Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kurven auf HMI - Win CC

  1. #1
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe eine Pumpensteuerung mit einer S7 300 - Visualisierung über WIN CC HMI realisiert.

    Das Problem : Die Analogwerte werden auf der Kurvenanzeige nicht als korrekte Kurve dargestellt. Ein Kurvenverlauf ist nicht zu sehen.
    In der Kurvenanzeige ist der Aktualwert als Punkt im rechten Bildrand zu sehen.

    Die Analogwertanzeigen funktionieren, daher gehe ich davon aus, dass es eine Einstellung in Win CC sein müsste - habe alerdings noch nicht das richtige gefunden.

    Wenn ihr Ideen habt, wüde ich mich freuen.
    Zitieren Zitieren Kurven auf HMI - Win CC  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.404 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Wie triggerst du die Kurven-Aufzeichnung ?

  3. #3
    MatzeG ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe keinen Trigger aktiviert -
    der Analogwert wird aus einem Datenbaustein abgeholt

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

  5. #5
    MatzeG ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also Fazit wie fogt,

    um Kurvenverläufe darzustellen ist es notwendig Variablen-Archive in Win CC felex zu projektieren.

    Bei dem von mir verwendeten MP 177 ist dies allerdings nicht möglich.
    Daher werde ich das MP 177 gegen ein MP 277 tauschen.

    Hier sollen laut Siemens Variablen Archive zur Verfügung stehen.
    20 Archive mit je 10.000 Einträgen. ( Je Messpunkt = 1 Eintrag )

    Die Abtrastrate ( Einstellung = Variablen ) ergibt somit die max Darstellungszeit. In der Variablendeklaration wird auch das Archiv zugeordnet.
    Zitieren Zitieren Mp 177  

Ähnliche Themen

  1. Darstellung von Kurven mit WinCCFlexible
    Von Rommani im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 22:33
  2. kurven in protool ??
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 17:19
  3. MP277 Kurven aus Archiv
    Von vladi im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 23:23
  4. WIN CC auswerten von kurven auf MS Office
    Von Uwe16 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 16:45
  5. runde Kurven in WinCC flexible
    Von flyingS im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 08:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •