Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: AXC1050 - IP - Adresse vergeben

  1. #1
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    89
    Danke
    15
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forumleser,

    habe eine AX1050 Steuerung zum testen und wollte zum Start eine IP Adresse vergeben, leider bisher ohne Erfolg.

    Nach Aktivierung von BootP, bekomme ich die Meldung, das die AX1050 nach der IP - Adresse anfragt aber weiter nichts und die IP-Adr
    lässt sich auch nachher nicht ansprechen, welche Meldung müsste nach einer erfolgreichen Vergabe der IP - ADR kommen?



    Habe meine Firewall an der LAN - Schnittstelle deaktiviert habe nur einen Laptop und die SPS an einen Switch, IP Kreis -> PC 192.168.1.249 - AX1050 192.168.1.115

    Wer kann mir einen Tip geben
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren AXC1050 - IP - Adresse vergeben  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Kann denn der Switch das BootP-Protokoll? Schonmal direkt angeschlossen am Laptop?
    Eigentlich müsste dann was kommen in der Richtung, wurde erfolgreich zugewiesen oder so. Schon nen paar Wochen her, wo ich eine ILC verwendet habe.

    [Träum] Ich hätte auch gerne einen AXC [/Träum]
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. #3
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    23
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo GFI

    Du würdest die Meldung erhalten "AX1050 hat die IP Konfiguration empfangen" oder so irgendwie.

    Die Subnetzmaske die du im PCWokx eingibst müsste 255.255.255.0 sein.

    Hier ein Video, ist zwar eine andere Steuerung, aber ist ja dasselbe Programm: http://www.youtube.com/watch?v=ikYTA...6AD41BCB6C070E

    Gruss
    LinuxSofti

  4. #4
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Er hat doch das richtige Subnetz, siehe Anhang. Ich hatte das Problem auch öfters mit meinem Router, seitdem mach ich es immer direkt, ohne was dazwischen.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  5. #5
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Frauenfeld
    Beiträge
    23
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mobi Beitrag anzeigen
    Er hat doch das richtige Subnetz, siehe Anhang. Ich hatte das Problem auch öfters mit meinem Router, seitdem mach ich es immer direkt, ohne was dazwischen.

    Stimmt, sry habe das Bild nicht angeschaut nur den Text

    Aber du hast sicher recht, einfach mal nix dazwischen hängen direkt mit Kabel drauf, wenn das nicht geht dann ist wircklich was faul.

    Gruss

  6. #6
    GFI ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    89
    Danke
    15
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    @Mobi

    Habe die direkte Koppelung getestet, bekomme genau die gleiche Meldung wie mit meinem "alten" 5 Port Switch.

    Das Youtube Windows zeigt eine ältere Version von PC Worx, ich habe die aktuellste letzte Woche installiert, da meine
    Module für die AXC 1050 nicht enthalten waren (hatte am gleichen Tag eine Orginal Lizenz bekommen, aber mit einer nicht aktuellen DVD).

    Habe nun alles getestet die direkte Verbindung mit einem Cross-Kabel mit einem nicht "geraden", mit Switch ohne Switch, Firewall off usw....

    Werde morgen früh gleich die Hotline anrufen.

    Gruss GFI

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo GFI,

    da du mit PC Worx die BootP-Requests empfängst, gehe ich davon aus, dass es nicht an den Windows-Firewalleinstellungen liegt. Wenn möglich, deaktiviere trotzdem die Firewall für die Vergabe der IP-Adresse bitte einmal komplett.
    Dein Notebook hat mehrere Netzwerkkarten (onboard-LAN, WLAN, ...) und Du musst die Reihenfolge der LAN-Verbindungen anpassen.
    Diese ändert man in der Übersicht der Netzwerkverbindungen, hierzu muss aber unter Windows 7 im Explorer die Menüleiste eingeblendet werden. Anschließend läßt sich im Menü unter 'Erweitert -> Erweiterte Einstellungen' die Reihenfolge festlegen.
    Die LAN-Verbindung, die eine Verbindung zur Steuerung hat, muss hier an der obersten Position der Verbindungen stehen.
    Alternativ kann über das Phoenix Contact Tool IPAssign ebenfalls eine IP-Adresse vergeben werden.
    Zur Verwendung von IPAssign sind keine Installations- oder Administratorrechte erforderlich. Durch eine einfache Auswahl können alle Geräte bis auf die Geräte von Phoenix Contact herausgefiltert werden.
    Nach einem erfolgreichen Übertragen der IP-Adresse muss die Steuerung anschließend neu gestartet werden.

    Gruß

    Michael Bächle
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

Ähnliche Themen

  1. Step 7 S7-315 IP-Adresse ohne Step 7 vergeben
    Von Garog im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 00:16
  2. CPU 317-2PN/DP IP-Adresse neu vergeben
    Von o.s.t. im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 18:25
  3. WAGO 750-841 IP Adresse vergeben
    Von 12345x im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 10:57
  4. MPI adresse vergeben
    Von costa im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 13:06
  5. Namen für statische IP - Adresse vergeben
    Von CrazyCat im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 14:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •