Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: Metriken in der SPS Programmierung

  1. #41
    norustnotrust ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    [...]Doch es gibt noch? keine Wissenschaft, die sich um die Automatisierung und deren Theorie kümmert.
    Erzähl das mal den Instituten für Automatisierungstechnik, vielleicht kennen die wen der sich darum kümmert...

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Und es ist noch? nicht möglich, die Theorie aus der IT Technik in die Automatisierung zu transferieren. Das sind verschiedene Welten und wer versucht die gleich zuschalten macht einen entscheidenden Denkfehler
    Was ist eigentlich das Argument hinter diese Behauptung?

  2. #42
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von norustnotrust Beitrag anzeigen
    very very nice ... ich meine mal abgesehen davon daß das ganze optisch schon eie Menge hermacht.... Dieses Wackeln der oberen Fäßer, kommt des wirklich aus der Engine oder wurde das als optisches Gimmick gecoded? Wie groß ist der Aufwand für sowas?
    Das kommt alles aus der Physik Engine, dafür braucht nichts gecodet werden.
    Der Aufwand - naja, es hat schon etwas Mühe gekostet erstmal das Grundgerüst zu schaffen, wie die Interaktion zwischen dem UDK und Plcsim abzuwickeln ist. Im UDK muss einiges in einer Java/C++ ähnlichen Programmiersprache geschrieben werden. Man kann aber eine Bibliothek aus Simulationsobjekten erstellen (z.B. ein Rollenförderer in dem Video) der dann nur noch dupliziert werden muss und die Adressen der SPS-Anbindung angepasst werden muss.

    Aber für kommerzielle Anwendung ist das UDK nicht kostenlos, und den Preis möchtest du nicht wissen

  3. #43
    norustnotrust ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Naja, ich habe gerade nachgesehen. Wenn ich das richtig verstehe kostet eine Dev Lizenz 2.500$. Und anscheinend bleibt es dabei so lange man die damit erstellte SW nicht vertreibt:

    Here are some examples:
    • A warehouse company uses UDK to create an application for employee safety training. They develop it on one computer and then install the resulting application on two computers for their internal employees to use. They require a single UDK development seat license for a total cost of US$2,500 per year, for as long as they use UDK to develop and/or maintain the application.

  4. #44
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.485
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von norustnotrust Beitrag anzeigen
    Wenn man noch Hüllkurven aus den CAD generiert könnte man wohl auch eine Kollisionerkennung basteln. Leider habe ich noch nichts gesehen was irgendwas "Physik-Engine"-artiges besitzt (Gibt es sowas schon?).
    Ich meine, dass Kollisionserkennung bei UG NX und anderen 3D-CAD schon möglich ist.
    Momentan laufen wohl Entwicklungen, die dem was du als "Physik-Engine" beschreibst, nahe kommen.
    Sprich der Zylinder bekommt nicht mehr nur seine Abmessungen und sonstige mech. Eigenschaften, sondern auch noch sein pneumatischen und hydraulischen Eigenschaften.
    Zusammen mit den passenden "virtuellen" Sensoren und Ventilen, hast du dann das Funktionsmodell und eigentlich auch gleich die notwendige Basis für die Visualisierung.

    Ich glaub Autodesk arbeitet mit EPlan auch in dieser Richtung.

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Kennenlernen der SPS Programmierung in Step 7
    Von dave_77 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 00:37
  2. Kennenlernen der SPS Programmierung
    Von dave_77 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 15:27
  3. Biete aktuelle Stelle als in der SPS-Programmierung
    Von Freya im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 10:19
  4. SPS MÖLLER PS4-151 Problem bei der Programmierung
    Von nuckes82 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 00:00
  5. Softwareengineeringtools in der SPS-Programmierung
    Von arcis im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 11:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •