Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Daten speichern in der SPS / ausserhalb der SPS

  1. #1
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    123
    Danke
    18
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    im Rahmen unserer Projektarbeit sollen wir ein Hochregallager umsetzen.
    Da wir noch kein Modell etc haben, sondern nur die Hardware ( CPU 314C-2DP und ein CP 343-2P ), sind wir im Moment noch dabei uns Gedanken zu machen wie wir das ganze aufziehen wollen.

    Als erster Gedanke kommt mir dabei die Ausfallsicherheit, irgendwie müssen wir ja Speichern ob ein Regalfach belegt ist, die Lösung wäre nun über Mikroschalter *Hust*, Lichtschranke oder aber am elegantesten Speichern in der SPS oder einem PC.

    Da von uns noch keiner mit der S7 Erfahrungen sammeln konnte, haben wir natürlich spontan mehrere Ideen, wobei keiner weis ob dies zu realisieren ist mit dem was wir haben

    Unsere Ideen im Groben:

    - Speichern der Fachbelegung als 1 oder 0 in einer Art Matrix, wobei sich dabei die Frage stellt, wohin das zu speichern wäre:
    -- a) Speichern in der SPS in Merkern -> Strom aus, Merker weg? Oder kann man sowas auch sicher in der SPS speichern?
    -- b) Speichern in einem PC oder dergleichen, wo dann auch idealer Weise eine Viso drauf liegt. Nur brauchen wir dazu extra Hardware wie zB eine Profibus-Karte im PC oder dergleichen? Wir haben einen PC Adapter v5.1.2 mit dem wir die SPS mit Input füttern, kann man darüber eventuell Daten hin- und herschicken und damit die Daten der Fächer ( 0 oder 1 ) auf dem PC abspeichern, auf dem auch Programmiert wird?

    - Abfragen der Fächer mittels Mikroschalter oder Lichtschranke
    Das gefällt uns eigendlich garnicht, da sowas doch eigendlich in realen Lägern nicht so gemacht wird, oder?

    Oder gibt es eventuell noch andere Alternativen wie man solch ein Projekt realisieren kann?

    Michael
    Zitieren Zitieren Daten speichern in der SPS / ausserhalb der SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    kannst ja mal hier schauen:
    http://www.et.fh-mannheim.de/ias/Stu...beit/20173.pdf

    Wenn Du ein bißschen im Internet rumschaust wirst Du wahrscheinlich sogar über solche Projekte wie euer stolpern.

    Wozu das Rad zweimal erfinden.

    mfg

    dietmar

  3. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    und nochwas hier aus dem Forum:
    http://www.sps-forum.de/phpBB2/viewt...hochregallager

    mfg

    dietmar

  4. #4
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    123
    Danke
    18
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    danke für die Verweise, hätte ich auch selber drauf kommen können das ich nach Lager hätte suchen können, aber in einem SPS-Forum frage ich erstmal nach SPS-Dingen

    Ich werde mir die Beispiele mal anschauen, die ein oder andere Idee ist sicherlich dabei. Danke

    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Wenn der 314 ein aktuelles Model mit MMC ist, dann sind sämtlich Speicherbereiche, inkl. Merker remanent. Das heisst, Du kannst alles in einem DB oder in Merker speichern und es geht bei Stromausfall nichts verloren. Also, es ist nicht nötig, zusätzlich Daten in eienm PC zu retten.

  6. #6
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    123
    Danke
    18
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    für eine geplante Visualisierung des ganzen komme ich aber um eine extra Karte für einen etwaigen PC nicht herum, richtig?
    Oder geht das auch über die MPI-Schnittstelle und das Datenkabel?

  7. #7
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Die Visualisierung kannst Du auch über die MPI Schnittstelle mit dem MPI Kabel realisieren. Du könntest denselben PC sowohl als PG als auch als Visualisierungs-PC benutzen.

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSP
    - Speichern der Fachbelegung als 1 oder 0 in einer Art Matrix, wobei sich dabei die Frage stellt, wohin das zu speichern wäre:
    -- a) Speichern in der SPS in Merkern -> Strom aus, Merker weg? Oder kann man sowas auch sicher in der SPS speichern?
    -- b) Speichern in einem PC oder dergleichen, wo dann auch idealer Weise eine Viso drauf
    liegt.
    Michael
    Merker sind weg, es sei denn du nimmst bestimmte Merker die du als "remanent" konfiguriert hast. Einfacher ist es, die Daten in einem DB abzulegen. Dort sind sie auch sicherer als auf einem PC.
    Zitat Zitat von MSP
    Wir haben einen PC Adapter v5.1.2 mit dem wir die SPS mit Input füttern, kann man darüber eventuell Daten hin- und herschicken und damit die Daten der Fächer ( 0 oder 1 ) auf dem PC abspeichern, auf dem auch Programmiert wird?
    Ja, das könnt ihr machen. Wenn ihr aus einem eigenen Programm mit der S7 kommunizieren wollt, schaut euch
    http://libnodave.sf.net an.
    Zitat Zitat von MSP
    - Abfragen der Fächer mittels Mikroschalter oder Lichtschranke
    Das gefällt uns eigendlich garnicht, da sowas doch eigendlich in realen Lägern nicht so gemacht wird, oder?
    Typischerweise speichert man in SPS oder Leitrechner die Koordinaten der Regalfächer. Das erfordert natürlich eine Wegmessung entlang der Achsen. Der Vorteil ist, daß nicht jedes Fach einen Sensor benötigt, daß Fächer verschieden groß sein können und leicht verändert werden können.
    Zitieren Zitieren Re: Daten speichern in der SPS / ausserhalb der SPS  

  9. #9
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Merker sind weg, es sei denn du nimmst bestimmte Merker die du als "remanent" konfiguriert hast. Einfacher ist es, die Daten in einem DB abzulegen. Dort sind sie auch sicherer als auf einem PC.
    In den neuen 300'er CPUs mit MMC sind alle Merker, Zeiten, Zähler und DBs remanent, bzw. können remanent sein (Anzahl und Bereich ist in HW-Konfig einstellbar).

    Eine Ausnahme ist der 317, wo die remanente DBs auf 256 kB begrenzt sind.

    Wenn man diese Möglichkeit nutzen will muss man die Remanenz selber einstellen, denn die Voreinstellung ist:

    Merker - MB0 - MB15
    Zeiten - 0
    Zähler - 0

  10. #10
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallöchen

    Sie dir mal moderne Parkhäuser an dort gibts auch bei jeden abstellplatz einen sensor der angibt belegt oder nicht belegt


    aber ansonsten muss ich meinen kollegen rechtgeben sensor am greifer rauf und x y kordinaten und du brauchst nur einen sensor

    daten würde ich persöhnlich nur in der sps speichern

    wir hatten es früher auf einen alten system auf denn pc platte tot daten fort !!!

    und sps sollte ja normalerweise mit batterie versorgt sein

Ähnliche Themen

  1. Daten aus DB auslesen und speichern
    Von buhuu im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 08:16
  2. Daten speichern und auslesen
    Von PsYchO_LoGiC im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 10:07
  3. S7-226 - Daten dauerhaft speichern
    Von S7-Fighter im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 08:08
  4. Daten auf MMC Speichern (Vipa CPU)
    Von Otto im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 18:24
  5. Daten speichern
    Von Sascha77 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2004, 06:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •