Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rad-di8-ifs

  1. #1
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich hätte eine Frage bezüglich der Karte RAD-DI8-IFS.

    Ich benutze die Karte als Impulszähler und würde gerne wissen ob es möglich ist, den Zählwert auf einen gewissen Wert vorzubesetzen.

    Beispiel: Ich habe eine Durchflussmessung und einen Zählwert von 100m³/h. Nun wird eine neue Karte (RAD-DI8-IFS) eingebaut. Der Zählwert der neuen Karte ist jetzt 0. Diesen Wert möcht ich wieder auf 100 setzen. Geht das?

    Hoffe ich hab es verständlich beschrieben.

    Danke im Vorraus
    Dederbherb
    Zitieren Zitieren Rad-di8-ifs  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.293
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard

    Handbuch um_de_rad_ifs_105542_de_03.pdf
    Zitat Zitat von 10.2 Impulsübertragung
    Im Impulszählermodus führt das Master-Funkmodul ein zentrales 32-Bit-Modbus-Register
    mit dem Zählerstand des jeweiligen Impulseingangs. Das Modbus-Register kann von einer
    beliebigen SPS per Modbus/RTU gelesen und geschrieben werden.
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    423
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Dederbherb,
    Nein das geht nicht. Ist auch nicht zu empfehlen, da der Zählerstand im DI8 flüchtig gespeichert wird, d.h. beim Spannungsausfall ist der Wert im DI8 ebenfalls gelöscht und fängt bei Null an.

    Die SPS muss regelmäßig den Zählerstand aus der Modbus Tabelle lesen und im nächsten Zyklus den Zählerstand zurück auf Null setzen (Register 40xx1, FC03/16).
    Dann können die jeweiligen ausgelesenen Zählerstände in der SPS addiert werden.

    Mit freundlichem Gruß
    Christian Gehrke
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

Ähnliche Themen

  1. Modbus eth bk di8 do4
    Von Djpredator69 im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2017, 10:58
  2. Funktionsklemme IB IL DI8 S0 - Baustein
    Von Vaninger im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 19:58
  3. Kuka-Robi mit Profinet / Delphi RAD Studio XE
    Von lfriedrich im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 09:42
  4. LibNoDave, Delphi RAD Studio XE, ich steh auf'm Schlauch...
    Von Lazarus™ im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 12:46
  5. Positionierung Kompaktmotor Berger Lahr IFS
    Von wohlsch im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 14:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •