Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: CoDeSys umsetzung eines begrenzten Zählers

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Abend,

    ich bin Momentan dabei ein Projekt mit einer SPS von Wago 749-... umzusetzten.
    Leider habe ich noch das eine oder andere Problem mit dem umsetzten mancher Funktionen.

    Ich habe eine analoge Ausgangsklemme die zum Dimmen genutzt Werden soll. Bei meinem Versuch es
    um zusetzten konnte ich zwar die Werte dort Ausgaben INT:28000 bis INT:32172 als MAX_Value.
    Ich habe aber noch keinen Weg gefunden einen MAX bzw. einen MIN Wert festzulegen.
    Bisher habe ich mit einem CTUD gearbeitet zum hoch und runter zählen. ich kann aber den MAX Wert nicht festlegen und eine untere Grenze gibt es ja leider nicht oda nur 'Null' was mir nicht hilft

    Und dann nochmal eine ziehmlich allgemeine Frage wo kann man im Internet Bausteine finden die man zu Brechnungen etc. gut nutzen kann

    Vielleicht hat ja von euch einer den einen oder anderen guten Tipp für mich.
    Danke schonmal Chris
    Zitieren Zitieren CoDeSys umsetzung eines begrenzten Zählers  

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    632
    Danke
    26
    Erhielt 65 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Hallo und nen guten Abend
    Also beim Zähler kannst du ja mit einer Abfrage If CTUD einen Wert x hat soll der nicht weiter zählen. Wenn du mal über deinen min drüber bist kannst du das auch in die Richtung nach unten so machen.
    Möglichkeit zwei du nutzt den Zählerwert als Zuweisung. Also in etwa
    IF Zähler 1=0 then Analogwert:=2000;
    IF Zähler 1=1 then Analogwert:=3500;
    Je nach dem was du für Wert brauchst. Denke du verstehst was ich damit meine (ist schon spät und habe nur die das kleine Handydisplay also Sorry wenn die Formatierung nicht so toll ist.
    Dritte Möglichkeit selber einen Zähler bauen
    X=100
    If VariPlus=True then X=X+1; end_if ;
    If VariMinus=True then X=x-1; end_if;
    ---
    Oder
    ---
    If VariPlus=True and Not x>maxwert then X=X+1; end_if;

    Bei Version drei musst du aber am sinnvollsten noch eine trigger vor den "Plus Taster" bzw "Minus Taster" bauen. Egal ob der aus der Visu oder per DI kommt. Wenn du fragen hast... Nur zu

  3. #3
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo, also zu deiner Zähler Frage weis ich leider keinen großen Rat. Aber zur Frage der Bausteine im Internet würde ich dir empfehlen mal bei OSCAT zu schaune. Die haben ne ganze Menge Bausteine in ihrer Lib.

    Downloads - OSCATBasic

    MfG Nimbex

  4. #4
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 127 Danke für 101 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallöchen,

    ich würde mir hier auch selbst einen Zähler "bauen".
    Du kennst ja die Zykluszeit deiner PLC und kannst dadruch in jedem Zyklus einen bestimmten Wert zum aktuellen INT dazurechnen.

    Limitieren kannst du diese Werte mit der Funktion "LIMIT".
    Hier gibt man einer Ober und Untere Grenze an, diese Müsste es auch in FUP geben, ich nutze jedoch nur ST.

    Grüße,

    Florian

Ähnliche Themen

  1. Deaktivieren eines HSC-Zählers in TIA V11
    Von steggo. im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 13:08
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 23:53
  3. Abfragen eines Zählers mit AGLink (S7 224)
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2004, 15:21
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 01:55
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2004, 15:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •