Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wago 750-841 DALI Fb_DALI_SwitchValue

  1. #1
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    116
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    nachdem ist ja im anderen DALI Thema selber drauf gekommen bin hier erheblich Probleme mit der Programmier Ansteuerung - und ich hoffe das mir jemand aus den Jungle raus hilft.

    Aufgabe: Das Licht soll durch einen Bewegungsmelder schnell hochgefahren werden (dFadeTime 0) und solange gehalten werden bis das Signal abfällt. Dann langsam (dFadeTime ) auf 10% zurückfahren und dann nach 5min. auszugehen.

    Wichtig ist das es schnell an aber langsam aus geht.

    Das Resultat ist das es ein paar Mal geht und dann undefinierbar reagiert – Das Licht geht nicht aus oder kleibt auf 100% an. Die FadeTime stimmt nicht das es Langsam angeht etc.
    Erst das Neusteten der WAGO führt zu einem Zustand wie gewollt. Dieser ist aber nach kurzer Zeit.

    Problem von OnlineChange?! Oder hast jemand eine Idee?!





    Gruss Michael
    -------
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein

    http://dailyfratze.de/mac
    Zitieren Zitieren Wago 750-841 DALI Fb_DALI_SwitchValue  

  2. #2
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    116
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    da hier sonnst keiner mit Dali rumspielt hier noch einige Gedanken:

    Stelle fest das immer die bFadeTime von Dali_Command1 ignoriert wird.
    Heist wenn das Licht schnell AN aber langsam AUS gegen soll, wenn die bFadeTime unterschiedlich sind, wird immer nur ein Wert berücksichtigt.

    Über den Grund bin ich immer noch Ratlos - habe auf einen Denkanstoss gehofft.
    Gruss Michael
    -------
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein

    http://dailyfratze.de/mac

  3. #3
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    klappt das so mit dem runterdimmen?
    Guck dir mal in der Gebäude Allgemein lib folgende Funktion an: Fu_Linear_10
    dort kannst du mehrere zwischenstationen machen.

    Ich Persönlich finde dein "Weg" nicht sauber da du mit drei verschiedenen Bausteinen ein und die selbe Adresse ansteuerst.
    Über den Baustein kannst du 10 verschiedene Stufen über einen baustein ansteuern.

    Du gibst den baustein quasi als REAL wert die 100%, 90% , 80% etc an.
    In dem PDF auf der Wago seite ist der wirklich gut beschrieben.
    Da du nur noch einen Baustein zum Dimmen hast ist dein Wert somit nie undefiniert.

    Dein Wert ist nun undefiniert da der Wert am Command3 der Wert ist der Zählt, da die SPS die Ausgänge von oben nach unten abarbeitet,
    daher kann im Command 1 und 2 stehen was will. Es zählt das was der Command3 vorgibt, sagt der "Aus" oder Helligkeit = 0% geht das licht nicht an.

    Mit Sprunganweisungen oder IF Anweisungen könntest du das problem hier übergehen. Ein Tipp, Probiere es mit dem Fu_Linear_10 und wenn das läuft, versuch dein Programm in Strukturierten Text zu übersetzen.
    Mit Übung und den vielen möglichkeiten wirst du nach 2 - 3 Wochen nur noch ST benutzen, dort geht es sehr viel Einfacher.

    LG

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hobby_Programmierer für den nützlichen Beitrag:

    Michael68 (25.05.2011)

  5. #4
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    116
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    das war ein guter Ansatz! Danke

    Habe es schlussendlich mit:

    FbSelectSceneFadeTime
    und
    FbDALI_RecallScene

    gelöst, um die Rampen Präzise zu fahren, der Fehler war aber klar das ich mit mehreren Bausteine auf einer Adresse rum Geschieben habe! Hatte ich nicht als Problem angesehen da die nacheinander abgearbeitet wurde.
    Gruss Michael
    -------
    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein

    http://dailyfratze.de/mac

Ähnliche Themen

  1. Wago 750-841 DALI EVG Dimmt nicht sauber
    Von Michael68 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 16:07
  2. WAGO DALI Klemme 750-641 macht Geräusche
    Von iwan im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 06:54
  3. Hilfe bei der Planung, KNX, WAGO, DALI
    Von sid112 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 07:34
  4. DALI Programmierung mit WAGO 750-841
    Von wolfi3300 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 10:44
  5. Dali-Schnittstelle
    Von da_kine im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 17:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •