Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Profinet Device Enable/Disable from program

  1. #1
    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    46
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hello

    I have ILC131 where i want to be able to turn Profinet ON and Off from Webvisit / Webserver.
    I have looked in the Libary PLC Control, bur cant. find a FB for Profinet.

    Can you help with that?

    The biggest problem with leaving profinet enable all time, is that it is flashing Red in BF, if no Profinet master is connected. Then people thinks that the PLC is broken or there is a error in the program.

    - Emil
    Zitieren Zitieren Profinet Device Enable/Disable from program  

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    424
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Hello Emil,

    you coud do it with the CPU_Contr fb. There you have to use a SET_VALUE_REQUEST with the Variable ID 0184 and the Value 1 (disable) or 0 (enable)

    regards
    Ulrich Kleinschmidt
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  3. #3
    emilg ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    46
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hello

    Thanks. But i can't find how to write that command to the PLC.
    Can you help with a example, or a manual for that?

    When i have the CPU_Control fb, i connected the Array's but i can't find where i have to make the request.

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    424
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Hey Emil,

    you could use it like in this screenshot. The variable udtError is an array of word with 2 fields, the variables udtSend and udtReceive are arrays of word with 5 fields.
    With the xRequest, you send the CPU control to the ILC and after a reboot of the ILC the Profinet device function is enabled or disabled.
    Unbenannt.PNG

    best regards
    Ulrich Kleinschmidt
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Phoenix Contact für den nützlichen Beitrag:

    Mobi (02.03.2016)

  6. #5
    emilg ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    46
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hello

    Thanks, Now it worked....
    I hav not looked what you was writing about 1 is Disable and 0 is Enable...

    - Emil

Ähnliche Themen

  1. Profinet I-Device
    Von kuti im Forum Feldbusse
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.02.2015, 14:51
  2. Step 7 Profinet IO Device Ausfall nicht Überwachen
    Von Master0fDisaster im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 09:50
  3. S7 1212 als Profinet IO Device
    Von RobiHerb im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 15:49
  4. Profinet Device auslesen (I&M,PDev)
    Von matthiasd:-m im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 19:02
  5. Profinet , ein Device, mehrere Controller
    Von snowbda im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 20:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •