Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kommunikation eines Leistungsmessers mit einer Phoenix SPS

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,
    ich habe folgendes Problem. Wir haben ein Projekt übertragen bekommen und sollen dies jetzt fertig stellen. Meine Aufgabe ist es Momentan die Kommunkation des EEM-Pro-600 von Phoenix mit der ILC 130 von Phoenix herzustellen. Wir haben einen Switch an dem wir alle Geräte angeschlossen haben. Jetzt kenne ich mich leider sehr wenig mit Bussystemen aus. Der EEM-Pro-600 soll über Ethernet mit einem Modbus Baustein von PC Worx mit der SPS kommunizieren. Der Baustein heißt "MB_ASYNC_RW". Leider weiß ich nicht was ich wie ich den Baustein konfigurieren soll. Ich stelle dazu gleich mal ein paar Bilder hoch. Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet. Weiter arbeiten werde ich daran erst am Montag also habt ein wenig Geduld, falls ich nicht sofort antworte. Vielen Dank im vorraus , ich wünsche euch ein schönes Wochenende
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Kommunikation eines Leistungsmessers mit einer Phoenix SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Du meinst bestimmt den EEM-MA600. Ich wüsste nicht wie man da eine Server-ID anlegen müsste oder kannst du das EEM in den Busaufbau einfügen? Ich würde einfach die Communication Lib verwenden die es zum Download gibt.

    Beim nächsten Mal bitte im Unterforum "PHOENIX CONTACT" posten. Dann liesst es auch Phoenix mit und kann auch dazu was beitragen.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Mobi für den nützlichen Beitrag:

    fightingflag (15.09.2014)

  4. #3
    fightingflag ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das Gerät ist hinten in den Switch (Ethernet) mit eingefügt. Ich werde bloss nicht ganz aus dem Baustein schlau. Die Server ID ist nicht irgendeine IP oder ?

  5. #4
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    421
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Hallo fightingflag ,

    der FB "MB_ASYNC_RW" kann nur in Verbindung mit einer ILC 1x1 Steuerung und den Generic Device genutzt werden.

    Um mit einer ILC 130 eine Modbus TCP/IP Kommunikation herzustellen benötigst Du die Modbus Bibliothek.
    In der Bibliothek befinden sich FB für eine RTU oder TCP/IP Kommunikation.

    Link für die Modbus Bibliothek
    https://www.phoenixcontact.com/onlin...44a-458a-8fb0-


    In deinem Fall musst Du den Client FB (MB_TCP_Client_V1_22) nutzen, dieser stellt die Verbindung zum Server her ( EEM MA 600).
    Zum Auslesen der Register kannst Du Read Holding Register (MT_ReadHoldingReg_V1_20) nutzen.

    Gruß
    Uwe
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Phoenix Contact für den nützlichen Beitrag:

    fightingflag (15.09.2014)

  7. #5
    fightingflag ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort. Leider kann ich auf den oberen Link nicht zugreifen. Wissen Sie auch welche Register ausgelesen werden können? Eigentlich bräuchte ich nur Strom, Spannung und Leistung.

  8. #6
    fightingflag ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab den Baustein gefunden ! Nochmals vielen Dank, wenn ich weitere Frage dazu habe werde ich wohl direkt Phoenix Kontakt anrufen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 16:49
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 16:49
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 11:31
  4. Runterladen eines SPS-Programmes aus einer Moeller PS4-341
    Von teftulli im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 05:29
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2004, 23:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •