Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Phoenix_Contact (Bibliothek kompilieren)

  1. #1
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Bülach
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Phoenix_Contact ILC 130 ETH
    Ich habe eine Anwenderbibliothek eingefügt. Jetzt erhalte ich leider immer die folgende Meldung

    Bibliothek 'AnalogTechnology_V1_10' wurde geändert aber noch nicht kompiliert! Bibliothek zuerst kompilieren.

    Kann mir jemand sagen wo und wie ich die Bibliothek kompiliere.

    Danke
    Zitieren Zitieren Phoenix_Contact (Bibliothek kompilieren)  

  2. #2
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo lano,

    du musst die Bibliothek zuerst alleine öffnen und dann zuerst kompilieren. Liegt im Normalfall nicht im Projects Ordner ab, sondern im Librarys Ordner.

    Hat dies funktioniert, wieder das Projekt öffnen. Anschließend sollte es funktionieren... Probier es mal.

    Schöne Grüße
    Daniel

  3. #3
    lano ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Bülach
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von Vaninger Beitrag anzeigen
    Hallo lano,

    du musst die Bibliothek zuerst alleine öffnen und dann zuerst kompilieren. Liegt im Normalfall nicht im Projects Ordner ab, sondern im Librarys Ordner.

    Hat dies funktioniert, wieder das Projekt öffnen. Anschließend sollte es funktionieren... Probier es mal.

    Schöne Grüße
    Daniel
    Danke deine Info hat mir geholfen.

    Kennst du Ph0enix Contact gut. Ich hätte da schon noch Fragen.

    Gruäss
    Lano

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von lano Beitrag anzeigen
    Kennst du Ph0enix Contact gut. Ich hätte da schon noch Fragen.
    Frag halt einfach, irgendwer wird schon was wissen,
    notfalls der Phoenix-Support welcher hier ja auch aktiv ist!

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    151
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Lano,

    einfach fragen, hier gibt es einige Mitglieder (z. B. Mobi), die sich gut mit Phoenix auskennen. Hier und da weiß ich auch was...

    Schöne Grüße
    Daniel

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    421
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Hallo lano,

    schön, dass du dich für eine Steuerung von uns entschieden hast.
    Wie du die Bibliothek einbindest, haben meine Vorredner ja schon perfekt beantwortet, kleiner Hinweis noch am Rande, die AnalogTechnology_V1_10 ist sehr veraltet. Die aktuelle Version wäre die V1_24. Diese kannst du dir auf unserer Homepage unter www.phoenixcontact.com herunterladen. (LINK)

    Zum Thema weitere Fragen. Gerne beantworten wir dir weitere Fragen auch per Telefon.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ulrich Kleinschmidt

    Edit: Namen hinzugefügt
    Geändert von Phoenix Contact (10.01.2014 um 13:26 Uhr)
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Phoenix Contact Beitrag anzeigen
    Hallo lano,

    schön, dass du dich für eine Steuerung von uns entschieden hast.
    Wie du die Bibliothek einbindest, haben meine Vorredner ja schon perfekt beantwortet, kleiner Hinweis noch am Rande, die AnalogTechnology_V1_10 ist sehr veraltet. Die aktuelle Version wäre die V1_24. Diese kannst du dir auf unserer Homepage unter www.phoenixcontact.com herunterladen. (LINK)

    Zum Thema weitere Fragen. Gerne beantworten wir dir weitere Fragen auch per Telefon.
    Muss denn immer wieder beim Hersteller angerufen werden?
    Warum in Gottes Namen sind die Hersteller? nicht in der Lage Software zu liefern, die OHNE Telefonsupport funktioniert?

    Langsam nervt es die Leute die mit den entsprechenden Produkten?, oder soll ich schreiben Hobbyspielzeugen? , arbeiten müssen.

    Liebe Hersteller, denkt daran, es soll Menschen geben, die mit euren Produkten Geld verdienen müssen.
    Und nicht immer ist es möglich anzurufen, denn der Kunde braucht seine Anlage/Maschine.



    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    Aventinus (13.01.2014)

Ähnliche Themen

  1. PC WorX: Fehler beim kompilieren
    Von Mobi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.04.2017, 16:32
  2. LibNoDave kompilieren auf raspberry pi?
    Von scrolllkock im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.01.2017, 02:13
  3. [TwinCat3] Frage zum Kompilieren
    Von drfunfrock im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 21:38
  4. Libnodave auf 64Bit kompilieren???
    Von trolly70 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 23:01
  5. S7-Programm übersetzen/kompilieren?
    Von SPSstudent im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 00:40

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •