Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: DALI Protokoll

  1. #11
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...das ist doch was sehr hübsches.. da wird sich paulo78 aber freuen ..

  2. #12
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    35
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Nicht schlecht der Link. Nur dann brauche ich wieder was wenn es um DSI geht usw.

    Ich habe jetzt folgendes vor.
    Ich nehme dieses gerät http://www.cinetix.de/interface/rsdmxbox.htm
    und mache aus RS232 - DMX dann nehme
    ich diese gerät http://www.dmx4all.de//DMX4ALL-Decod...Kanal::30.html mache aus DMX - DALI/DSI

    Dann hätte 3 Fliegen mit einer Klappe erschlagen.

    Was denkt ihr ??

  3. #13
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von paulo78 Beitrag anzeigen
    Dann hätte 3 Fliegen mit einer Klappe erschlagen.
    Was denkt ihr ??
    Umso mehr Gateways umso langsamer die Reaktions- und Schaltzeiten.
    DALI alleine ist schon nicht gerade sehr schnell. Und spätestens wenn
    man die DALI-EVGs und DIMMER mit der Adresse taufen will muss man
    direkt aufs DALI-GW oder mit einer DALI-MAUS direkt auf den BUS.
    Also beim ganzen System das IBN-Szenario nicht vergessen.

    Gruß

    Frank

  4. #14
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    35
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Also ich blick da nicht ganz durch. Ich verstehe das ich natürlich bevor das EVG im Bus erkannt wird, er mit einer Adresse versehen sein muß.
    Dies könnte man ja bei der Installation 1 mal mit dem PC und dieser DALI Maus machen.
    Was genau benötige ich den noch um eine Lampe zu steuern die an eine DALI EVG hängt.
    Ich dachte ich könnte mit der SPS über meine Gateways mit dem EVG komunizieren ? Und praktisch alles steuern.

  5. #15
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Wenn du schon bei DMX4All warst, kannst du auch dem Herrn Siwek eine Mail schreiben mit deinem Problem. Evtl. hat der ja sogar noch was.
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  6. #16
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Frage, wieviele unterschiedliche Leuchten willst du mit der SPS Ansteuern?
    Wenn doch genug Leitungen da sind, warum nicht auf 0-10V?
    DALI ist zwar mit entsprechender Hardware schon was feines, nur für allein eine Leuchte zu Dimmen, würd ich den Aufwand nicht machen, sondern gleich auf 0-10V?
    Nur mal so eine Idee.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  7. #17
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nade Beitrag anzeigen
    Wenn doch genug Leitungen da sind, warum nicht auf 0-10V?
    DALI ist zwar mit entsprechender Hardware schon was feines, nur für allein eine Leuchte zu Dimmen, würd ich den Aufwand nicht machen, sondern gleich auf 0-10V?
    Dimmer EVGs arbeiten außer mit DALI als zweite Variante
    typischerweise mit 1-10V-Schnittstelle.

    Das ist nicht dasselbe wie eine 0-10V-Schnittstelle.

  8. #18
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Dimmer EVGs arbeiten außer mit DALI als zweite Variante
    typischerweise mit 1-10V-Schnittstelle.

    Das ist nicht dasselbe wie eine 0-10V-Schnittstelle.
    Wo ist da jetzt das Problem das 1V "Wegzunormieren"
    Auch steht auf den EVG´s selber 0....10V. 1-10 wäre also maximal wie die 2-20mA nur Leitungsbruchüberwachung.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  9. #19
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nade Beitrag anzeigen
    Wo ist da jetzt das Problem das 1V "Wegzunormieren"
    Auch steht auf den EVG´s selber 0....10V. 1-10 wäre also maximal wie die 2-20mA nur Leitungsbruchüberwachung.
    Ich muss dich leider enttäuschen aber das sind zwei verschiedene
    Protokolle mit verschiedener Stromrichtung. Da hilft auch kein "wegnormieren"

    Bei 0-10V gibt der Sender - also die SPS - den Strom aus.
    ABER
    bei 1-10V müßte die SPS den Strom ziehen bzw. als
    Spannungsteiler auftreten (das EVG erzeugt die Spannung).


    Gruß

    Frank

  10. #20
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    35
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Also generell habe ich bereits eine dimmbares EVG 1-10V kein (DALI/DSI)am laufen und zwar über die SPS mit einem AO 0-10V geht es schon.... aber wenn man 0 V ausgibt bleiben die Lampen trotzdem eingeschaltet (mit einem schwachen leuchten) man muß also noch die 230V über einen DO + koppelrelais ausschalten. Das liegt an dem EVG selber da die nicht ganz runter zu dimmen sind.

    Zu Dali und DSI:
    Kann ich noch nicht viel sagen hab mir jetzt mal eine Fluter bestellt der über das DALI Protokoll gesteuert wird.

Ähnliche Themen

  1. EVG und Dali ... wie Adressieren?
    Von Michael68 im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 22:31
  2. KS2000 und DALI
    Von tom_x im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 14:54
  3. CP340 Mit DALI
    Von DasAlphaTier im Forum Feldbusse
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 08:47
  4. Dali - MemoryDimmer
    Von Ferengi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 06:12
  5. Dali-Schnittstelle
    Von da_kine im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 17:54

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •