Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Thema: Metriken in der SPS Programmierung

  1. #11
    norustnotrust ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    macht doch seit zeiten der Logikgatter keiner mehr...
    Aber das hat doch nix mit der Anwendbarkeit von einfacher Schaltungsalgebra zu tun oder?

  2. #12
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Muss ich mal in meinen alten Unterlagen schaun...

    Aber was wird das ganze denn jetzt? Nen Forschungsprojekt zum Thema "Anwendung der Algorithmen zur Softwarequalitätmessung auf die Programmerstellung in der Automatisierungstechnik"

    Könnte man ja fast ne Promotion draus machen...
    Aber mir wär das zu theoretisch.

    Gruß.

  3. #13
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Meine ehrliche Meinung dazu:
    Das Ganze lohnt der Mühe nicht.
    Du kannst nicht einfach Methoden aus der PC-Programmierung in die SPS-Welt tragen.
    Automatisierungs- und Anlagentechnik sind andere Welten.

    Gruß
    Dieter

  4. #14
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von norustnotrust Beitrag anzeigen
    Aber das hat doch nix mit der Anwendbarkeit von einfacher Schaltungsalgebra zu tun oder?
    anwendbar ist die schon. es macht nur niemand. Warum auch, Speicherplatz ist genug da, und meistens ist das unvereinfachte Programm deutlich besser zu verstehen.

    Im Idealfall gibts ne verbale Beschreibung der Steuerungsaufgabe (wenn Taster 1 UND NICHT Taster 2 ODER Taster 3 dann Pumpe 2 an). Dann programmier ich das auch so und fang nicht an das zu vereinfachen um ne Verknüpfung zu sparen. Wer sollte das denn in Betrieb nehmen?

    Gruß.

  5. #15
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Meine ehrliche Meinung dazu:
    Das Ganze lohnt der Mühe nicht.
    Du kannst nicht einfach Methoden aus der PC-Programmierung in die SPS-Welt tragen.
    Automatisierungs- und Anlagentechnik sind andere Welten.

    Gruß
    Dieter
    Seh ich auch so, aber:
    Immer ne Frage warum man das machen will, deshalb hab ich die Frage nach "warum" auch schon mehrfach gestellt.
    Forschen ist per se ja nicht sinnlos.
    Für viele Anlagen müssen auch Risikobewertungen durchgeführt werden und da kommt die Software meines Erachtens zur Zeit wirklich zu kurz.

    Liegt aber wirklich alles im subjektiven Auge des Betrachters.

  6. #16
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Forschen ist per se ja nicht sinnlos.
    Für viele Anlagen müssen auch Risikobewertungen durchgeführt werden und da kommt die Software meines Erachtens zur Zeit wirklich zu kurz.
    Stimmt, aber wenn es notwendig ist, dann gibt es dafür Validierung nach V-Model und / oder Unittests.
    Diese Methoden der Qualitätssicherung haben sich wohl schon seit den Zeiten bewährt als IT noch Datenverarbeitung hieß

    Gruß
    Dieter

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    ducati (07.08.2012)

  8. #17
    norustnotrust ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    @Ducati: Nein, es soll kein Forschungsprojekt werden. Ich hatte gehofft daß jemand die Arbeit bereits gemacht hätte . Das "Berufsgenossenschaftliches Institut für Arbeitsschutz - BGIA" hat was dazu gemacht sehe ich gerade...

    @Blockmove: o_O

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Du kannst nicht einfach Methoden aus der PC-Programmierung in die SPS-Welt tragen.
    Automatisierungs- und Anlagentechnik sind andere Welten.
    Dieter
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Stimmt, aber wenn es notwendig ist, dann gibt es dafür Validierung nach V-Model und / oder Unittests.
    Diese Methoden der Qualitätssicherung haben sich wohl schon seit den Zeiten bewährt als IT noch Datenverarbeitung hieß
    Widerspruch

  9. #18
    norustnotrust ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Außerdem: Der Thread zum Thema Unit-Test kommt noch

  10. #19
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Teilweise überlappen sich die verschiedenen Themen auch etwas. Eigenlich sind ja Softwarekomplexität und Validierung 2 verschiedene Dinge.

    Man kann aber davon ausgehen, das bei der Validierung evtl. Fehler übersehen werden. Somit bleibt ein "Restrisiko". Und die Wahrscheinlichkeit dieses Restrisikos hängt halt mit der Komplexität des Programms zusammen...

    Gruß.

  11. #20
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von norustnotrust Beitrag anzeigen
    Nein, es soll kein Forschungsprojekt werden.
    Hmm, dann sehe ich momentan ähnlich Blockmove den Sinn des Ganzen nicht. Leider willst Du uns ja auch nicht aufklären...

    Die ganze Diskussion gehört dann eher in die Rubrik Stammtisch.

    nochmal meine konkrete Antwort zur Ausgangsfrage: Nein, ich habe keine "Erfahrung mit der Verwendung von Metriken (für die Qualitätssicherung) in der SPS Entwicklung"

    Gruß.

Ähnliche Themen

  1. Kennenlernen der SPS Programmierung in Step 7
    Von dave_77 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 00:37
  2. Kennenlernen der SPS Programmierung
    Von dave_77 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 15:27
  3. Biete aktuelle Stelle als in der SPS-Programmierung
    Von Freya im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 10:19
  4. SPS MÖLLER PS4-151 Problem bei der Programmierung
    Von nuckes82 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 00:00
  5. Softwareengineeringtools in der SPS-Programmierung
    Von arcis im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 11:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •