Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: mal ne Frage.... Graph7

  1. #1
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    116
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Graph7:
    Ein Ausgang soll über mehrere Schritte (KS_1 bis KS_ gesetzt sein. Es wird im Schritt_1 als „S Ausgang“ (=“1“) angesteuert, bis im Schritt_8 „R Ausgang“ kommt (=“0“). Man kann doch auch „ S1 S Ausgang“ schreiben (Ereignis).
    Was für Unterschied mach das!?
    Vielleicht dass in zweitem Fall der Ausgang durch „externe“ S bzw. R geschaltet werden kann. Im erstem Fall nur wenn der Schritt_8 beendet ist.

    Und noch was. Z.B Schritt_5 verzögern!
    Es wird in dem Schritt_4 S1 TD T1 (S5T#10s) parametriert
    In der nachfolgenden Transition _4 (für Schritt_5) kommt die Abfrage &T1 (warte bis Zeit abgelaufen)
    Frage: muss ich im Schritt_3 den Timer S1 RT T1 parametrieren (Beitrag im SPS-Forum)? Der wird doch immer mit dem Wert neu gestartet wenn die Schrittkette wieder den Schritt_4 erreicht!

    Grüße
    Ricko
    Zitieren Zitieren mal ne Frage.... Graph7  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zu Frage 1.
    Ist so wie du es selber erkannt hast. Der S1 Befehl wird nur für einen Zyklus ausgeführt, wenn der Schritt aktibiert wird. Dann kann man den Motor z.B. wieder extern zurücksetzen. Ein "S" würde den Motor immer wieder zuschalten solange der Schritt aktiv ist.


    Zu Frage 2.
    Die Zeit muß zurückgesetzt werden, da Graph hier eine Speichernde Einschaltverzögerung verwendet.
    Aber wenn man einen Schitt für eine bestimmte Zeit anhalten will, kann man das auch anders lösen.
    - Entweder Operand D : Der angegeben Merker, oder DBX wird nach Zeit X aktiv
    - Vergleicher Schritt.U>xxx.s und Schritt.X (Schritt ist aktiv)

    Mal beide Beispiele zusammen in einem Schritt, (Nur 1 davon verwenden)
    graph.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von dariyos (08.09.2015 um 11:44 Uhr)
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    Ricko (30.09.2011)

Ähnliche Themen

  1. Analowert in Graph7
    Von Holger Levetzow im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 06:51
  2. Frage zu Graph7 Schrittüberwachung
    Von smilingfox im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 07:49
  3. Graph7
    Von Damb im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 17:13
  4. S7-300 Graph7 NOT-AUS
    Von rolando im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 11:57
  5. Graph7 im Tippbetrieb
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 09:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •