Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Thema: RS Flip Flop mit Siemens Logo Soft Comfort v. 6.1.12

  1. #1
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    28
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich habe eine Frage die das Programmieren mit Siemess Logo Soft Comfort betrifft.
    Ist es irgendwie möglich ein Rücksetzdominantes RS Flip Flop zu erstellen?

    Gruß
    Georg
    Zitieren Zitieren RS Flip Flop mit Siemens Logo Soft Comfort v. 6.1.12  

  2. #2
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Hallo georg7290,

    das Selbsthalterelais der LOGO! ist ein rücksetzdominantes Speicherglied.
    Gruß
    190B

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu 190B für den nützlichen Beitrag:

    georg7290 (11.03.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Die Logo enthält einen Stromstoßschalter mit zusätzlichen separaten Setz- und Rücksetzeingang. In den Parametern kann man dann einstellen, welcher Eingang dominant ist.

    Außerdem kann man auch ein Selbsthalterelais RS benutzen. Bei dem ist Rücksetzen immer dominant. Braucht man Setzen dominant, dann einfach die Anschlüsse tauschen, ist doch nur 'ne Beschriftung. Wenn nötig kann man den Ausgang ja einfach negieren.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    georg7290 (11.03.2013)

  6. #4
    georg7290 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    28
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okay Dankeschön, dann schau ich mal, ob ich damit weiterkomme.

  7. #5
    georg7290 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    28
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Irgenwie komme ich gerade überhaupt nicht weiter.
    Ich habe mal ein Bild von meinem aktuellen Programm hochgeladen.
    Der Ablauf sollte folgender sein:
    Startbedingung:

    Sensor gut = 1
    Ausstoßer hinten = 1
    Zuführungskontrolle = 1
    Auswurfkontrolle = 0

    Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, soll der Zylinder von Sensor gut zu Sensor schlecht fahren (Zylinder ausfahren).
    Sobald Sensor schlecht erreicht wurde, soll der Ausstoßer ausfahren. Sofort wenn der Ausstoßer die vordere Endlage erreicht hat,
    soll er wieder zurück fahren und der andere Zylinder soll von schlecht nach gut fahren.

    Den grundsätlichen Ablauf habe ich ja schon hinbekommen, aber mein Problem dabei ist, dass der Ausstoßer wenn er ausgefahren ist
    für ca. 2 Sekunden in der vorderen Endlage stehen bleibt, bevor er sich wieder in die hintere Endlage bewegt.
    Er soll aber sofort wieder zurück fahren.
    kann mir da jemand weiterhelfen?

    hab mein Programm mal als Bild hinzugefügt.

    Gruß Georg

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #6
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Lade doch mal die LSC-Datei hoch.
    Gruß
    190B

  9. #7
    georg7290 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    28
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okay. Im Anhang ist die .LSC DAtei davon.


    Übung1.zip

  10. #8
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Hallo georg7290,

    mir ist die Funktion der Zuführungskontrolle und der Auswurfkontrolle nicht bekannt, ebenso der eingesetzten Zeiten.
    Ich habe mal auf Grund Deiner Angaben das Ganze mal so programmiert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    190B

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu 190B für den nützlichen Beitrag:

    georg7290 (12.03.2013)

  12. #9
    georg7290 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    28
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Zuführkontrolle soll überwachen ob ein Teil zugeführt wurde, wenn dies der Fall ist, soll die Auswurfkontrolle überwachen, ob das Teil
    auch wieder raus gekommen ist, wenn das nicht der Fall ist, heißt es, dass das Teil in der Einheit zwischen Zuführkontrolle und Auswurfkontrolle
    stecken geblieben ist und ausgestoßen werden muss.
    Das heißt dann das der Zylinder von "gut" nach "schlecht" fahren muss, danach das Teil ausgestoßen werden muss, anschließend soll der Ausstoßer wieder einfahren
    und der Zylinder soll wieder von "schlecht" nach "gut" fahren.

    Danke für deine Hilfe!

  13. #10
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So wie Du's beschrieben hast, ist das eine klassische Schrittkette, wie 190B sie Dir gezeigt hat.

    Wüßte also (so wie er) auch nicht, warum Du die ganzen Zeiten eingefügt hast, außer zum Simulieren. Wenn dann ein Schritt nicht in der Zeit Deiner Timer erfolgt, wirst Du immer ein bzw. mehrere Probleme haben.
    Geändert von hucki (12.03.2013 um 21:02 Uhr) Grund: Wort vergessen, somit schiet deutsch

Ähnliche Themen

  1. Stoppuhr bei Logo Soft Comfort V7.0
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 16:27
  2. SIEMENS Logo Soft Comfort
    Von Tappan im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 15:38
  3. Flip Flop mit SCL
    Von paula23 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 08:30
  4. Hilfe zu Steuerung mit Logo Soft Comfort
    Von Kintap im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 02:15
  5. Logo!Soft Comfort Simulation
    Von loki im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 17:08

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •