Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: programmierproblem

  1. #11
    bennzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    also: ich amch einen datenbaustein mit 8 dW´s...
    wenn ich ein teil einleg sag ich setz nen bit in dw0.

    wenn der teller sich dann dreht kopier ich:
    das 7te dw in das achte
    das 6te dw in das siebte
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    oder wie?

    wie schreib ich das am besten in ner awl?
    U drehtisch drehung
    L dbx.dw7
    t dw8
    l dw6
    tdw7
    l dw5
    t dw6
    l dw4
    t dw5
    l dw3
    t dw4
    l dw2
    tdw3
    l dw1
    t dw2


    ??

  2. #12
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo Bennzi,
    so ungefähr ...

    Ich habe bei mir für jeden Platz ein Doppelwort vorgesehen. Das kriegt man auch voll ...
    Du kannst aber auch genauso nur ein Wort nehmen. Die Funktionen der Bits legst du im Vorfeld fest. Dann gibst hinterher keine Mißverständnisse.

    Bei mir mache ich das Weiterschieben über Bits des Daten-Bausteins.

    U -A Takt_Drehtisch
    = DB100.DBX50.0 //Speicher vortakten


    U DB100.DBX50.0 //Speicher vortakten
    UN DB100.DBX50.1 //Speicher vorgetaktet
    spbn Ende

    L Speicher_8
    T Speicher_9

    L Speicher_7
    T Speicher_8

    ...usw.

    L Speicher_9
    T Speicher_1 // Ringschieben ermöglichen

    Ende: U DB100.DBX50.0 //Speicher vortakten
    = DB100.DBX50.1 //Speicher vorgetaktet

    jetzt ist alles erledigt ...
    Du kannst da jetzt natürlich noch einen draufsetzen und es mit einer in einem gewissen Rahmen frei parametrierbaren Platzanzahl als FB programmieren. Die L-T-Befehle können dann natürlich auch in er Schleife laufen ... Also Möglichkeiten gibt es ohne Ende ...

    Viel Erfolg und viel Spaß
    Gruß

  3. #13
    bennzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    irgentwie bekomm ich des nicht so auf die reihe.
    sobald er das erste kopiert er überall in jede station eine 1 ???
    nicht nur jeweils in die nächste...

  4. #14
    bennzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    jahuuu es klappt. sprünge waren falsch...

    DAAAAANKE!!!!!!


  5. #15
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo Beenzi,
    gern geschehen.
    Wenn es gut gefallen hat, drücken wir immer gerne den "Danke"-Button unter dem Beitrag.
    Ansonsten noch viel Erfolg und bis zum nächsten Mal ...

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    lemke (28.01.2013),SIGGI (10.02.2009)

  7. #16
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi, ich hab da ein problem, ich muss in der Schule bis nächste Woche eine Facharbeit abgeben mit SPS oder Logo. Da ich das nicht so gut kann wollte ich fragen ob mir vieleicht jemand etwas schicken könnte. ich dachte da so z.b. eine Schiffsschleusensteuerung.

    Wenn mir da jemand weiterhelfen könnte wäre mir sehr geholfen.

    ich danke im voraus

  8. #17
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    @Nolsnor
    Meinst Du ein komplettes SPS- Programm für eine Schleusensteuerung oder wie soll ich das jetzt verstehen?
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  9. #18
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja, oder eine andere Steuerung, damit wäre mir sehr geholfen

  10. #19
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du,

    das ist zieeemlich unprofessionell !!!

    Du fängst an hier zu posten, erwartest nen fertiges Proggi und gibst keinerlei Infos rüber...

    Also:

    Wenn Du dein Problem bitte in ein vernünftiges Konzept packst, dann sagst, was du nimmst, was Du schon gemacht hast, welche Gimmicks drin sind ( z.B. Ansteuerung der Video Cams per Programm...) und

    Bitte alles in ein neues Thema packst, kannst Du hier alt und klug werden...


    Mach was..

    Gruß

    Auch wenn ich dagegen manchmal verstoße und damit jetzt ziemlich OT bin:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette
    Geändert von TommyG (05.05.2007 um 20:52 Uhr)

  11. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TommyG für den nützlichen Beitrag:

    OHGN (07.05.2007),SIGGI (03.02.2009)

Ähnliche Themen

  1. Programmierproblem
    Von Andy.S im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 11:17
  2. Omron cp1l Programmierproblem
    Von mb5000 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2008, 18:02
  3. Suche Ansatz für Programmierproblem mit S7 200
    Von BlueDevil2001 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 09:00
  4. programmierproblem mit siemens s5
    Von gorden im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 17:17
  5. EPROM + Programmierproblem
    Von FireFucker im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2004, 18:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •