Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schleusensteuerung

  1. #1
    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    41
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe folgende Aufgabenstellung bekommen:
    Bei uns im Betrieb befindet sich eine Schleuse für Gabelstapler die aus zwei Schnelllauftoren besteht. Da die jetzige Steuerung vom Hersteller der Schleuse nicht viel taugt, soll das ganze mit einer S7-200 gesteuert werden. Zusätzlich steht für jedes Tor eine Endlagenüberwachung für obere und untere Endlage zur Verfügung, desweiteren befindet sich vor, in und außerhalb der Schleuse eine Induktionsschleifen in der Fahrbahn. Innerhalb der Schleuse befindet sich noch ca. 10cm vor jedem Schnelllauftor ein Lichtgitter. Das gesamte Projekt soll erstmal programmiert und durchsimuliert werden, bevor eine Steuerung bestellt wird.

    Der Ablauf soll folgendermaßen funktionieren:
    Gabelstapler fährt vor die Schleuse
    Tor 1 auf
    Gabelstapler fährt in die Schleuse
    Tor 1 zu
    Tor 1 hat untere Endlage erreicht
    Tor 2 auf
    Gabelstapler fährt aus der Schleuse
    Tor 2 zu

    Diesen Ablauf hab ich über zwei Schrittkettensteuerungen realisiert die gegeneinander verriegelt sind. Eine Schrittkette für Ausfahrt und eine für Einfahrt. Dies müsste eigentlich auch funktionieren.

    Mein Problem ist nun folgendes:
    Die Schleuse ist breit genug für zwei Stapler.
    Wenn ein Stapler nach außen fahren möchte und das Tor 2 geöffnet ist, gleichzeitig aber ein Stapler von außen kommt und in die Schleuße einfährt, müsste ich irgendwie auf meine 2. Schrittkette umschalten.
    Das gleiche gilt umgekehrt bei der Einfahrt.

    Über einen Lösungsvorschlag wäre ich sehr dankbar.

    MfG
    Anger
    Zitieren Zitieren Schleusensteuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo
    Ich hab schon mal so was Ähnliches gemacht .
    Habe mir einfach über Merker gemerkt was für ein Tor zuletzt offen war .
    Sobald dann beide Tore geschlossen sind und die Schleife im inneren betätigt ist öffne ich einfach das andere Tor .
    viel Spass

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    in dem geschilderten Fall würde ich so vorgehen :
    - du erkennst ja mit der SPS, dass die Schleife "In der Schleuse" und die Schleife "vor der Schleuse" betätigt sind.
    Wir nun vdS frei und idS ist noch belegt (+ Zeitverzögerung), dann setzt du einfach den Ablauf der Schrittkette bei der an dem Abschnitt für die Gegenrichtung fort, wo das eine Tor zufährt.
    Ich würde allerdings diesen Ablauf in einer Schrittkette und nicht mit 2 unabhängigen SK's realisieren ...

    Gruß
    LL

  4. #4
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Neben Zeitverzögerung würd ich jetzt mal spontan die Schleifen noch Flankenüberwacht betrachten.... Der fall, das beide Seiten Reinfahren ist allein durch NUR eine Tür ist auf nicht gegeben. Also würde trotz verlassen automatisch die Sequenz für umgekehrten Ablauf einsetzen. So hab ich das mal kurz durchgegangen...
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  5. #5
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Ich würde allerdings diesen Ablauf in einer Schrittkette und nicht mit 2 unabhängigen SK's realisieren ...

    Gruß
    LL
    Auch solltest du für den Fall, dass Störungen sind in der Kette sinnvoll reagieren
    Normaler Ablauf ist das eine, doch Störungen und Abbrüche machen mehr Arbeit

    bike

  6. #6
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Mhm... wohl entweder genug Ideen eingebracht zum Lösen, oder ein anderes "Hausaufgabenforum" hat die Lösung fertig bereitgestellt.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  7. #7
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nach den Ferien gehts weiter, dann muss noch eine Ampel vor den Toren realisiert werden!


    Merry X-MAS
    Nur mit Wlan hat man Élan!

Ähnliche Themen

  1. Schleusensteuerung
    Von Bender25 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 11:34
  2. Synchroner Gleichlauf - Schleusensteuerung
    Von McMeta im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 20:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •