Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fehler am ILC131

  1. #1
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ,

    ich habe hier einen ILC131 ETH , HW/FW00/400 auf dem Tisch . Es blinken abwechselnd die "FR" und "FF" LED . Ich vermute mal ein missglückter Versuch die Firmware zu laden . Dem Gerät lässt sich per BootP-Server eine IP-Adresse vergeben die sich per Ping auch erreichen lässt . Von PCWorx ist keine Kommunikation möglich . Ein Werksreset mit anschließender Neuvergabe der IP-Adresse ändert nichts an diesem Zustand. Gibt es einen Weg den ILC wieder zu beleben ? Eine SD-Karte ist nicht gesteckt .
    Ich bedanke mich und wünsche einen angenehmen Tag .
    Geralf
    Zitieren Zitieren Fehler am ILC131  

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    405
    Danke
    1
    Erhielt 65 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Hallo Geralf,

    du könntest noch hoffen, dass die vergebene IP Adresse doppelt vergeben ist und sich die ILC daher nicht in PC Worx ansprechen lässt.
    Hast du andere ILCs die du ansprechen kannst? Vielleicht ist deine Firewall etwas zu stark eingestellt (Ping und PC Worx Zugriff nutzen andere Wege).

    Du könntest noch probieren die FW der ILC über Connect+ neu aufzuspielen, aber dieses Tool arbeitet sehr ähnlich zu PC Worx was die Kommunikation angeht.

    Wenn dies alles nicht hilft, dann fürchte ich, dass du die ILC einschicken musst.

    Gruß
    Mark
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Phoenix Contact für den nützlichen Beitrag:

    ralfh02 (26.05.2017)

  4. #3
    ralfh02 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Mark ,
    IP-Adresskonflikt und Firewall kann ich ausschliessen . Alles mehrfach kontrolliert , ein RFC im selben Netz läßt sich ansprechen . Die Variante mit Connect+ werde ich noch probieren .
    Die Frage beim Einschicken ist natürlich ob sich das finanziell lohnt . So teuer ist der ILC131 ja nicht .Das könnten wir ja per PN klären .
    Danke für die Antwort und schönen Tag
    Gruß Geralf

  5. #4
    ralfh02 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Mark,
    mit Connect+ hatte ich auch keinen Erfolg. Bleibt noch die Variante den ILC einzuschicken.
    Gruß Geralf

  6. #5
    ralfh02 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen ,
    kleines Update zum Zustand des ILC 131 , eingeschickt habe ich ihn nicht .
    Auf der HP von Phoenix Contact habe ich ein Tool entdeckt , PC Worx Firmware Updater . Damit konnte man unter Angabe der MAC Adresse
    die Firmware laden und der ILC tut es wieder .
    Dies hatte vorher mit Connect+ oder PC Worx nicht geklappt.
    Gruß Geralf

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.2016, 11:30
  2. SNTP time on ILC131
    Von emilg im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2015, 13:01
  3. FILE_CREATE_DIR auf dem ILC131
    Von gizeh im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2015, 11:37
  4. S7 Get Fehler
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 23:21
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •