Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: 3 aus 8 mit LOGO!

  1. #1
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    69
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Rotes Gesicht


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    folgende Problematik: Eine Anlage soll Bedarfsorientiert reagieren, wenn eine Bestimmte Anzahl Verbraucher eingeschaltet ist.

    Soll bedeuten: 8 Großverbraucher gibt es insgesamt. Wenn 3 der Verbraucher eingeschaltet sind, soll beispielsweise ein Anderer, nicht so wichtiger Anlagenteil, abgeworfen werden.

    Nun kann man sich natürlich mit &-Bausteinen eine RiesenKomplizierte Kiste zusammenstricken, ist aber nicht sonderlich ideal.
    Die LOGO! aut auch nur begrenzte Möglichkeiten, hat jemand eine Idee, ob man das mit einem anderen Baustein besser machen könnte ?
    Zitieren Zitieren 3 aus 8 mit LOGO!  

  2. #2
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    die logo mit ein erweiterung sollte dafür doch ausreichen?
    vorteil ist das integrierte display zum anzeigen von meldungen und zum parametrieren und programmieren.


    ich bevorzugen für solche spielzeugsteuerungen aber die 100er serie von vipa. kann preislich mit der logo konkurieren, ist mit step7 von siemens programmierbar und kann dadurch auch mehr als die logo.
    anbindung an übergeordnete sps odr visu? gerade bei solchen sachen ist vielleicht noch auswerten, protokollieren, betriebstunden,... interessant - da kann die 100er dann definitif dinge die die logo nicht kann...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  3. #3
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    69
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich bevorzuge die LOGO! auch nicht, Spielzeugsteuerung ist der richtige Ausdruck. Hier geht es aber nicht anders.

    Aber mit welchem Baustein(en) kann man das besser machen als mit 50(+) UND Verknüpfugen ?
    Zitieren Zitieren 3 aus 8  

  4. #4
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mark_ Beitrag anzeigen
    Ich bevorzuge die LOGO! auch nicht, Spielzeugsteuerung ist der richtige Ausdruck. Hier geht es aber nicht anders.

    Aber mit welchem Baustein(en) kann man das besser machen als mit 50(+) UND Verknüpfugen ?
    kannst du das nochmal ander formulieren?
    ich habe es wirklich nicht verstanden...

    was meinst du für bausteine?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #5
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Lahnstein/Mannheim
    Beiträge
    66
    Danke
    3
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hi,

    habe jetzt noch nicht´s mit der Logo gemacht, aber da gits doch bestimmt nen Counter, da dann mit Flankenauswertung mit dem Einschalten hochzählen und mit dem Ausschalten runterzählen. Nur wie ist die Priorität der Antriebe? Soll dann automatisch einer rausfliegen oder nicht mehr eingeschaltet werden können?
    Gruß

    Ron

  6. #6
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Baustein?
    [ironie]
    Also man könnte einen ATmega8 dran bauen der die 8 Digitale Signale auf nimmt und ein Digitales Signal aus gibt wenn die Summe >= 3 ist.

    Dann kan die Sanduhr von LOGO vielleicht was damit anfangen. Allerdings könnte der µC dann locker auch die ganze Aufgabe lösen.
    [/ironie]

    @Markus: Wann geht Dein Flieger?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #7
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    wie ron geschrieben hat, aber da gibt es dann das problem wenn einer der logo den saft klaut und schaltet dann wieder zu, zählt sie maximal 1. im anhang das programm zum probieren.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    mark_ (11.12.2007)

  9. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mark_ Beitrag anzeigen
    ...
    Aber mit welchem Baustein(en) kann man das besser machen als mit 50(+) UND Verknüpfugen ?
    Also ich habe keine Logo zur Hand aber die Zahl 50 empfinde ich als etwas groß.

    Also mit 27 Bausteinen Und/Oder gemischt habe ich es mal in CFC mit CoDeSys gemalt.

    Ich behaupte nicht das dies die schmalste oder gar eleganteste Variante ist. Sowas würde ich auch nie in der Praxis verwenden!

    Allerdings habe ich 3 aus 9 genommen da dies symmetrischer erschien.

    Nicht erschrecken das dort im Kopf was von Integer steht es geht um 9 Bool.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  10. #9
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    69
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, besten Dank, Zotos.
    Also ähnlich wie die Lösung, die ich schon habe.
    Bedeutet wohl, das das Programm dann doch wohl so bleibt wie es ist.

    Es erschien mir halt etwas wenig elegant (was es ja auch ist ?!?)

    Wenn jemand noch eine andere Idee hat ...... Sehr gerne !

    schönes WE
    Zitieren Zitieren 3 aus 9  

  11. #10
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn es nicht unbedingt das LOGO sein soll.
    Hätte ich eine Millenium3 genommen .
    da gibts es ein Baustein namens "BOOLEAN",was im Prinzip nichts anderes als eine Wahrheitstabelle ist,die man nach seine Vorliebe ändern kann.Plus man hat arithmetische Funktionen wie +;-;*;/, was man sehr nützlich in so eine Lösung einbinden kann,und preislich wäre es genau so teuer wie LOGO.




Ähnliche Themen

  1. Logo
    Von carsten im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 11:30
  2. Logo! Td
    Von Christoph90 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 20:37
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 12:16
  4. Logo Stromversorgung mit SNT statt Logo Power
    Von dibahh im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 23:18
  5. Biete Logo PT100 Modul neu + ovp und Logo DM8 Modul
    Von Nachbar im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 04:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •