Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Klausur Sps!! Ich Bitte um eure Hilfe

  1. #11
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich kann euch nur eins sagen es gibt auch noch leute die was lernen wollen.

    aber einige suchen immer denn leichtesten weg

  2. #12
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    17
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kann dir zum Thema SPS das Buch "Automatisieren mit SPS" von Wellenreuther/Zastrow empfehlen.
    http://www.amazon.de/Automatisieren-...7626329&sr=8-1

    Dort sind solche Themen bestens behandelt.
    Ich hatte Hr. Wellenreuther selbst als Lehrer in der Technikerschule. Der hat schon ziemlich viel Ahnung davon und in dem Buch ist alles bestens erklärt.

  3. #13
    Techniker1907 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Kann mir jemand mal bitte bitte erklären wie ich bei der Aufgabe vorgehen muss?? Habe Probleme mit Analogwertverarbeitung.Kann mir vielleicht jemand eine Internetseite empfehlen wo ich über Analogwertverarbeitung nachlesen kann??
    Situationsbeschreibung:
    Ein LKW soll mit Kies beladen werden. Dazu steht der LKW auf einer Waage, die das Gewicht bis auf 1kg genau anzeigt. Der LKW soll 3,5Tonnen wiegen und mit zusätzlichen 12 Tonnen beladen werden.
    Die Waage liefert mit Hilfe eines Messumformers bei einem Gesamtgewicht von 18 Tonnen einen Spannung von 10V. Bei einem Gewicht von 0kg wird eine Spannung von 0V von der Waage geliefert.
    Das Signal des Messumformers wird auf den Analogeingang PEW752 der SPS gelegt( siehe Tabelle).
    Ihre Programieraufgaben:
    a) Wenn das Maximalgewicht des LKW´s (LKW und Zuladung) erreicht bzw. überschritten ist, soll der Ausgang A0.1 zur Beendigung des Ladevorgangs aktiviert werden.
    b) Nur Gewicht des beladenen Gutes (Kies) soll auf einer BCD-Anzeige angezeigt werden. Gehen Sie davon aus, dass der LKW stets 3,5 Tonnen wiegt.

    Bereich+/-10V Digitalwert
    Überlauf >11,759 32767
    Übersteuerungs-
    Bereich 11,7589 32511
    19,0004 27649
    Nennbereich 10V 27648
    7,5V 20736
    -10V -27648
    Zitieren Zitieren Analogwertverarbeitung???  

  4. #14
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    die Antwort dazu hast du im Beitrag #2 dieses Thread schon erhalten (FC105 - Scale).
    Darüber hinaus würde das Thema aber auch mit der einfachen Anwendung des Dreisatz zu bewältigen sein.

    Gruß
    Larry

  5. #15
    Techniker1907 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ok. Dann weiß ich bescheid. Danke

  6. #16
    Techniker1907 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wie kann ich , wenn ich bei 20% ein 1 Signal habe und möchte bei 30 % das das 1 Signal wieder ausgeht. Wie kriege ich das hin. z.B: bei 20% soll die Lampe leuchten und bei 30% soll die Lampe ausgehen. Wie mache ich das??
    Zitieren Zitieren Frage??  

  7. #17
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    siehe zweiten Beitrag in diesem Thema
    Das sollte dich auf den richtigen Weg bringen können.

  8. #18
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Techniker1907 Beitrag anzeigen
    Wie kann ich , wenn ich bei 20% ein 1 Signal habe und möchte bei 30 % das das 1 Signal wieder ausgeht. Wie kriege ich das hin. z.B: bei 20% soll die Lampe leuchten und bei 30% soll die Lampe ausgehen. Wie mache ich das??
    A = (x>20%) AND (x<30%)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    saustift (06.07.2010)

  10. #19
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    A = (x>20%) AND (x<30%)
    Das bezweifel ich das das stimmt
    Wie wäre es mit >=

  11. #20
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Das bezweifel ich das das stimmt
    Wie wäre es mit >=
    krümelkacker ... würde normalerweise auch noch mit hysterese arbeiten um ein flackern zu verhindern ... aber es geht ja um das grundprinzip
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    marlob (06.07.2010)

Ähnliche Themen

  1. Ich brauch eure Hilfe
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 11:45
  2. Benötige eure Hilfe!
    Von Pers im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 21:25
  3. Bräuchte eure Hilfe
    Von Grisubobby im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 11:58
  4. Berechnung in AWL, bitte um Eure Hilfe
    Von marcelmoonwalker im Forum Simatic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 18:52
  5. Bitte um Eure Meinung zu meiner Vorgehensweise.
    Von Tigerkroete im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 10:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •