Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einfachen/Doppelten Rolladen mit einem Taster steuern

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    145
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich bin gerade am Überlegen wie man das am besten lösen könnte. Und zwar werden manche Zimmern mit einem Motor ausgestattet.
    Andere Zimmer aber auch teilweise mit 2 (z.B. Süden & Westen).

    Ich bin gerade am überlegen ob man das dann trotzdem mit nur einem Rauf/Runter Taster lösen könnte/sollte.

    Z.B. ein Doppelklick auf Rauf oder Runter schaltet zwischen:
    Motor 1
    Motor 2
    Motor 1+2

    hin und her.

    Ist das eine Blöde Idee oder zu kompliziert für den Hausgebrauch?
    Es geht mir darum um ich eine zweite Tastergruppe für Rauf/Runter brauche oder ob ich mir die sparen kann.
    Zitieren Zitieren Einfachen/Doppelten Rolladen mit einem Taster steuern  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Die Idee hatte ich auch schon. Bin aber doch dann dabei gelieben das jeder Motor seine eigene Tastergruppe bekommt.
    Die Frage ist was deine Eheparterin zu der Idee sagt .
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. #3
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Die Frage ist schon, wie man selbst ein paar Tage später mit seinen Ideen noch klar kommt.

    Ich persönlich würde mich bei einer Neuinstallation nie schon dermaßen selbst einschränken.
    Bei einer Nachinstallation hat man ja manchmal keine Wahl, aber wenn man sich es noch aussuchen kann?

  4. #4
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Hi,

    wenn es ums sparen von Tasten geht könntest ja Eintasten-Bedienung machen. Dann hast auch nur zwei Taster belegt.

    Die OSCAT Bibliothek kann das über den selben Baustein.

    Gruß ohm200x
    --
    ohm200x

  5. #5
    Portisch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    145
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Die Eintastenbedienung schaut mir am Vernünftigsten aus!
    Ich glaube das werde ich dann so ausführen.

  6. #6
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    Schrobenhausen/Schiefling
    Beiträge
    228
    Danke
    36
    Erhielt 29 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich habe unterschiedliche bedienkonzepte zwischen taster und visu realisiert.
    will heissen:
    taster für einzelrollos und teilw. zusätzlich f. raumgruppe
    visu: beschattungs-szenarien z.B. alle süd-rollos, bestimmte pos.
    und per programm z.b. weckfunktion
    achtung bei zu vielen tastern und mehrfachbelegung leidet der waf

Ähnliche Themen

  1. Rolladen steuern mit CodeSys ST
    Von ez2000 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 14:06
  2. Rolladen und Aussenlicht steuern
    Von Kira2000 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 14:55
  3. Rolladen Rohrmotor steuern
    Von Al Bundy im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 12:49
  4. Rohrmotor mit nur einem Taster steuern
    Von fisch60 im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 12:50
  5. Umschaltung mit einem Taster
    Von paula23 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 14:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •