Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Problem mit RS232 ILC 150 ETH

  1. #11
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gibt es zum Thema PC Worx und RS232 Schnittstellen eigentlich eine Anleitung, BA oder ähnliches? Ich konnte bis jetzt noch nichts wirklich brauchbares finden.

    @ Mobi dein Link im zweiten Post ist leider nicht mehr Aktuell!

  2. #12
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Jetzt?
    https://www.phoenixcontact.com/onlin...07-08-01&tab=1

    Also es gibt schon Anwendungsbeispiele unter den Downloads der Artikel. Sowohl für die RS232-Schnittstelle der ILC als auch für die RS232-Klemmen.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. #13
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Link funktioniert leider auch nicht(verschieden Rechner und Browser probiert).

    Anwendungsbeispiele? Ich finde beim Hersteller (IB IL RS 232-PAC - 2861357) nur die Funktionsbausteine aus den man wenigsten etwas herausnehmen kann. Aber wie man diese in ein Laufendes Projekt einfügt hab ich noch nicht herrausgefunden.

    Beim Versuch mit den Im PC Worx implementierten Bausteinen zu verwirklichen kommt bei mir z.B. folgende Fehlermeldung.

    "Firmenware POE RS232_init nicht gefunden! wahrscheinlich nicht implementiert für Prozessortyp ILC330ET_395."



    MfG Vektorhektor

  4. #14
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Such einfach nach dem Artikel 2730611 bei Phoenix.
    Ich mal gehört zu haben, dass man nur von der ILC 1xx Serie die Onboard-RS232 nutzen kann für eigene Zwecke. Bei der ILC 3xx ist diese nur zum programmieren vorgesehen. Also kannst du dann nur das über die Klemmen machen.
    Also kannst du RS232_Init garnicht nutzen, weil dieser und RS232_Send und RS232_Receive sind ja nur für die Onboard-Schnittstelle.
    Und für die IB IL RS 232-PAC musst du dann die Funktionsbausteine aus der Bibliothek nutzen.
    Zitat Zitat von Vektorhektor Beitrag anzeigen
    Aber wie man diese in ein Laufendes Projekt einfügt hab ich noch nicht herrausgefunden.
    Bibliothek einfügen und die Bausteine einfach reinziehen???
    Die Anwendungsbeispiele findest du bei der jeweiligen Steuerung unter Downloads, also in deinem Fall bei der ILC 330 ETH.
    Dort gibt es "pc_worx_5_x_examples_comserial_v1_30.exe".
    Da wird zwar mit der PRO-Variante der IB IL RS 232 gearbeitet, aber es hilft dir denke ich mal trotzdem weiter.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  5. #15
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mobi Beitrag anzeigen
    Bibliothek einfügen und die Bausteine einfach reinziehen???
    Ja genau so würde jeder vorgehen, klappt nicht da ja PC Worx als Bibliotheken nur *.fwl Dateien akzeptiert. Bei den Funktionsbausteinen die man vom Hersteller laden kann sind zwar viele Dateien dabei aber solche natürlich nicht. Oder muss man da wie für das Firmenware update der 150 ETH Dateinamen abändern.


    Zitat Zitat von Mobi Beitrag anzeigen
    Also kannst du RS232_Init garnicht nutzen, weil dieser und RS232_Send und RS232_Receive sind ja nur für die Onboard-Schnittstelle.
    Wie soll man das, als neuer Benutzer, wissen?
    Kann man solche Sachen nicht in der integrieren Hilfe mit reinschreiben. Da sind doch auch die I/Os der jeweiligen Bausteine erklärt.

    MfG Vektorhektor

  6. #16
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo VektorHektor,

    im Download Bereich bei Phoenix Contact, findest du eine Bibliothek für die RS232 Klemme.
    Die Bibliothek lautet: Serielle Kommunikation (Version 1.14)
    Hier der Link zum Download Bereich https://www.phoenixcontact.com/onlin...1-f903ff65becb

    Diese Bibliothek kannst du in deinem PC Worx Projekt als Anwenderbibliothek einfügen (Rechtsklick links im Projektbaum-Fenster auf Bibliotheken).
    Anschließend kannst du dann die Bausteine, per Drag&Drop, in dein Programm reinziehen. Die Anwendungsbeispiele z.B. "pc_worx_5_x_examples_comserial_v1_30.exe" sind nicht als Baustein-/Anwenderbibliotheken gedacht.

    Bitte nicht Firmwarebibliotheken (*.fwl) mit Bausteinbibliotheken (*.mwt) verwechseln.

    Ich hoffe dir damit geholfen zu haben.

    MfG
    Philipp

  7. #17
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Deswegen heißen sie ja auch Beispiele und nicht Bibliotheken.
    Und das mit der dürftigen Hilfe kenn ich. Deswegen einfach Try-And-Error .
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  8. #18
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Das mit den Bibliotheken bzw. Beispielen wollte ich nur noch mal erwähnen, da ich den Eindruck hatte, als ob hier versucht wurde die Beispiele als Bibliothek einzubinden.
    Die Hilfe könnte manchmal durchaus etwas umfangreicher sein, wobei ich sagen muss, bis jetzt haben wir das immer alles hinbekommen. ab und zu auch mal nach der Methode von Mobi

    Noch kurz eine Anmerkung:
    Zitat von Mobi:
    Also kannst du RS232_Init garnicht nutzen, weil dieser und RS232_Send und RS232_Receive sind ja nur für die Onboard-Schnittstelle.

    Zitat von VektorHektor:
    Wie soll man das, als neuer Benutzer, wissen?
    Kann man solche Sachen nicht in der integrieren Hilfe mit reinschreiben. Da sind doch auch die I/Os der jeweiligen Bausteine erklärt.
    Im PC Worx steht hinter den Bausteinen der Hinweis bzw. die Bschreibung, dass Bausteine RS232_INIT, RS232_RECEIVE und RS232_SEND nur für die lokale serielle Schnittstelle sind.

    Grüße
    Philipp

  9. #19
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Hilfe unter Anwenderbibliothek verstehe ich eigentlich was anderes aber egal.

    Original Hilfetext lautet

    "RS232_INIT

    Beschreibung

    Mit dem Funktionsbaustein RS232_INIT parametrieren Sie die serielle RS232 Schnittstelle.

    Nach der fehlerfreien Parametrierung können Sie die Funktionsbausteine RS232_SEND und RS232_RECEIVE nutzen, um Daten über die serielle Schnittstelle zu senden und zu empfangen."

  10. #20
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Hilfetext ist richtg, den habe ich auch so. Aber rechts im Editor-Assistent, steht hinter dem Namen des Bausteins eine kurze Beschreibung(wozu dieser geeignet ist).
    Bei mir steht dort folgendes:


    Was verstehst du unter einer Anwenderbibliothek? Unter PC WORX wird damit eine Bausteinsammlung (egal ob selber erstellt oder frei wie OSCAT) gemeint.

Ähnliche Themen

  1. ILC 150 ETH Webserver
    Von Portisch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 13:43
  2. ILC 150 ETH mit AVR NET IO via Ethernet verbinden
    Von ZiTho im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 09:39
  3. Vario AI Modul an ILC 150 ETH
    Von Portisch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 09:52
  4. Phoenix ILC 150 ETH + Stromüberwachung
    Von underxpressure im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 13:48
  5. ILC 150 ETH mit Webvisit+Ipad
    Von simonhu im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 09:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •