Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 13

Thread: S7_PowerSupplies_xx Bibliothek

  1. #1
    Join Date
    15.01.2005
    Location
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Posts
    6,916
    Danke
    332
    Erhielt 1,573 Danke für 1,321 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Phoenix Contact
    Wie schauts denn aus, mit der genannten S7-Bibliothek zu den neuen Quint-USVs mit Profinet-Stöpsel (z.B. 2906993 )?
    Oder wenigstens einer Schnittstellenbeschreibung die den Namen evtl. verdienen würde ...

    Import Funktionsblock von Fremdanbieter ins TIA

    Vielen Dank,
    Manuel
    Last edited by MSB; 18.11.2018 at 19:30.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).
    Reply With Quote Reply With Quote S7_PowerSupplies_xx Bibliothek  

  2. #2
    Join Date
    08.09.2010
    Location
    Blomberg
    Posts
    485
    Danke
    1
    Erhielt 88 Danke für 82 Beiträge

    Default

    Hallo MSB,

    ich habe gerade einmal mit meinen Kollegen gesprochen.
    Die Kollegen arbeiten gerade an der Fertigstellung der Bibliothek für Siemens Steuerungen.
    Nächste Woche könnte die Bibliothek wahrscheinlich zur Verfügung stehen, da es dann noch einen Moment dauern kann bis Sie auf der Webseite verfügbar ist, schreib uns doch Bitte eine kurze Mail an automation-service@phoenixcontact.com und gib die folgende Vorgangsnummer an 00114742.
    Dann können wir dir bereits bei Verfügbarkeit die Bausteine zur Verfügung stellen.

    Beste Grüße
    Sebastian Lutz
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  3. #3
    Join Date
    20.06.2003
    Location
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Posts
    5,220
    Danke
    94
    Erhielt 885 Danke für 605 Beiträge

    Default

    Sehr schön.

    Wenn sie dann noch ihre Doku soweit anpassen, dass man auch ohne die Bibliothek projektieren kann wäre das schön.
    Steuer-/Stauswort, Soll-/Istwerte etc. Halt alles was auf der Schnittstelle liegt
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #4
    Join Date
    08.09.2010
    Location
    Blomberg
    Posts
    485
    Danke
    1
    Erhielt 88 Danke für 82 Beiträge

    Default

    Hallo Volker,

    da hast du recht. Ich habe auch bereits den Kollegen mitgeteilt, dass im Handbuch noch zu ergänzen.

    Ich habe einmal eine Auflistung der Eingangsdaten aus PC Worx von der QUINT4-UPS/24DC/24DC/5/PN - 2906993 beigefügt.
    In TIA Portal/ Step7 bzw. anderen Engineering Tool sollte die Auflösung der Eingangsdaten identisch sein.
    S7_PowerSupplies_xx Bibliothek-eingangsdaten.png

    Die Bedeutung der Status Functions und Status Interface findet Ihr auch bei der Auflistung der Register im Datenblatt, siehe beispielsweise Kapitel 16.14 bzw. 16.15.

    Bei Fragen meldet euch einfach!

    Mit Besten Grüßen
    Sebastian Lutz
    Attached Images Attached Images
    Last edited by Phoenix Contact; 21.11.2018 at 18:51.
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Phoenix Contact für den nützlichen Beitrag:

    MSB (21.11.2018),volker (22.11.2018)

  6. #5
    Join Date
    01.11.2017
    Posts
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hallo zusammen

    Ich versuche mich mal hier, vielleicht hört jemand von Phoenix Contact zu..

    Ich habe die FB's erhalten und auch schon ausprobiert, leider bin ich noch nicht wirklich fähig diese zu verwenden.
    Erhalte beim Übersetzen folgende Fehlermeldung, habt ihr einne Tipp?

    TIA Fehlermeldung.JPG

  7. #6
    Join Date
    08.09.2010
    Location
    Blomberg
    Posts
    485
    Danke
    1
    Erhielt 88 Danke für 82 Beiträge

    Default

    Hi philipp00,

    ich habe die Kollegen leider nicht erreicht, aber eventuell hilft der folgende Tipp.
    ich kenne solche Problem von anderern Bibliotheken von uns im TIA Portal mit KnowHow Schutz.
    Meistens ist hier das Problem, dass eventuell eine Abhängigkeit in der Bibliothek nicht mitübernommen wurde ins Projekt und dann kommt diese Meldung im TIA Portal.

    Dies kann eventuell weitere Funktionsbausteine sein, die in deinem eingefügten Funktionsbaustein aufgerufen werden oder aber du hast eventuell die PLC Datentypen nicht mit ins Projekt kopiert.
    Daher empfehle ich immer alle Objekte aus der Bibliothek mit zu übernehmen.

    Wenn das nicht helfen sollte, schreib uns doch bitte an automation-service@phoenixcontact.com eine Mail mit der Angabe zur Steuerung (HW/FW) sowie deine TIA Portal Version.
    Gerne kannst du uns auch das Projekt mit beifügen zur Anaylse.

    Beste Grüße
    Sebastian Lutz
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

  8. #7
    Join Date
    19.02.2016
    Posts
    753
    Danke
    11
    Erhielt 101 Danke für 93 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Phoenix Contact View Post
    Bibliotheken von uns im TIA Portal mit KnowHow Schutz.

    Gerne kannst du uns auch das Projekt mit beifügen zur Anaylse.
    Wieso habt ihr auf solchen "Tipparbeitsspar-Bausteinen" damit man eher Eure Produkte verwendet, überhaupt einen Schutz drauf? Da wird ja sicherlich nichts besonderes gemacht, sonst könnte man eure Produkte ja nicht ohne diese Bausteine nutzen.
    Und dann beißt sich das mit "sendet uns euer Projekt gerne zu" doch etwas?

    Ansonsten würde ich mich bereit erklären, diese Bib einmal in eines unserer größeren Projekte schön verschachtelt einzubauen, aber bevor ich das an die Mail-Addy schicke, hau ich jeglichen Schutz drauf, der nur möglich ist um "unser KnowHow" zu schützen. Inkl. nem Wibu-Key den ich hier irgendwo als Demo noch rumfliegen hab

    Bitte nicht falsch verstehen Sebastian, gib das bitte einfach einmal so an die betreffende Fachabteilung weiter, denn im Grunde bin ich absoluter Fan von euren Produkten. So etwas schreckt aber echt wieder ab, dann kann ich meinem Chef auch sagen, das wir weiter mehr Geld an BigS transferieren sollen...

    MfG Fabsi

  9. #8
    Join Date
    01.11.2017
    Posts
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hallo zusammen

    Ich hab mich nochmals probiert, leider lassen sich die FB immer noch nicht übersetzen.
    Momentan arbeite ich mit folgender CPU 6ES7212-1AE40-0XB0 (FW V4.2)


    TIA Fehlermeldung_1.JPG

  10. #9
    Join Date
    19.02.2016
    Posts
    753
    Danke
    11
    Erhielt 101 Danke für 93 Beiträge

    Default

    Nachtrag zu meinem Beitrag:
    Man soll ja nicht nur Rumnörgeln, sondern auch Lösungsansätze bieten

    Vielleicht greift ihr meinen Vorschlag ja auf und in naher Zukunft gibt es dann eine eigene Bibliothek von euch für das TIA-Portal, die man ggf. auch gleich online aktualisieren kann.
    Das darin dann auch ein paar geschützte Bausteine sein werden, will ich nicht ausschließen, gibt immer mal wieder Kleinigkeiten wo man nicht will, das andere Hersteller sehen wie genial man etwas vielleicht gelöst hat Aber der große Rest ist offen.
    Hätte den Vorteil, das Ihr jeweils nur das "Grundgerüst" dort einbringen müsst. Fällt jetzt einem Anwender auf, das an in dem ein oder anderen Baustein etwas vielleicht genialer oder optimierter lösen kann, kann er dies gleich bei sich testen und euch wieder zur Verfügung stellen. Ihr könnt dies dann bewerten und wenn es gut ist, in die Bib übernehmen. Dann haben gleich alle Anwender bei ihrer nächsten Online-Aktualisierung der Bib etwas davon.
    Also eine Win/Win-Situation wie es bei vielen OpenSource Projekten im GNU-Umfeld heute schon der Fall ist.

    MfG Fabsi

  11. #10
    Join Date
    08.09.2010
    Location
    Blomberg
    Posts
    485
    Danke
    1
    Erhielt 88 Danke für 82 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo philipp00,

    ich habe das eben einmal mit der mir zur Verfügung stehenden Bibliothek getestet.
    Dies ist jedoch noch eine Beta und keine releasede Version, wann hast du deine Bibliothek bekommen und von wem?

    Wenn ich jetzt die Bibliothek einbinde und den Baustein aufrufe und anschließend "Software komplett übersetze" bekomme ich keine wirkliche Fehlermeldung bzgl. des KnowHow Schutzes.

    Ich habe in dem Beispiel auch einmal verdeutlicht was ich alles aus der Bibliothek kopiert habe. Wichtig ist auch, dass du die Vorlage aus dem richtigen HW Ordner machst.
    Ich verwende TIA Portal V15 Update 2.
    Aufruf TIA V15.jpg

    @Fabsi: ich kann deine Beweggründe durchaus nachvollziehen und teilweise haben unsere Bibliotheken natürlich keine sonderlich schützenswerten Inhalt. Jedoch gibt es zum Teil auch ganz andere Gesichtspunkte, die für ein KnowHow Schutz sprechen. So erleichtert es uns den Support enorm. Wenn eine Kunde absichtlich oder ausversehen eine Änderung im Baustein vornimmt und dann bei uns anruft und von Problemen berichtet, wäre der Support ziemlich schwierig wenn nicht sogar fast unmöglich.
    Des weiteren kann man auch den anderen Fall betrachten, dass der Kunde nach x Jahren eine Änderung vornimmt und es zu Problemen oder Fragen kommt. Die Wahrscheinlichkeit, dass alle Änderungen, wenn diese auch an uns zurückgespielt werden, ausführlich dokumentiert wurden und sogar eine neue Version erstellt wurde, ist vermutlich sehr unwahrscheinlich.
    Ich werde natürlich deine Anmerkung gerne an die Kollegen weitergeben und so wie es aussieht, wird es zu mindest in Zukunft mit unserem PLCnextStore für unsere neuen Steuerungen einen solchen Ansatz geben.

    Wenn du dir eine weitere Diskussion wünschst, stehen wir dir gerne zur Verfügung über die bekannten Kommunikationswege.

    Beste Grüße
    Sebastian Lutz
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

Similar Threads

  1. TIA Bibliothek
    By Canopus231171 in forum Simatic
    Replies: 0
    Last Post: 28.08.2017, 14:27
  2. S7 Bibliothek
    By Bamby in forum Simatic
    Replies: 7
    Last Post: 03.03.2012, 05:13
  3. Bibliothek erstellen
    By RiFaSch in forum Programmierstrategien
    Replies: 8
    Last Post: 29.09.2010, 21:37
  4. TwinCat Bibliothek
    By PeterPan83 in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 2
    Last Post: 05.07.2010, 11:01
  5. Bibliothek
    By wasduwolle in forum HMI
    Replies: 0
    Last Post: 28.03.2009, 01:35

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •