Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Anzahl Ein / Ausgänge FC / FB

  1. #11
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von BFlat Beitrag anzeigen
    Um einen zügigen Onlinetest von weniger geübten SPS Anwendern zu ermöglichen, sollte der FB oder FC im KOP oder FUP darstellbar sein.
    muss das wirklich sein, warum darf jemand der kein AWL oder SCL kann
    überhaubt an den ding rumfummeln



    Zitat Zitat von BFlat Beitrag anzeigen
    Die Größe des FB oder FC sollte auf einen Bildschirm passen ohne hinauf und hinunter zu rollen. So kann man den kompletten Baustein online beobachten.


    Die Anzahl der Variablen, die zugleich online beobachtet werden können ist beschränkt. So kann es bei Bausteinen mit sehr vielen E/A passieren, dass Variable nichtmehr angezeigt werden, wenn man am Baustein entlang nach unten rollt.
    Leider kann ich jetzt nicht sagen, wo bei einer S7 die Grenze liegt.
    du kommst aber sehr....sehr schnell an grenzen des Nummerbandes der
    S7 Steuerung wenn deine Bausteine komplett auf den Bildschirm passen
    sollen, am besten stellt mann da die Schriftgröße auf sehr klein, etwa
    auf 0,000048
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  2. #12
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    muss das wirklich sein, warum darf jemand der kein AWL oder SCL kann
    überhaubt an den ding rumfummeln





    du kommst aber sehr....sehr schnell an grenzen des Nummerbandes der
    S7 Steuerung wenn deine Bausteine komplett auf den Bildschirm passen
    sollen, am besten stellt mann da die Schriftgröße auf sehr klein, etwa
    auf 0,000048
    Also lesen sollte auch ohne Lupe möglich sein.
    Die Anforderungen von BFlat könnten aus dem Pflichtenheft von Renault oder VW sein.
    Und er hat absolut recht.
    Wir schreiben nicht Programme für den Selbstzweck, sondern für unsere Kunden.
    Der Lieferant und Inbetriebnehmer gehen, doch die Anlage bleibt beim Kunden und der will bzw muss damit Geld verdienen.
    Und das über einen längeren Zeitraum und auch unabhängig, ob der Lieferant oder dessen Programmierer noch existieren.


    bike

  3. #13
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Also lesen sollte auch ohne Lupe möglich sein.
    Die Anforderungen von BFlat könnten aus dem Pflichtenheft von Renault oder VW sein.
    Und er hat absolut recht.
    Wir schreiben nicht Programme für den Selbstzweck, sondern für unsere Kunden.
    Der Lieferant und Inbetriebnehmer gehen, doch die Anlage bleibt beim Kunden und der will bzw muss damit Geld verdienen.
    Und das über einen längeren Zeitraum und auch unabhängig, ob der Lieferant oder dessen Programmierer noch existieren.


    bike
    es geht ja garnicht um den Selbstzweck, aber sei doch mal bitte
    realistisch. Nimm doch mal einen FB für eine einfache Stern Dreieck Schaltung,
    mit min. 2 Zeitgliedern. Die bekommst doch nicht auf eine Bildschirmseite.
    Soll ich das jetzt stückeln auf 3-4 FB's.

    Wenn ein FB gut strukturiert, Dokumentiert und auf viele Netzwerke
    verteilt ist, die kurz und bündig sind, darf der Baustein auch mal etwas
    größer sein.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #14
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    es geht ja garnicht um den Selbstzweck, aber sei doch mal bitte
    realistisch. Nimm doch mal einen FB für eine einfache Stern Dreieck Schaltung,
    mit min. 2 Zeitgliedern. Die bekommst doch nicht auf eine Bildschirmseite.
    Soll ich das jetzt stückeln auf 3-4 FB's.
    helmut, ich behaupte, du verstehst hier die anforderung falsch!
    der aufruf des bausteins soll auf eine bildschirmseite passen, nicht der baustein an sich...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    BFlat (20.11.2010),bike (10.11.2010),rostiger Nagel (09.11.2010)

  6. #15
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    helmut, ich behaupte, du verstehst hier die anforderung falsch!
    der aufruf des bausteins soll auf eine bildschirmseite passen, nicht der baustein an sich...
    ich glaub ich komm gerade in ein alter
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #16
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BFlat Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel DB-Nummer und Elementnummer per Bausteineingang übergeben und auch die Übergabesymbole lesbar gestalten.
    Also tut mit leid. Warum um alles in der Welt muss man bei einer S7 an einen Baustein eine DB-Nummer übergeben? Damit man im Baustein nicht-symbolische Schmierereien damit machen kann?

    Vielleicht kannst du mal erläutern warum so ein Programmierstil übersichtlich und lesbar sein soll.

  8. #17
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Also tut mit leid. Warum um alles in der Welt muss man bei einer S7 an einen Baustein eine DB-Nummer übergeben? Damit man im Baustein nicht-symbolische Schmierereien damit machen kann?

    Vielleicht kannst du mal erläutern warum so ein Programmierstil übersichtlich und lesbar sein soll.
    och, nun hackt doch nicht alle auf irgendwelchen spitzfindigkeiten rum ...
    übergibt man den datenbaustein als block_db kann man ihn wenigstens in den referenzdaten wieder finden ... übergibt man nur ne zahl, dann ist sense. in sofern kann ich diese forderung nachvollziehen und es wird immer in 3 aus 10 anlagen den fall geben, wo man "indirekt rumschweinern muss" ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #18
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    152
    Danke
    34
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Aus aktuellem Anlass.
    Das Monster aus dem Anhang ist mir vor kurzem untergekommen. Leider passt es selbst bei kleinster Schriftgröße nicht komplett auf den Bildschirm.
    Schön ist was anderes
    Innerhalb des FB´s werden dann nochmals solche Konstrukte aufgerufen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg fb.JPG (40,1 KB, 66x aufgerufen)

  10. #19
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    45
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Wer solche Bausteine programmiert gehört verbannt....
    Und STEP7 straft einen mit einer super Ansicht .
    if (ahnung == 0) {read Manuel; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

  11. #20
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    152
    Danke
    34
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ach übrigens, das mag nun Zufall sein (oder nicht ), aber die zugehörige Anlage ist abgebrannt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2013, 14:11
  2. Anzahl Flankenabfragen
    Von blue dun im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 21:01
  3. Anzahl der Ein- und Ausgänge
    Von Farinin im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 01:32
  4. gerade oder Ungerade Anzahl der Ausgänge
    Von Otto im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 09:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •