Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Abschlussprüfung IT-Systemelektroniker / LOGO

  1. #1
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Idee


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich bin derzeit in der Lehre zum IT-Systemelektroniker und werde meine Abschlussprüfung im November schreiben. Bis zum Januar muss mein Abschlussprojekt stehen welches ich der Siemens LOGO widmen möchte.

    Das ganze Problem an der Sache ist nur mir fällt nich wirklich was sinnvolles ein wie ich die Logo sinnvoll und gut mit einem PC oder Server System verbinden könnte.....

    Mir fällt bisher nur ne gute Lüftersteuerung mit Überwachnung und soweiter ein....

    Wollt euch ma fragen ob ihr da nochn paar gute ideen oder Anregungen für mich hättet !

    Vielen Dank mfg Beatzler
    Zitieren Zitieren Abschlussprüfung IT-Systemelektroniker / LOGO  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Das erste große Problem hast du ja schon zu bewältigen: die LOGO mit einem PC oder einem Server verbinden. Ist denn die LOGO vorgeschrieben?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Hi,

    das mit 'Logo sinnvoll und gut mit einem PC oder Server System' beinhaltet imho schon die ersten Unmöglichkeiten..

    LOGO aleine würde ich sagen: Mach trotz momentanen Regen was mit ner Bewässerungssteuerung oder so.

    Nachteil ist, dass du dazu eigentlich keinen PC brauchst, oder die potentiellen Daten erst über große Umwege in die LOGO bringen müsstest.

    Tipp:
    ELV mal etwas rum dort hast du im Bereich Haussteuerung etwas tauglicheres...

    Greetz

  4. #4
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Beatzler Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin derzeit in der Lehre zum IT-Systemelektroniker und werde meine Abschlussprüfung im November schreiben. Bis zum Januar muss mein Abschlussprojekt stehen welches ich der Siemens LOGO widmen möchte.

    Das ganze Problem an der Sache ist nur mir fällt nich wirklich was sinnvolles ein wie ich die Logo sinnvoll und gut mit einem PC oder Server System verbinden könnte.....

    Mir fällt bisher nur ne gute Lüftersteuerung mit Überwachnung und soweiter ein....

    Vielen Dank mfg Beatzler
    Ich würde da vielleicht lieber ne S7 (300/400) mit ethernet CP wählen.
    Denn da kann man ja echt ne menge "blödsinn" mit anstellen.
    Sei es die verschiedensten Kommunikationsmöglichkeiten z.b. Fetch/Write, Send/Receive, FTP und nicht zu vergessen die S7-Verbindung mit Libnodave.

    Steuerungsaufgaben z.b. Heizungs- oder Lüftersteuerung oder Lichtersteuerung .....................................................

  5. #5
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    101
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wenn ihr irgendwelche produktiomshallen habt -verbinde doch eine LCD einheit mit irgendeinem wert über TCP/ip mit dem server oder eine SPS haben hier auch welche, die über ethernet angesteurt werden, eventuell kannst du dir da ja was druas machen...

  6. #6
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    623
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MW Beitrag anzeigen
    Ich würde da vielleicht lieber ne S7 (300/400) mit ethernet CP wählen.
    Denn da kann man ja echt ne menge "blödsinn" mit anstellen.
    Sei es die verschiedensten Kommunikationsmöglichkeiten z.b. Fetch/Write, Send/Receive, FTP und nicht zu vergessen die S7-Verbindung mit Libnodave.

    Steuerungsaufgaben z.b. Heizungs- oder Lüftersteuerung oder Lichtersteuerung .....................................................

    da schliesse ich mich an, oder wago 841 (interner webserver) oder beckhoff, oder....... aber auf keinen fall LOGO!
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  7. #7
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von MW Beitrag anzeigen
    Ich würde da vielleicht lieber ne S7 (300/400) mit ethernet CP wählen.
    Wenn man das Budget dazu hat!

    Wiso keine "einfache, alte" S7-300er mit nem MPI-Adapter.
    Dann noch ne schöne Visualisierung... dann haste genug Eindruck gemacht!
    Hoch lebe die S7-Automatisierung!

  8. #8
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Westerwald :)
    Beiträge
    249
    Danke
    33
    Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    also ich glaub das mit der s7 ist nichts für ihn, da er das denk ich mal gar nicht lernen muss in der schule...
    kenne den ramenplan aber uach nicht wirklich, kannst höchstens ne logo auf so ne pc eingarbekarte I/O wirken lassen und damit was machen,logo sagt was und der pc machts dann
    Punkt

  9. #9
    Beatzler ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey ho,

    sorry für die späte Antwort aber ich komm jetzt grad erst ausm Urlaub wieder

    Also big THX für alle eure Ideen und Antworten !

    Das mit der S7 ist schon net verkehrt nur einerseits kann man ja über die S7 und deren Programmierung alleine schon mein Referat vollmachen zum anderen isses echt zu teuer eine "nur" für die Abschlussarbeit zu kaufen.

    Ich wollt gern was mit der Logo machen weil man da net soviel vorweg drauf eingehen muss mit der Programmierung wie sie funzt usw. da ich von der IHK aus nur max 30 Seiten abgeben darf und das wird den schon ganz schön mit Logo Erklärung, Projekterklärung Funktionsweise, Installation usw.
    Wenn das net so begrenzt wäre könnt man da echt gut was reißen!!!!

    Gibt es ggf. ne möglichkeit aus der LogoSoftware die Logo zusteuern wenn diese in Betrieb ist aber trotzdem am PC angeschlossen ist?

    Ansonsten werd ich denke ich mal ne Lüftersteuerung machen ....


    Mfg Beatzler

  10. #10
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Beatzler,
    leider kann ich, aus welchem Grund auch immer, keine Dateien an meinen Beitrag anhängen. Deshalb hier mal von einem "anspruchsvolleren" LOGO-Projekt der Textteil:
    Code:
    LOGO-Projekt                
    Steuerung einer Farbdosen-Befüllanlage.
    Das Befüllen von Dosen mit flüssiger Farbe soll mit Hilfe einer LOGO automatisiert werden. Nebenstehend ist das technologische Schema dargestellt:
    Funktionsablauf
    Über eine nicht zur Steuerung gehörende Zuführeinrichtung werden leere Farbdosen auf das stehende Band gestellt. Danach fährt das Band für 2s in die Position unter dem Befüller. Der Füllvorgang benötigt 3s. In dieser Zeit steht das Band. Danach wird das Band wiederum für 2s gefahren. In dieser Zeit bewegt sich die gefüllte Dose unter einen Ultraschallsensor. Mit diesem Gerät wird der Füllgrad der Dose erfasst. Ist die vorgeschriebene Mindestmenge nicht erreicht, wird die Dose mit dem Ausstoßer vom Band entfernt. Für die Messung benötigt der Sensor 1s. Danach kann über Ausstoß oder nicht Ausstoß entschieden werden. Der Ausstoßimpuls soll 0,5s lang sein. Der Ausstoßer geht nach dem Impuls selbständig in seine Ausgangsposition zurück.
    Die Messergebnisse werden zusätzlich zur Beeinflussung der Füllmenge verwendet, indem erforderlichenfalls die Signale „Mehr“ bzw. „Weniger“, jeweils mit einer Dauer von 0,5s ausgegeben werden. Auf diese Weise wird eine Schrittregelung mit I-Verhalten für die Dosenbefüllung aufgebaut. Die Auswertung dieser Signale zur Beeinflussung der Menge erfolgt „extern“.
    Alle Prozessschritte laufen zeitlich parallel ab. (Siehe hierzu das dargestellte Impulsdiagramm.)
    Wird die Anlage per Tasterbetätigung zu einem beliebigen Zeitpunkt ausgeschaltet, wird zunächst nur die weitere Leerdosen-Bereitstellung beendet. Die Anlage läuft solange planmäßig weiter, bis das Band leer ist. In dieser Zeit noch anstehende Aktionen des Befüllers und der Messung samt Auswertung sind auf jeden Fall noch ordnungsgemäß zu beenden. 
    Praxistest Ultraschallsensor
    An der aufgestellten Anlage wurde mit dem Sensor ein LOGO-Praxistest mit folgendem Ergebnis durchgeführt:
    Leere Dose lieferte den Digitalwert 123
    Dose mit 1000 Gramm Inhalt (Das ist die zu befüllende Menge) lieferte den Digitalwert 973.
    Die Füllmenge der Farbdose soll 1000g ±20g betragen.
    Aufgabe
    Es ist die komplette Steuerung zu entwickeln. Zusätzlich soll im Display der LOGO die nebenstehende Anzeige erfolgen. Leider kann die Anzeige im Display der LOGO nicht besser ausgerichtet werden. Das betrifft hier insbesondere die Gewichtsangabe der aktuell gemessenen Farbdose.
    Falls du Interesse hast, melde dich per PN und gib mir deine e-mail-Adresse. Dann bekommst du die komplette Aufgabe (Ohne Lösung nur um fremde Begehrlichkeiten zu unterbinden)
    Mach dir von der Situation eine Skizze, dann wird manches klarer.
    MfG
    eNDe
    Zitieren Zitieren Abschlussprüfung  

Ähnliche Themen

  1. Abschlussprüfung
    Von TizZeR im Forum Feldbusse
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 10:13
  2. EAT Abschlussprüfung 2009
    Von Ricco Richter im Forum Elektronik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 09:02
  3. Abschlussprüfung
    Von Mike369 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 11:40
  4. Fragestellung bei Abschlussprüfung
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 16:34
  5. Fragestellungen an der Abschlussprüfung
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 15:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •