Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ILC 150 ETH Busfehler 8400

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe ein Problem bei der Inbetriebnahme der Steuerung ILC 150 ETH. Beim Einlesen des angeschlossenen Interbus werden mir die digitalen Ein- und Ausgänge die bei dieser Steuerung vorhanden sind nicht angezeigt. Mit Diag+ und der Interbus-Diagnose wird mir bei zweimaliger Betätigung des Buttons "Konfigurationsrahmen erzeugen" der Busfehler 8400 angezeigt.

    Der Lösungsansatz ergibt für mich iwie keinen Sinn. Wodurch entsteht denn der Fehler und wie kann ich diesen beheben? Ich habe die Vorgehensweise, wie sie in dem Schnelleinstieg-Handbuch des Starterkits beschrieben wird, so durchgeführt.

    An die Steuerung an sich habe ich sonst keine weiteren I/O-Module angeschlossen.
    Zitieren Zitieren ILC 150 ETH Busfehler 8400  

  2. #2
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo ,
    meinst Du mit "digitalen Ein- und Ausgänge die bei dieser Steuerung vorhanden sind" die Onboard Ein und Ausgänge ? Diese sind im Interbus nicht zu sehen. Wenn Du keine I/O Module engeschlossen hast , hast Du auch keinen INTERBUS der eingelesen werden könnte.
    Die Onboard Ein und Ausgänge kannst Du in den "Global_Variables" "ONBOARD_INPUT_BIT_0" u.s.w. finden.
    Gruß Geralf

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu ralfh02 für den nützlichen Beitrag:

    Phoenix Contact (08.03.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ah okay. Ja, genau da war der Denkfehler. Ich dachte die Onboard Ein- und Ausgänge werden dort auch angezeigt.

    Ich beschäftige mich erst seit kurzem mit dieser Hardware und bin noch in der Lernphase. Vielen Dank für die Hilfe bei meinem Problem.

  5. #4
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    423
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo weyand,

    wie Geralf dir ja schon bereits geschrieben hat, sind die Onboard-Inputs bzw. Outputs sind direkt in der Firmware der Steuerung angebunden und somit sind diese in den Globalen Variablen zu finden.

    Gruß
    Ulrich Kleinschmidt
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

Ähnliche Themen

  1. FL IL 24 BK-PN-PAC an ILC 150 ETH verwendbar?
    Von ZiTho im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 15:16
  2. ILC 150 ETH Webserver
    Von Portisch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 13:43
  3. ILC 150 ETH - Automatische Fehlermeldung
    Von Der Fischer im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 10:06
  4. Verkaufe ILC 150 ETH Starterkit
    Von timmichen im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 13:33
  5. Phoenix ILC 150 ETH + Stromüberwachung
    Von underxpressure im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 13:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •