Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: SPS-Anfänger braucht Hilfe!!!

  1. #1
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich beschäftige mich gerade im Studium und auch privat mit SPS und vor allem noch mit der Programmierung..
    Ich verwende WinSPS7, was mir von der Einfachheit sehr zusagt.
    Nun mein Problem:
    Ich will eine Steuerung für ein Garagentor programmieren.
    Es gibt auf der Fernbedienung nur einen Knopf. Das Tor hat einen Endschalter oben und einen unten.

    Ablauf:
    einmal drücken -> Tor geht auf
    nochmal drücken -> Tor stoppt
    wieder drücken -> Tor geht zu

    Es klingt einfach (und ist es wahrscheinlich auch) doch ich bekomme es einfach nicht hin.

    Wie würdet ihr das angehen. Ihr will nicht dass ihr mir gleich ein Programm postet, sondern mir würden Denkanstöße genügen

    Bei all meinen Überlegungen ist immer ein Haken dran....

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruß Airness
    Zitieren Zitieren SPS-Anfänger braucht Hilfe!!!  

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    401
    Danke
    158
    Erhielt 74 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Hi Airness,
    als Denkanstoss bilde aus deinem Tastersignal eine Flanke zähle ein MW oder DW hoch bei 1 fahre auf bei 2 halt bei 3 ab bei 4 setzt du den Zähler auf 0 und 0 ist auch halt.
    Wenn Endschalter unten und Taster Flanke dann lade 1 in MW also fahre auf, für ab umgekehrt. Über Vergleicher kannst du das auswerten da es sich aber um ein Tor handelt musst Du noch Sicherheitsrelevante Dinge beachten besonders beim Zufahren des Tores.
    Stichworte Totmannschaltung oder Sicherheitsschaltleiste.
    Dies ist nur eine von vielen Lösungsmöglichkeiten.

    HDD
    Geändert von HDD (05.01.2007 um 22:38 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Was Anfänger am Anfang oft Probleme bereit ist das Start/Stop über die selbe Taste. Dazu solltest du dir vielleich auch mal die exklusivoder Verknüpfung mal anschauen
    Ciao

    Antonio
    ________________________________
    nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Also Flankenmerker ist schon mal gut. Vom Taster eine Schaltflanke bilden.

    3 Merker
    M1: heben
    M2: senken
    M3: letzte Aktion war heben/senken (0/1)

    Bei Flanke vom Taster

    1.: wenn M1=0 und M2=0 und M3=0, dann M1=1 --> Tor hebt
    2.: wenn M1=1 oder M2=1, dann M1=0+M2=0, M3 wechseln (evtl. mit XOR, besser SR) --> Tor hält
    3.: wenn M1=0 und M2=0 und M3=1 dann M2=1 --> Tor senkt

    Spezialfälle:
    wenn E-heben Halt --> M1=0, M3=1
    wenn E-senken Halt --> M2=0, M3=0

    wenn M1=1+M2=0+M3=0+E-heben Halt=0 -->Tor hebt
    wenn M1=0+M2=1+M3=1+E-senken Halt=0 --> Tor senkt

    Ähm, es is doch spät, schau mir das morgen nochmal an, vielleicht findet wer anders ja noch einen Fehler.

    Ach so, alle Merker (M1,M2,M3) sind SR-Merker
    Geändert von Ralle (06.01.2007 um 03:42 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    oder ganz einfach nimm einen Zähler bei 1 macht er das bei2... usw, wird aber als Lösung von den Lehrern nicht gern gesehen denn das soll ja eine Schrittkette werden.... aber wenn Dir das so reicht....
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  6. #6
    Airness ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also erstmal vielen Herzlichen Dank für eure Hilfe.
    An eine Schrittkette hab ich auch schon gedacht. Mein Problem war einfach die Denkblockade, dass ich zwei Stopzustände verwenden sollte. Ich hab immer alles mit nur drei Zuständen lösen wollen. Hab auch viel mit Zählern experimentiert.
    Die Schrittkette hat aufgrund der 3 Zustände auch nicht hingehauen, da ich ja quasi immer wieder einen Schritt vor und zurück machen müsste. Ich mittlerweile wahrscheinlich höchst umständlich aber lauffähig die Variante mit Nummern verwendet.
    Einen FC mit einem Vergleicher, der bei identisch einen Befehl setzt (Tor_auf, Tor_zu, Stop)
    Macht wirklich Spaß in Step7 zu programmieren.
    Ich werde jetzt nochmal versuchen das Progrämmchen in eine Schrittkette zu verpacken!

    Vielen lieben Dank an euch alle!

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ne, Schrittkette muß doch nicht gleich sein, das würde ich mit nomaler Logik (s.o.) machen. Eine interessante Abwandlung wäre noch, kurz drücken = heben, lang drücken = senken. Übrigens, entprellen des Eingangs könnte evtl. noch nötig sein.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    KHD Klaus hat recht, verbrennt die S7. In nullkomma nichts habe ich das in einer Logo realisiert, wo andere Tage oder Wochen für brauchen .
    Nein im ernst habe das mal auf einer Logo gemacht, und wie meistens dazu einen Film erstellt wie das läuft, ganz so leicht wollen wir dir es nicht machen .
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.
    Zitieren Zitieren KHD Klaus hat Recht  

  9. #9
    Airness ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Oh man,
    es ist immer schrecklich wenn man so ewig lang für ein Programm braucht, was für euch keinerlei Schwiergikeiten darstellt!!!

    Ich hab mir auch schon überlegt, eine Logo zu kaufen. Da könnte man ja Kleinigkeiten im Haushalt automatisieren.

    Nachdem ich heute noch eine Schrittkette gemacht habe ( ja, es hat mich wieder über eine Stunde gekostet) greife ich jetzt die Pendelmaschine an.
    Das Problem stellt diesmal der Blinker dar. Schon oft versucht und immer daran gescheitert. Hoffe ich schaffe ihn bis morgen (man muss ja auch noch was anderes Lernen...) Dann werde ich wieder angekrochen kommen

    Vielen dank nochmal für eure Hilfe! Mit Videounterstützung hätte ich ja niemals gerechnet!

  10. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Airness Beitrag anzeigen
    Das Problem stellt diesmal der Blinker dar. Schon oft versucht und immer daran gescheitert.
    einfach zwei einschaltverzögerte zeiten hintereinander.
    an die erste zeit die negierte zweite zeit als eingang.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Anfänger braucht Hilfe
    Von bogenseller im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 09:17
  2. Anfänger braucht Hilfe
    Von Micha18 im Forum Stammtisch
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 06:00
  3. Anfänger braucht Hilfe
    Von dj_franky im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 09:47
  4. Anfänger in der SPS braucht Hilfe
    Von Uwe H. im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 00:07
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 22:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •