Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Programmierhilfe: Pumpensteuerung

  1. #1
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    67
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute !!!

    Ich stehe wiedermal vor einem kleinen Problem. Ich habe 4 Pumpen ...2 werden über FU geregelt und 2 sind nicht geregelt (50Hz)...so... es sollten immer 2 Pumpen miteinander laufen...(eine ungeregelte und eine über FU)hat eine der laufenden Pumpe eine störung so sollte das programm auf die anderen 2 Pumpen wechseln...ist da aber auch eine auf störung ,dann laufen 2 pumpen über FU... und die letzte konstelation wäre noch 2 ungeregelte Pumpen miteinander.... muss ich jetzt da alle Variationen die es geben könnte ausprogrammieren oder hat mir jemand einen Vorschlag wie man so was lösst?? herzlichsten dank
    es gibt immer was zu tun
    Zitieren Zitieren Programmierhilfe: Pumpensteuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Es gäbe vielleicht einen einfachern Weg...

    Generell würde ich aber alle 4 Konstellationen komplett ausprogrammieren!
    Sollte in 5 oder 10 Jaren mal eine Programmänderung fällig werden, ist diese Variante sicher am leichtesten nachvollziehbar!


    mfg
    Max

  3. #3
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    60
    Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Guten Tag,
    zum probieren:
    starte mit erster geregelten Pumpe: Sollwert wird z.B. immer um 10%
    erhöht: nach zehn Stufen wird 100% erreicht, dann kannst Du die nicht geregelte zuschalten, gleichzeitig die geregelte abschalten;
    brauchst Du mehr Power starte die geregelte wieder von (10-100)%;
    bei Störung wechsle auf die beiden anderen mit selben Sollwert.

    Gruß
    jonny

  4. #4
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    60
    Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Guten Tag,
    zum probieren:
    starte mit erster geregelten Pumpe: Sollwert wird z.B. immer um 10%
    erhöht: nach zehn Stufen wird 100% erreicht, dann kannst Du die nicht geregelte zuschalten, gleichzeitig die geregelte abschalten;
    brauchst Du mehr Power starte die geregelte wieder von (10-100)%;
    bei Störung wechsle auf die beiden anderen mit selben Sollwert.

    Gruß
    jonny

  5. #5
    xpert ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    67
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren


    Ich werde jetzt alle Konstelationen ausprogrammieren...Maxl hast schon recht... wenn da mal ein anderer Programmierer dran geht ist es so am einfachsten.... danke an alle die mir HELFEN konnten... gruss
    es gibt immer was zu tun
    Zitieren Zitieren Danke für euren Denkanstoss !  

Ähnliche Themen

  1. Pumpensteuerung
    Von Luckyjack im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 15:08
  2. Programmierhilfe für CoDeSys
    Von Pubi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 02:08
  3. programmierhilfe
    Von holschin im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 09:31
  4. Suche Programmierhilfe S5
    Von Sarah2000 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 09:29
  5. Programmierhilfe für S7
    Von Joe.Baer im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 13:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •