Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 4 of 4

Thread: Wincc- In "C" Dateien, verschieben, kopieren, löschen?

  1. #1
    Join Date
    09.04.2008
    Posts
    21
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe in WinCC ein C-Skript geschrieben welches eine Datei(Txt und CSV) erzeugt und mit bestimmten Werten der S7 befüllt.Abhängig von der Systemzeit...
    Das klappt alles auch soweit.Nur leider finde ich keine Fuktion welche die erzeugte Datei verschiebt, kopiert oder löscht.
    Habt ihr eine Idee?

    Gruß
    Bosga
    Reply With Quote Reply With Quote Wincc- In "C" Dateien, verschieben, kopieren, löschen?  

  2. #2
    Bosga is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    09.04.2008
    Posts
    21
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Default

    #include "apdefap.h"

    int gscAction( void )
    {
    #pragma code ("Kernel32.dll");
    #pragma code ();


    static char FileName[64];
    float fval[16]; // Ändern auf die
    char szTagName[256];
    char buffer [256]; // Buffer für auslesen der Lokalzeit
    char buffer1[256];
    char buffer2[256];
    char buffer3[256];
    char Computer[16];
    char szHeader1[256]="Wert\Sicherung \r \n" ; //Wird später in der erzeugten Ausgabedatei mit angezeigt


    int i;
    int iMinute;
    int Min;

    time_t rawtime;
    struct tm * timeinfo;
    FILE *stream;

    time (&rawtime);
    timeinfo = localtime (&rawtime); //Hier wird die Systemzeit ausgelesen

    strftime (buffer,80,"%M",timeinfo); //Hier werden die Minuten aus der Lokalzeit ausgegeben
    iMinute = atoi(buffer); //Atoi = Ascii to Int

    strcpy(szTagName, "S7-Programm(2)/DB-SOLL.Wert"); // Kopiert den Quellstring "a." in Zielstring szTagName
    fval[0] = GetTagFloat(szTagName); // Beschreibt den internen Puffer -> Arrayfeld 0


    if (iMinute > 0 && iMinute < 5 )
    {
    //Waage 1
    strftime(FileName,256,"C:\\REPORT\\Wert-%Y-%m-%d-%H-00.CSV",timeinfo); //Muss auf den genauen Speicherpfad abgeändert werden
    stream = fopen(FileName, "a"); //Create new File
    //fprintf(stream,szHeader1);
    strftime (buffer,256,"%Y-%m-%d %H:%M h", timeinfo);
    sprintf(buffer1, " %s\t %4.1f kg \r\n", buffer,fval[0]); //Stream Print Formatierung
    fprintf(stream,buffer1);
    fclose(stream);

    //Wie kann ich ab hier die erzeugte Datei verschieben,kopieren,löschen?
    }
    return 0;
    }
    Last edited by Bosga; 06.12.2008 at 12:21.
    Reply With Quote Reply With Quote Anbei mein funktionierender C-Code. Hoffe Ihr könnt ihn mal einsetzen!  

  3. #3
    Join Date
    05.10.2005
    Posts
    198
    Danke
    31
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Default

    ich habe nicht viel/garkeine ahnung von C .

    ABER deine aufgabe würde ich ganz anders lösen.

    1) zeiten kannst du zwischen wincc und cpu synchronisieren.
    2) diese zeit kannst du in CE.VB-scripte benutzen.
    (Date, Time, usw)
    3) mit VB-scripten kannst du dateinen verlängern oder auf vorhanden sein kontrolieren. daraus ergibt sich die möglichkeit eine datei mit datumsstempel zu erzeugen.
    4) deine aufgabe ist somit nur ein "archiv"(sofern ich es richtig verstanden haben)

    ich bin leider auf weihnachtsrundreise und habe auf diesem laptop kein wincc.
    wenn du beispiele oder noch hilfe brauchst, antworte auf dem post und ich schicke dir am montag, wie ich die aufgaben löse......



    gruss Fanta-Er


    edit: geht es um wincc oder winccflexible??
    Last edited by Fanta-Er; 26.12.2008 at 16:18.

  4. #4
    Join Date
    05.10.2005
    Posts
    198
    Danke
    31
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=15348

    hier im forum sind auch schon hilfen^^

    wenn noch fragen sind, melde dich......

Similar Threads

  1. Replies: 5
    Last Post: 29.09.2016, 17:35
  2. Replies: 2
    Last Post: 17.03.2015, 15:04
  3. Replies: 5
    Last Post: 28.10.2009, 20:26
  4. winCC 6.0 Liste "letzte Datei" löschen
    By Fireball in forum HMI
    Replies: 1
    Last Post: 12.12.2006, 08:28
  5. Replies: 9
    Last Post: 25.10.2006, 08:47

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •