Zitat Zitat von Zottel
Aber doch wohl nicht im Kontext derselben Schaltung?
Nein, nicht im selben Kontext der Author verzichtet auch auf die
Zeichnung von kompletten Stromlaufplänen wenn er die Logikgesetze
mit Schaltern darstellt, wahrscheinlich bewußt
das niemand auf die Idee kommt die Schaltungen nachzubauen.

Zitat Zitat von Zottel
Nimm die Schaltung A*B*C, Zustand Kontakte A und C offen, B geschlossen. Da kannst du an B gar keinen Pegel messen, weil er, abgesehen von kapazitiver Kopplung, gar keine Verbindung zum Bezugspotential mehr hat!
ausser man macht den Fehler den ich gemacht habe und schließt
gleichzeitig an allen Kontakten (A, B und C) ein Voltmeter an, dann
misst man annähernd 0V an Kontakt B wenn er geschloßen ist. :P :P

Aber ich finde den Author trotzdem sehr gut, habe richtig Apettit
auf die sehr wichtige Schaltalgebra bekommen.

mfg
Josef