Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Austausch von Klappertechnik gegen SPS

  1. #11
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    VG Pellenz
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nur ne Info:

    Sind die Beros auch als Sicherheitsschalter zugelassen ??
    Müssen ja 2 kanalig sein, so weit ich weiss!!

    erkennt man am kreis mit nem pfeil drin !
    die sind für "Notauskreis " zugelassen !

    Wenn sonst was passiert hast du en problem !

    Ich mache auch Projeckte , daher passe ich sehr auf !
    Was nun Auch Japaner bauen Steuerungen
    Zitieren Zitieren Notaus ; Schutztüren  

  2. #12
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Sensoren müssen nicht zwangsläufig zweikanalig ausgeführt werden. Wird eine Maschine nach Schutzkategorie B/1 abgesichert, würde ein einkanaliger Sensor reichen, wenn es sich um ein bewährtes Bauteil handelt.

    Das mit dem Pfeil ist imho das Symbol für ein zwangsöffnenen Kontakt, mit Sicherheitstechnik hat das nur indirekt zu tun.

    [/smartass mode]

  3. #13
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mima.sps Beitrag anzeigen

    Ich mache auch Projeckte , daher passe ich sehr auf !
    Das aufpassen alleine reicht leider nicht aus, richtig machen ist da viel wichtiger.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #14
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Mein bescheidener Vorschlag ist Jokab Safety:

    Ein Sicherheitsrelais "Vital" und dazu "Eden" Türschalter

    http://files.jokab.com/01_web_pluto_...Vital_08v2.pdf

    einfach umzusetzen, hieb und stichfest und keine Angst vorm Staatsanwalt

    Edit: Das Relais kann maximal 30 Sensoren überwachen
    Geändert von dani (12.05.2011 um 04:25 Uhr)
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht

  5. #15
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    VG Pellenz
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Cool

    das ist richtig , richtig machen ist sehr wichtig !!!!!!!

    ich denke das es hier um die sicherheit geht !
    da gibt es eher mal was mehr als weniger .

    damit hab ich recht gute erfahrung gemacht.
    aber danke für den hinweiss
    Was nun Auch Japaner bauen Steuerungen
    Zitieren Zitieren sicherheit  

  6. #16
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dani Beitrag anzeigen
    Mein bescheidener Vorschlag ist Jokab Safety:

    Ein Sicherheitsrelais "Vital" und dazu "Eden" Türschalter

    http://files.jokab.com/01_web_pluto_...Vital_08v2.pdf

    einfach umzusetzen, hieb und stichfest und keine Angst vorm Staatsanwalt

    Edit: Das Relais kann maximal 30 Sensoren überwachen
    Gute Idee!

    Hast Du die im Einsatz?

    Gruß
    Tommi

  7. #17
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Ja wir haben jetzt drei Neuanlagen mit diesem System gekauft.

    Zwei bestehende Anlagen habe ich umgerüstet. Eine nur Sicherheitsschalter die andere inclusive magnetischer Türzuhaltung.
    Der einzige "Makel" der mir aufgefallen ist, die Magnete der zuhaltung müssen wirklich sauber aufeinander liegen, sonst ist es Kleister mit Zuhaltung.

    Das System gefällt mir sehr gut. Am Not-aus wird die Lampe rot wenn er betätigt ist, die Türschalter haben auch Status Led's. Das vereinfacht die Fehlersuche schon sehr.

    Nach meiner bisherigen Erfahrung (und etwas mehr Erfahrung) werden wir unseren Standard wohl von Schmersal auf Jokab Safety umstellen.

    Die erste Anlage ist jetzt drei Jahre alt und macht (noch) keinerlei Probleme
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu dani für den nützlichen Beitrag:

    Tommi (14.05.2011)

  9. #18
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    sauerland
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wie gross ist dieser "Umbau "in Vergleich zur Steuerung?

    Jenachdem musst du nämlich dann deine ganze Anlage auf den aktuellen stand der Technik bringen, also steuerung ein über einen zugelassenen Baustein und noch mehr.

    Je nach verkabelungaufwand gäbe es da noch safety-ASI als alternative.

    Ronald
    Geändert von fliegender holländer (27.05.2011 um 17:08 Uhr)

  10. #19
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    310
    Danke
    59
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Wie ist die Verzögerungszeit bei Verwendung mehrerer EDEN?

    Ich habe neulich Pnoz X4 und sechs PSEN C3.1 in Reihe verbaut. Jeder PSEN mehr verlängert bei diesem System die Rückfallzeit.

    Bei 6 Stück merkt man das schon deutlich, dass eben nicht im selben
    Moment des Tür aufreißens die Schütze abfallen, sondern erst einen Augenblick später.

  11. #20
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kann ich bei den Eden nicht bestätigen, aber ich habe das System auch nicht ansatzweise ausgereizt. Mein Maximalausbau im Eigenbau waren 6 der Schalter.

    Bei unseren gekauften Maschinen kann ich auch nichts nachteiliges sagen.
    Ich habe aber auch noch nie wirklich auf die Zeiten geachtet.
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 22:17
  2. Austausch Micromaster 420 gegen 440
    Von Paul im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 08:10
  3. Austausch 312IFM gegen 313C
    Von Shadout im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 11:06
  4. Austausch PCFI25 gegen aktuellen Panel PC
    Von Rumo im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 12:59
  5. Austausch S5-150u gegen CPU946
    Von S5-User im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 22:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •