Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Thema: ILC 151 GSM/GPRS in Busaufbau einer AXC 3050 einbinden

  1. #41
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    419
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das Modbus Device hat keine eigene IP Adresse. Die Adresse die man dort einträgt ist die Adresse des Modbus Servers.

    Es ist egal ob du das Modbus Generic Device oder ILC 1xx Modbus benutzt. Ist beides das Gleiche
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  2. #42
    Lichtspiel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    28
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okay, aber wieso zeigt er dann bei dem ILC Modbus keinen IP Fehler, bei dem Generic Device aber schon?

  3. #43
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Wenn die ILC im Multi-Controller-Projekt vorhanden ist, muss m.M.n. zwingend das Modbus Device der ILC im Modbus vom AXC eingefügt werden. Wenn aber ein Generic Device eingefügt wird, ist es für PC Worx eine andere Hardware als unten steht im. Und da ja dort die selbe IP ist (obwohl es die ILC darstellen soll), gibt es den IP-Konflikt. Warum sollte man auch ein Generic Device einfügen, wenn die ILC als Modbus Device zur Verfügung steht zum einfügen.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  4. #44
    Lichtspiel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    28
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wegen meiner Neugierde

    Aber okay, dann passt das ja so. Hätte nur gehoft das man dem Generic Device sagen kann, das es mit der IP leben soll. Aber gut, dann mache ich es mit dem ILC Device.
    Mit dem anderen werde ich mal ohne Multi-Projekt rumspielen.

    Gruß

  5. #45
    Lichtspiel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    28
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen, ich wollte noch mal ein kleines Feedback geben.

    Der Modbus-Teil des Projektes läuft jetzt wunderbar, durch die interessante Diskussion hier habe ich eine Menge gelernt.

    Ich wollte damit nochmal danke sagen.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. ILC 151 GSM/GPRS mit Siemens 1200 verbinden
    Von gingele im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2015, 10:55
  2. ILC151 GSM/GPRS Simulation
    Von xXDragonflyXx im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 14:32
  3. SMS Versant mit ILC 151 GSM/GPRS
    Von Babotroniker im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2014, 08:24
  4. Kommunikation zu ILC 150 GSM/GPRS (Phoenix) geht nicht
    Von gingele im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 07:27
  5. Time-Out bei ILC 150 GSM/GPRS
    Von Mobi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 22:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •