Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Bezeichnungsbereiche Bausteine

  1. #1
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi @ all,

    ich habe in einem anderen Thread hier das Problem gehabt, das ein Baustein den FC1 aufgerufen hat,
    dieser allerdings selbst erstellt war und der andere Baustein den FC1 aus der Bibliothek meinte.
    Der Fehler ist also nur wegen der Fehlfunktion aufgefallen, nicht direkt.

    Gibt es aus eurer Erfahrung Bezeichnungsbereiche die man grundsätzlich frei hält,
    und dementsprechend Bereiche für die eigenen Bausteine?
    Oder macht ihr das ( so wie ich momentan ) immer individuell?


    Gruß
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0
    Zitieren Zitieren Bezeichnungsbereiche Bausteine  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Da sich siemens selber keine eigenen Regeln auferlegt hat ist das schwierig.
    Bei manchen Kunden werden bestimmte vorgaben gemacht.

    Aber manche Libs von Siemens wie Ethernet und CP 340/41 überschneiden sich da.
    Da kann man zum Teil umgehen wenn man Symbolisch adressiert.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Toki0604 Beitrag anzeigen
    Gibt es aus eurer Erfahrung Bezeichnungsbereiche die man grundsätzlich frei hält,
    Eigentlich individuell da Siemens ja, je nach Anwendung, eine sehr große Bandbreite von Nummern verwendet.
    In der Regel halte ich gerne die unteren FC Bereiche für Siemens frei wie z.B.:
    FC5 / FC6 > Send / Recv
    FC7 > Wochentag lesen
    FC8 > Tageszeit lesen
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #4
    Avatar von Toki0604
    Toki0604 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Genau, die Überschneidungen sind mir auch aufgefallen.
    Und die Bereiche der zu vergebenen FC-FB Nummern sind zwischen den CPU´s teilweise unterschiedlich.
    1024 Bausteine im Nummerband von 0 - 2047... Je nach CPU.
    Bei älteren oder kleineren Ausführungen einer CPU darf man dann ggf. alles umschreiben.

    super ...
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  5. #5
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Im Prinzip ist meist alles >255 frei

    Es kommt immer drauf an, welche Soft man von Siemens einsetzt bzw. in welchem Bereich man ist/arbeitet.
    Es gibt teils Projekthefte (TL2000) von Siemens und da gibts ne Liste mit Bausteinbereiche welche belegt und welche frei sind ...

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Boxy für den nützlichen Beitrag:

    Toki0604 (26.06.2011)

  7. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    in der bibliothek heißen sie alle >1000
    je nach projekt und cpu wird dann angepasst.
    das ardenne prinzip hat sich bei mir schon eingeschlichen bevor ich programme der buse gesehen habe: 1-10 GANZ grobe gliederung, 11-100 feingliedrung, 101 bis 999 alles drunter
    wenn man mit den drei stufen nicht klar kommt sollte man sein konzept überdenken
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Toki0604 (26.06.2011)

  9. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ist meist alles >255 frei

    Es kommt immer drauf an, welche Soft man von Siemens einsetzt bzw. in welchem Bereich man ist/arbeitet.
    Es gibt teils Projekthefte (TL2000) von Siemens und da gibts ne Liste mit Bausteinbereiche welche belegt und welche frei sind ...
    Noch kompliziert wird es, wenn das Grundprogramm für NC verwendet wird. Die kann man nicht einfach umbenennen, da innerhalb der Bausteine absolut auf andere zugegriffen wird.

    Wir verwenden für unsere Programme Bausteine ab 100.
    Von 100 bis 200 allgemein, Bausteine für alle Anlagenteile. Dann die einzelnen Anlagenteile, mit entsprechender Größe. Die letzten 3 Bausteinnummern jeder Gruppe sind für Störung, Meldung und Visualisierung bestimmt.
    Dadurch, dass wir symbolisch programmieren, ist auch relativ einfach, umzunummerieren.


    bike

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    Toki0604 (26.06.2011)

  11. #8
    Avatar von Toki0604
    Toki0604 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    @boxy,
    von diesen Projektheften habe ich noch nichts gehört, hast du vielleicht mal ein PDF-Beispiel für mich?

    @Vierlagig und Bike,
    die Gliederung in 3 grobe Bereiche und die Idee immer die letzten 3 des Nummerbands für Störung, Visu etc. zu nutzen, werde ich mir wohl zu eigen machen.

    Danke,
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  12. #9
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Noch kompliziert wird es, wenn das Grundprogramm für NC verwendet wird. Die kann man nicht einfach umbenennen, da innerhalb der Bausteine absolut auf andere zugegriffen wird.

    Wir verwenden für unsere Programme Bausteine ab 100.
    Von 100 bis 200 allgemein, Bausteine für alle Anlagenteile. Dann die einzelnen Anlagenteile, mit entsprechender Größe. Die letzten 3 Bausteinnummern jeder Gruppe sind für Störung, Meldung und Visualisierung bestimmt.
    Dadurch, dass wir symbolisch programmieren, ist auch relativ einfach, umzunummerieren.


    bike
    Und noch interessanter wird es, wenn man neben der NC noch andere Software von Siemens einsetzt. Da belegt dann z.B. der DB des 4'tn Kanls den DB von einer anderen Software usw. ...

  13. #10
    Avatar von Toki0604
    Toki0604 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hervorragend konzipiert von BigS.
    Anstatt Grundstrukturen zu schaffen, setzt BigS von vorn herein auf individuelles Programmieren...
    Das ist wahrscheinlich genau so ein Produkt wie das zeitgleiche Entwickeln von Step7 und Sinamics nebeneinander, nicht zusammen.

    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

Ähnliche Themen

  1. UDT Bausteine
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 18:57
  2. Geschützte Bausteine
    Von A.Ott im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 16:23
  3. Bausteine S7-200
    Von katze im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 12:59
  4. OB Bausteine
    Von Nickel im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 17:25
  5. IEC Bausteine in S7-300
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2003, 08:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •