Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Der Ausnutzer

  1. #1
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    34
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bus.pdf

    Da ich leider nicht das grosse Genie bin, muss ich die Genie's ausnutzen. Weiss zufällig jemand, wie die oben angeführte Tafel zu interpretieren ist. Hauptsächlich die Adressierung?

    Gruss
    wero
    Zitieren Zitieren Der Ausnutzer  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Damit hatte ich zwar noch nichts zu tun, aber das sieht so aus, als wenn bestimmte festgelegte Einheiten über einen Code angegeben werden in diesem Byte 7/8.

    Denke, man kann mit dem Protokoll Werte übermitteln und im Byte 7/8 ist dann die Einheit codiert. Steht dort also eine 05, dann sind es kWh usw.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    aber in hex. ist von 0-9 zwar nicht von bedeutung,aber hex21(dez33) ist was anderes als dez21
    Geändert von Gerhard K (11.12.2008 um 23:25 Uhr)
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Ja klar, sieht man ja auch, wird ja zusätzlich binär angegeben in der Tabelle und drüber steht Hex-Code.

    Dieses Byte 7/8 scheint sich wohl auf die Bits im Byte zu beziehen.
    Der VIB (Value Information Block) ist 1 Byte lang. Im höchsten Bit steht aber das sogenannte "Extension Bit", welches anzeigt, ob danach noch weitere Extensions zu diesem Thema folgen. Also werden für die Einheit 7 von 8 Bits genutzt.

    Hier noch ein Link: http://www.m-bus.com/files/default.html
    und: http://www.m-bus.com/files/w4b21021.pdf
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    das stimmt,aber nicht alle lesen das und dann wundern sie sich warum das nicht so funkt wie es soll.haben wir ja hier schon alles erlebt,oder?darum hab ich es nochmals erwähnt.
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  6. #6
    Avatar von wero
    wero ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    34
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Guten Morgen,

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Im höchsten Bit steht aber das sogenannte "Extension Bit", welches anzeigt, ob danach noch weitere Extensions zu diesem Thema folgen. Also werden für die Einheit 7 von 8 Bits genutzt.
    Also mein grösstes Problem ist es zu verstehen wie die ankommenten Zahlenwerte sortiert und vorallem zusammengesetzt werden.
    Habe da auch ASCII Zeichen drin. Wie weiss ich nun, was sich Hinter der Nummernfolge verbirgt?

    Viele Gruesse
    wero

  7. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wero Beitrag anzeigen
    Habe da auch ASCII Zeichen drin. Wie weiss ich nun, was sich Hinter der Nummernfolge verbirgt?
    das lässt sich der tabelle nicht entnehmen.
    durchaus möglich, dass grundsätzlich alles im ascii code vorliegt.
    um was genaueres dazu zu sagen müsstes du mal den inhalt der bytes posten
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Ich hab dir ja den 2. Link mit angegeben. Hab das auch nur mal kurz überflogen, weils mich interessiert hat. Aber anscheinend wird das alles in einer festen Reihenfolge hintereinanderweg hingeschrieben, ja nach Gerät. Dazu gibt es dann noch diese Extension-Bits (siehe oben), welche mit einer 1 anzeigen, daß noch eine Ergänzung angehängt ist. Steht da eine 0 drin, kommt wohl die nächste darauffolgende logische Einheit. Man muß also die richtige Reihenfolge kennen und auch die Extension-Bits beachten. Es kann natürlich auch noch sein, daß sich das nach hinten noch weiter aufsplittet, je nachdem, welche Geräte, Spezifikationen man wählt, das weiß ich nicht genau, muß man mal aus der PDF rauslesen. Da kommst du wohl nur durch, wenn du das mal von Anfang bis Ende durchließt. Falls du ein einziges feststehendes Gerät einlesen willst, mußt du dir sicher dafür die Codes alle raussuchen. Wenn unterschiedliche Geräte dranhängen, wird so eine Art Parser sinnvoll sein, in welchem man implementiert, was nach welcher Angabe in den Daten folgt.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #9
    Avatar von wero
    wero ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    34
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Guten Morgen,

    glücklicherweise konnte ich die Liste der Telegrammbytes des Herstellers auftreiben. Vielen Dank an Herrn P. der Firma S.
    Die Reihenfolge gewusst, bleibt mein Problem das Zusammensetzen.
    Wie bildet man nun eine Zahlenkette, aus mehreren Bytes?
    Habe schon einige Threads hier gelesen, scheitere aber an meinen bescheidenen Programmierkenntnisen.

    Viele Grüsse,
    wero

  10. #10
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    stelle mal hier rein was du schon gemacht hast.dann wird dir sicher weitergeholfen.
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •