Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Topologieerkennug Phoenix

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo in die Runde,

    ein Kommilitone und ich arbeiten zur Zeit an einer Arbeit zur Gegenüberstellung von Phoenix und Siemens. Im Laufe der Zeit sind jetzt bei uns einige Fragen aufgetaucht, die wir auch durch eine Suche im Internet nicht klären konnten. Wir hoffen hier ein paar Tipps ergattern zu können!

    Wir haben vor allem Fragen zur Topologieerkennung.

    Unserem Anschein nach scheint in PC WORX die Topologieerkennung ständig zu laufen. Denn auch in einer Offlineansicht der Geräte wird uns angezeigt an welchem Port welches Gerät hängt. Liegen wir da richtig?

    In Step7 hat man die Möglichkeit in der Projektierung manuell festzulegen welches Gerät z.B. an welchem Port des Switches hängt. Um dann nachher auch einen Vergleich zwischen der Soll- und Ist-Topologie herstellen zu können. So etwas haben wir bisher nicht in PC WORX nicht gefunden. Gibt es diese Möglichkeit dort nicht? Vor allem auch nicht die Möglichkeit eines Soll/Ist Vergleiches?

    Es gibt noch einen Punkt den wir bisher, auch nach dem Kicken in alle Menüs, nicht gefunden haben. Wo kann man bei PC WORX Systemumgebungen wie Zykluszeit, Watchdog und ähnliches einstellen.

    Über ein paar Antworten würden wir uns sehr freuen und bedanken uns bereits im Voraus dafür.

    Viele Grüße
    Sebastian und Tobias
    Zitieren Zitieren Topologieerkennug Phoenix  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Zykluszeit kann, in PC Worx, mit einem Rechtsklick auf den jeweiligen Task eingestellt werden.
    Dort kann ebenfalls der Watchdog aktviert und eingestellt werden.

    Viele Grüße
    Philipp

  3. #3
    BastiOttfingen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Philipp,

    danke für deinen Tip!

    Gruß
    Sebastian

  4. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BastiOttfingen Beitrag anzeigen
    .... Gegenüberstellung von Phoenix und ......
    Bitte gewöhnt euch an "Phoenix Contact" zu schreiben oder schreibt ihr etwa auch "Allen" statt "Allen Bradley"?

    Ansonsten wäre das Wichtigste einer Gegenüberstellung erst einmal eine Liste der Kriterien. Wie sieht es damit aus?

    Welches Ziel hat diese Gegenüberstellung? Es besteht bei solchen Projekten immer die Gefahr, das man sich in zu
    kleinen Details verrennt. Das Thema "Topologieerkennung" würde ich momentan noch dazu zählen, also zu denn Randfragen.

    wie Zykluszeit, Watchdog und ähnliches einstellen.
    Die Zykluszeit kann man ablesen wollen ... bei einem frei laufenden Task

    oder

    Einstellen ...... dann ist es bei PC WORX aber ein Task mit fester Zykluszeit - damit würde ich das normale Programm nicht laufen lassen

    Zu vergleichen wäre ersteres mit dem OB1 und letzteres mit dem OB35 bei SIEMENS - CPUs.
    Grüße Frank

  5. #5
    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Sebastian und Tobias,

    ich weiß nicht ob Eure Fragen bezüglich der Ethernet Topologie bereits alle beantwortet wurden, aber aus Gründen der Vollständigkeit würde ich das gerne hier im Forum übernehmen:
    Läuft die PC WORX Topologie Erkennung ständig?
    Nein, es handelt sich bei der Topologie Erkennung immer nur um einen Snapshot der Anlage zum Zeitpunkt des einlesens.
    Nachdem eingelesen wurde kann man sich noch die erreichbarkeit der Teilnehmer anzeigen lassen.

    Bei Siemens kann man die Projektierung manuell festlegen...... geht das in PC WORX ebenfalls?
    Nein, im Gegensatz zu Siemens gibt es in PC WORX derzeit noch keine Topologie-Planung. Diese ist auch erst Notwendig sobald PROFINET IRT Netzwerke erstellt, also geplant werden müssen.
    Ein Soll/Ist Vergleich gibt es an dieser Stelle ebenfalls nicht.

    Allerdings wird auch an solchen Themengebieten bei Phoenix Contact gearbeitet. Ich empfehle an dieser Stelle einfach mal bei den Mitarbeitern der Automatisierungs-Software auf den Messen vorbei zu schauen und nach zu fragen wie die Planung zu PC WORX aussieht.

    Die Fragen zu Taskeigenschaften und Watchdog wurden bereits beantwortet denke ich, sollten da noch Fragen offen geblieben sein, einfach melden.

    An der Gegenüberstellung der beiden Engineering Software Produkte sind bestimmt mehrere Interessiert.
    Wenn nichts dagegen spricht, würde ich das Resultat gerne einsehen, vielleicht auch andere Kollegen hier im Forum.

    Gruß,
    Carsten.

Ähnliche Themen

  1. Phoenix SafetyBridge
    Von Ol'man im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 10:37
  2. Phoenix Modbusserver
    Von Justuz im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.10.2014, 10:59
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 16:49
  4. Phoenix vs. Simatic
    Von DarkTom im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 22:44
  5. Phoenix IBS RT 24 DI 32-T
    Von ralfm im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 11:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •