Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Umsetzung

  1. #11
    nourdine ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Die Verbindung zum Neurocheck habe ich auch gemacht, die Funktioniert einwandfrei, was ich ich jetzt nicht umsetzen kann, oder wo ich jetzt Problem habe, ist Hier bei diese Programm von NC, deswegen brauche ich eure Hilfe , wenn das geht.
    Vielen Danke
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Umsetzung  

  2. #12
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zum Verständnis dieses Programms hilft die Programmieranleitung der 840D.
    Was genau verstehst du nicht an dem Programm ?

    Grüße von HaDi

  3. #13
    nourdine ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das Programm von NC habe ich gut verstanden, aber wie ich das in S7 oder ST umsetzen kann , das weisse ich nicht, weil mein kenntnis in S7 und St sehr gering ist, und diese TEIL VON NC ist die Schwerpunkt von meiner Diplomarbeit
    Zitieren Zitieren Umsetzung  

  4. #14
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Such mal hier im Forum nach "Schrittkette", da wirst du reichlich mit Infos versorgt, wie man sowas in Step7 programmiert.
    Das NC-Programm ist, im Grunde genommen, auch eine Schrittkette. Es wird ein Schritt/Satz nach dem anderen abgearbeitet, erst wenn ein Schritt beendet ist, wird der nächste ausgeführt. Bei der NC sorgt das System für die schritt-/satzweise Abarbeitung, in der SPS musst du das machen. Wenn dieses Gerüst steht, musst du die Schritte mit Leben füllen, d.h. die Achsen positionieren, Berechnungen durchführen, die Kamera antriggern usw. Ein Schritt besteht immer aus einer Befehlsausgabe (das, was in diesem Schritt passieren soll) und einer Weiterschaltbedingung (die Abfrage, ob die mit der Befehlsausgabe angestoßene Funktion ausgeführt wurde).

    Grüße von HaDi

  5. #15
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nourdine Beitrag anzeigen
    Das Programm von NC habe ich gut verstanden, aber wie ich das in S7 oder ST umsetzen kann , das weisse ich nicht, weil mein kenntnis in S7 und St sehr gering ist, und diese TEIL VON NC ist die Schwerpunkt von meiner Diplomarbeit
    Um deine Step7-Kenntnisse zu verbessern, lohnt es, neben dem Stöbern hier im Forum, auch mal in die Siemens-Ausbildungsunterlagen reinzuschauen.

    Grüße von HaDi
    Geändert von HaDi (05.09.2008 um 20:29 Uhr)

  6. #16
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von nourdine Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    ich wollte ein Befehl (stopre) von NC auf ST (Struktiert Text) umsetzen, aber
    Du brauchst stopre um das NC Programm anzuhalten, dass es beim weiterlesen mit lookahead nicht mit falschen Werten rechnet und ggF falsch bzw weiterfährt.
    Wenn du in der PLC rechnest brauchst du das nicht, da du ja die Fahrbefehle und Parameter erst schickst wenn du gerechnet hast.
    Ausserdem bewirkt der Aufruf einer M-Funktion ebenfalls ein stopre.
    Du kannst also durch eine M-Funktion die du dann eben in der PLC quittieren musst, ebenfalls dein NC-Programm anhalten.


    bike

Ähnliche Themen

  1. Umsetzung Caddy++ Projekt --> Eplan
    Von mitchih im Forum E-CAD
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 05:31
  2. Flyer Umsetzung 13849
    Von Safety im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 20:38
  3. kniffelige umsetzung bs34 zu blockmove ???
    Von mknoellner im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 15:50
  4. Umsetzung RS232 auf Profibus Step7
    Von steven001 im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 21:59
  5. Problem bei Umsetzung
    Von Zet0r im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 23:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •