Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Rechts- Linkslauf programieren

  1. #1
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich mache die ersten Schritte beim SPS programieren und sollte eine Steuerung für einen Lift schreiben. Mein grösstes problem ist der rechts linkslauf des motors. Ich glaube hierfür sollte es doch einen baustein dazu geben. Wir haben in der schule eine Siemens S7 zur verfügung. Könnte mir jemand einen Tipp geben. Nach welchem Baustein muss ich suchen?
    Danke schon im Voraus!

    Gruss mercury
    Zitieren Zitieren Rechts- Linkslauf programieren  

  2. #2
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Dafür sollte mann keinen Baustein brauchen.

    Dir reicht doch ein Bit um zu entscheiden ob links oder rechtslauf sein soll.

    u bit 1
    un bit2
    =linkslauf


    ub2
    un bit1
    =linkslauf

  3. #3
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Adenauer Beitrag anzeigen
    Dafür sollte mann keinen Baustein brauchen.

    Dir reicht doch ein Bit um zu entscheiden ob links oder rechtslauf sein soll.

    u bit 1
    un bit2
    =linkslauf


    ub2
    un bit1
    =linkslauf
    <-- da haste wohl einen tippfuhler drimme weil entweders erste oders 2. müßt en rechtslauf werde

    Also sinngemäß ist das denk ich mal richtig, da allerdings kein SPS"Freak" sondern nur ein hgw Elektroinst ist da dann ehr die Frage wie oft würdest du den "fertigen" Baustein in deinem Programm benötigen?
    Für 1 einzige verwendung würde ich sagen ein SR mit den Einschaltbedingungen auf Setzen und alle Ausschaltbedingunge auf Rücksetzen. Allerdings nicht vergessen eine Verriegelung gegeneinander zu realisieren, weil ich glaub 2 Schütze gleichzeitig für Rechts und Linkslauf kommt nicht gut.
    Ist in FUP ein paar logische Verknüpfungen zusammenfügen oder in AWL ein paar Zeilen schreiben.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  4. #4
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Oh da hast du wohl recht!

    Aber nach 14 STD wer wills da einem verübeln.
    Solange das morgen nicht passiert ist es schon ok.
    75 kw macht sonst schon krach

  5. #5
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    211
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    tja das ist die Verantwortung eines Programmieres ... Viele vergessen dies das wir teilweise ne Menge Lasten / Kraft bewegen ..seis nur mitn Bit. Ich musste diese Woche wieder erfahren, das einer für mich ausrücken musste weil ich nen Türkontakt falsch angeklemmt habe .. (so nachm Motto das geht schon) und den auch nur halbherzig getestet habe.
    Da helfen dir keine Bausteine oder so wo du die Verantworung auf jemanden anders schieben kannst .... ausserdem des würde auch nicht funtionieren .. denn sonst würden die fragen "Sie haben doch den Baustein ausgewählt" ..

    Wenn ich mir manchmal überlege was ich schon alles programmiert habe und was da für ne Verantwortung dahinter hängt ... seis wenn man sich einfach nur vertippt hat ... wird mir schon ganz schlecht, 75 KW 150A .. hmm 400KW ist besser ;D

    Naja meine Koffer sind gepackt


    Achja höre lieber nach 12h auf ... ich habe bei mir festgestellt das es eh kein sinn mehr danach macht .. da machste mehr kaputt als richtig

    gruß

    Ray
    Geändert von Raydien (16.12.2006 um 00:12 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Nun ja bei den Leistungen kann man sagen...
    DAs Licht ist aus ab nach Haus... und wie ein Buchhalter der in der Bilanz immer weiter ins - rutscht danns Flugticket nach Brasilien buchen und schnell weg....
    Tja ein Draht, eine Negierung kann schon alles vernichten... -*- gibt+ nur hier + beim Schaden der nicht hätte müssen sein.
    Aus Öffner wird Schließer und schon kann mans PG auch "schließen" unds weite suchen. *ggg*
    Sarkasmuß ich weiß, allerdings Humor ist wenn man trotzdem lacht, vorrausgesetzt man kanns noch.

    Elektriker stehen mit dem einen Bein im Grab und mit dem Anderen im Knast.

    <-- SPS-Techniker/Ingenjeure sind auch dabei

    El. Energie ist und bleibt Teufelszeug, man richts nicht, man siehts nicht, man hörts nicht. Das einzige was man mitbekommt sind die Auswirkungen die z.B. ein falsch laufender Motor, oder ein nicht funktionierender NOT-Aus zeigt.
    Kleinere übel es schrottet Sicherungen...ersetzt Zeit in die Fehlersuche und gut.
    NOT-Aus da schon grasser da einen vergessen zu testen und im Betrieb wird einer schwer verletzt oder gar getötet und schon heißts koffer packen....
    Sorry OT
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  7. #7
    mercury ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also meine Verantwortung haltet sich ziemlich in grenzen, es handelt sich eigentlich um ein Model von einem Personen Lift den wir in einem Schulprojekt bauen. Von den Lehrer bekommen wir aber fast gar keine Unterstützung in diesem bereich. Ich muss diese Funktion für zwei Motoren einsetzten. So wie ich den Tipp von Adenauer verstehe ist das nur zum entscheiden ob der Motor links oder rechts laufen soll. Mein Problem ist: wie muss ich die Ausgänge ansteuern das der Motor einmal Links und einmal Rechts dreht.

  8. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Beitrag

    Das hängt davon ab wie der Motor angeschlossen ist. Da Du im Forum Programmierstrategien schreibst bekommst Du natürlich antworten die sich auf die Softwareumsetzung und Verriegelung beziehen.

    Erst mal eine Frage an Dich (Da es ein Schulprojekt ist denke ich das es Gleichstrommotoren sind):

    -Ist das Model schon Fertig?
    [ ] JA?--> Wie ist es angeschlossen?
    [ ] NEIN?--> Weist Du was eine H-Brücke ist bzw. "Kreuzschaltung ist"
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #9
    mercury ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja wir setzen Gleichstrommotoren ein. Der Lift steht mal auf dem Papier mit dem Vertigen fangen wir bald an. Aber Änderung en können wir noch machen. Ich weis was eine Kreuzschaltung ist. Ich habe dese Frage in dieses Forum gestellt weil ich die Hoffnung hatte das es eine Möglichkeit gibt die Ausgänge der SPS "umzupolen" oder sonst eine Lösung ohne das man eine Schaltung löten muss.

  10. #10
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das einfachste - für Schule wohl ausreichend und ausreichend sicher:

    Zwei Wechselkontakte. Auf die Bockpole den Motor anschließen und auf den Wechselkontakten jeweils OV und Betriebsspannung.

    In Ruhestellung der beiden Wechsler liegt an beiden Motorkontakten Masse. Je nach dem, welcher Kontakt angesteuert wir, fährt der Motor rechts oder links herum. Werden beide Ausgäange angesteuert, dann bleibt der Motor stehen - die Ausgänge sind hardwaremäßig verriegelt.

    Ist bestimmt nicht die Beste, aber eine einfache Lösung ohne großen Aufwand...

    Natürlich sollte man passende Ausgänge an der SPS haben - sonst über 2 Relais.....
    Frustrated

Ähnliche Themen

  1. Motor Rechts/Linkslauf und Sperre realisieren?
    Von D4K!ZZ4 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 19:20
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 10:06
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 16:51
  4. Relais für Tipp Links/Aus/Rechts
    Von Farinin im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 10:42
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 13:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •