Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Verwendete S7-Befehle

  1. #11
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Mehrkosten für eine größere CPU sind dann in Relation zu den Softwarekosten sch...egal.
    Boah, bei so einer Bemerkung krieg ich ja wieder einen dicken Hals. Das ist genau der Grund warum es soviel ineffiziente und aufgeblähte Software gibt. Und wenn ich böse sein wollte, dann könnt ich auch sagen "schlechte Programmierer". Ist jetzt keine Unterstellung anden Vorposter. Bitte nicht falsch verstehen.

    Gut ich bin noch neu in SPS Programmierung und kenne deshalb nicht die gängigen Arbeitsweisen. Aber meiner Ansicht nach sind die Siemens SPS für das was sie leisten können sauteuer. Wenn sie 'ne bessere MTBF-Zeit hätten könnte man für jede Siemens SPS mindestens 3 PC's hinstellen die das gleiche und noch viel mehr verrichten. Aber das ist 'ne andere Geschichte. Wollte nur sagen, dass bei dem Projekt das ich gerade umsetze der Kunde jeden Monat mehrere Dutzend SPS und OPs verbaut und verkauft. Da spielen Mehrkosten für eine großere CPU eine immense Rolle. Die Softwarentwicklung macht da nur einen Bruchteil aus.

    Nun ja: Immerhin kann ich mir jetzt zusammenreimen warum die IDEs (WinCC und Micro/Win) so miserabel sind (z.B. Gechwindigkeit oder die Rezepturassistenten). Bei Siemens denken die bestimmt auch: Warum eine effiziente IDE entwickeln? Kostet doch nur. Soll der Entwickler doch lieber 'nen dickeren Rechner kaufen. Oder wieso kann ich mit einem PIII mit 512 MB mit Visual Studio in C++ in Höchstgeschwindigkeit richtig dicke Grafikanwendungen entwickeln während der gleiche Rechner bei KlickiBunti WinCC in die Knie geht.

    just my 2 cent
    Zitieren Zitieren Re: Verwendete S7-Befehle  

  2. #12
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

    Durchschnittliches Step7-Programm:

    FUP: 70-90%
    AWL: <5%
    SCL: 5-25%
    KOP: 0% (kann man ja von FUP umschalten)
    Graph: 0%

    Binärprogrammierung: 90%
    Wort- und Rechenadressierung: 9%
    Pointeradressierung in AWL, <1%

    90% S7-300er Reihe,
    10% S7-400er Reihe

    Alles geschätzte Werte, natürlich.

Ähnliche Themen

  1. Flexible und nicht verwendete Variablen
    Von The Spirit im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 15:00
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 09:57
  3. Nicht verwendete Instanzvariablen finden?
    Von jokey im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 10:17
  4. Referenz für verwendete UDT anzeigen ?
    Von Unregistrierter gast im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 09:37
  5. S7 verwendete Sprungmarker finden?
    Von Krumnix im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 10:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •