lange sie braucht zum laden. Ich hab als Gangreserve 3 Tage gefunden. Das heißt bestimmt das sie Spannungslos 3 Tage die Zeit hält.

    Edit: RTC_BATTERY_LOW ist aber false.
    Geändert von Mobi (04.01.2013 um 13:10 Uhr)
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    143
    Danke
    4
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    stimmt, 3 Tage wenn voll geladen, BATTERY_LOW müsste nach ca. 24h auf false sein

  5. #5
    Avatar von Mobi
    Mobi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.294
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    RTC_BATTERY_LOW ist ja aber schon auf False. Obwohl der Akku noch nicht vollständig geladen ist.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  6. #6
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    27
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    "..............die echtzeituhr ist nicht sonderlich gut
    die hat eine relativ grosse gangungenauigkeit (1minute pro Woche)
    Gangreserve 3 Tage !

    das ist nur so eine art mini akku bzw kondensator drinnen
    der nicht lange die uhr am leben halten kann
    es dauert auch sehr lange bis die akku geladen ist, bzw dauert es nicht sehr lange bis die uhrzeit verloren geht

    ............."

  7. #7
    Avatar von Mobi
    Mobi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.294
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Wie würdest du das denn machen?
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  8. #8
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    27
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    dies ist nur ein Zitat! ich hab doch noch so gut wie keine Ahnung.


    greez

    Tobias

  9. #9
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    143
    Danke
    4
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    @Mobi

    wieso machen ? Deine Frage oben bezog auf den Grund das die RTC auf 1970 springt.

    Was willst du denn machen ?

    das die Uhrzeit erhalten bleibt ? Einfach Spannung anlassen, oder bei Start die Uhrzeit prüfen und gegebenfalls korrigieren, hängt vom System und den Möglichkeiten ab

  10. #10
    Avatar von Mobi
    Mobi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.294
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Normalerweise sollte es ja reichen einmal die RTC zu stellen. Und dann sollte die auch erhalten bleiben, nachdem einmal die Spannung weggewesen ist. Z.B. wegen eines Stromausfalls.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 16:49
  2. Phoenix Contact ILC 350 PN Zykluszeit
    Von Bernd87 im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 09:45
  3. Phoenix Contact ILC 350 PN
    Von snowbda im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 22:32
  4. Phoenix Contact ILC 130
    Von Haytech im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 16:14
  5. SNMP mit Phoenix ILC
    Von m@u im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 11:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •