Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Förderwege Siloanlagen

  1. #1
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe im Internet vorher durch zufall einen Herrsteller von Siloanlagen gefunden, aber dann ist mir was aufgefallen:
    • 93 Antriebe (0,25 - 30kW).
    • 630 Digitale Ein- und Ausgänge.
    • 15 Analog Eingänge.
    • bis zu vier Förderwege können gleichzeitig gestartet werden.
    • über 17.500 Förderwege wählbar.
    • Automatischer An- Nachlauf der Förderstrecke.
    Jetzt würde mich einfach mal grundlegend interesieren, wie man sowas programmiert. Kann mir nicht vorstellen, das hier alle 17500 Förderwege ausprogrammiert worden sind.
    Schon mal danke.
    Zitieren Zitieren Förderwege Siloanlagen  

  2. #2
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Hallo, wäre besser wenn du mal den Link zu dem Hersteller eingefügt hättest, dann könnte man vielleicht auch mal eine Aussage machen.

    Grundsätzlich glaub ich das der Hersteller da eher unterschiedliche Anlagenkonstruktionen meint und nicht 17500 programmierte Förderwege.
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MW Beitrag anzeigen
    Hallo, wäre besser wenn du mal den Link zu dem Hersteller eingefügt hättest, dann könnte man vielleicht auch mal eine Aussage machen.

    Grundsätzlich glaub ich das der Hersteller da eher unterschiedliche Anlagenkonstruktionen meint und nicht 17500 programmierte Förderwege.
    Der Hesteller ist dank google ja schnell gefunden

    http://www.ghs-elektrotechnik.at/de/...anlage-ungarn/

  4. #4
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Der Hesteller ist dank google ja schnell gefunden

    http://www.ghs-elektrotechnik.at/de/...anlage-ungarn/
    ja, ich war zu faul für Google

    na wenn ich das da lese frag ich mich wirklich wo es da 17500 Förderwege geben soll, zumal es ja nur 93 Antriebe sein sollen. Ich geh da mal von nem Schreibfehler aus.
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  5. #5
    Avatar von netmaster
    netmaster ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Selbst wenn es nur 1000 verschiedene Möglichkeiten sein würden, kann man doch nicht jeden Ablauf extra runtertippen?

  6. #6
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von netmaster Beitrag anzeigen
    Selbst wenn es nur 1000 verschiedene Möglichkeiten sein würden, kann man doch nicht jeden Ablauf extra runtertippen?
    Das nicht, aber ich denke, man kann die Möglichkeiten in einem DB hinterlegen und mit diesen Daten je nach Weg eine Funktion in der PLC parametrieren.
    Es werden dann die E/A einfach umrangiert.

    Das haben wir schon so bzw so ähnlich gemacht.
    Bei solch einer Anlage möchte ich jedoch nicht Instandhalter sein, denn gibt da nut Zeiger und indirekte Zuweisungen. Fehler zu finden ist da etwas schwierig


    bike

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •