Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: CoDeSys2.x und Libs

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn ich in CoDeSys 2.x globale Variablen in LIBs declariere, kommt kein Fehler, wenn ich diese Namen noch einmal in PRG neu declariere (im Gegensatz zu FB oder FUNs).

    Ist garantiert, dass die Variable aus dem PRG die aus der Lib überdeckt?
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren CoDeSys2.x und Libs  

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Erhielt 20 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Wenn du im Programmbaustein "PRG" eine Variable deklariest ist diese nicht Global.

    Eine Doppeldeklaration in der Globalen Variablenliste einer Lib und im Projekt ist nicht zulässig und würde zu einer Fehlermeldung führen.

    Verschatten von Constanten ist hingegen möglich. Da ist es auch sicher das die Constante im Projekt die aus der Lib Verschattet

    mfG Jochen

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu J Schohaus für den nützlichen Beitrag:

    RobiHerb (20.05.2010)

  4. #3
    Avatar von RobiHerb
    RobiHerb ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Genau so war es, ich hatte in einer LIB eine const variable

    SIMUL : BOOL := TRUE

    und im PRG eine gleiche mit FALSE declariert und dann ein bizarres Verhalten in der Anlage.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Constanten  

  5. #4
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    280
    Danke
    41
    Erhielt 96 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es ist dann tatsächlich so, dass die Bibliothek die im Projekt deklarierte Konstante verwendet. Das widerspricht natürlich ein wenig der Idee einer Bibliothek als abgeschlossene Einheit, es gibt jedoch einen Anwendungsfall dafür: wenn man ein Array in seiner Bibliothek definiert, und die Grenzen des Arrays durch Konstanten festlegt, dann kann man die Grenzen des Arrays im Projekt überschreiben.
    Allerdings wird das mit Version V3 nach einem Umstieg nicht mehr so funktionieren, da kann man dann nur noch bestimmte vom Bibliotheksautor festgelegte Konstanten (Parameter) überschreiben.

Ähnliche Themen

  1. Einsteigerprobleme in CoDeSys2.3
    Von Anfängerin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 12:47
  2. b&r automation studio libs einfügen
    Von mädde im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 14:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •