Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Strukturierter Text für Anfänger

  1. #21
    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Leute!

    Danke für eure super Tipps, habe mein Programm überarbeitet und es ist sehr viel übersichtlicher geworden. Bin zwar von der Profiliga noch weit entfernt aber immerhin ein leichter fortschritt. Habt ihr vielleicht noch Ansätze zum Programmaufbau für mich?

    Gruß
    Andi

  2. #22
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Teste auf die steigende Flanke vom Taster und setze den Wert.

    Code:
    VAR
      Taster : R_TRIG;
    END_VAR
    
    Taster(IN:=bT1093);
    
    IF Taster.Q THEN
      Temperatur := <was auch immer>;
    END_IF
    Dann mach einen Funktionsblock FB_Regler und instanziere den in einem Array:

    Code:
     Regler : ARRAY[1..24] OF FB_Regler;
    Dann kannst du einfach eine Schleife fahren:

    Code:
    FOR idx:=1 TO 24 DO
      Regler[idx](SetPoint := <was auch immer>, Out => Heater);
    END_FOR ;
    und wenn du zu mehr Lust hast:

    Jeder Block wie eine Heizung etc. bekommt einen Eingang für statische Parameter und einen Eingang für Sensoren. Als Ausgang nimmste alles, was ein FB berechnet. Damit das geht, machste 3 Strukturen.

    Code:
    Type ST_Parameter
      STRUCT 
        Soll : LREAL; 
        Verzoegerung : TIME;
      END_STRUCT;
    END_TYPE;
    
    Type ST_Signal
      STRUCT 
        RealeTemp : LREAL; 
        Taster : BOOL;
      END_STRUCT;
    END_TYPE;
    
    Type ST_Runtime
      STRUCT 
        ReglerAnHeizung: LREAL; 
        Alarm : BOOL;
      END_STRUCT;
    END_TYPE;
    
    FB_Regler;
    VAR_INPUT
      Parameter : ST_Parameter;
      Signal : ST_Signal
    END_VAR
    VAR_OUTPUT
      RT : ST_Runtime;
    END_VAR
    
    IF Signal.Taster THEN
      RT.ReglerAnheizung := <blabla>
    END_IF;
    Grundsätzlich ist es natürlich hässlich in einer Schleife mit Zahlen zu arbeiten, weil man weiss nie, ob man die nicht ändern muss. Dh. eine Konstante für den Endwert anlegen, ist schon Pflicht

    Code:
    VAR CONSTANT
     nAnzahlRegler : INT := 24;
    END_VAR
    Dann kann man

    Code:
      Regler : ARRAY [1..nAnzahlRegler] OF FB_REGLER ;
    Geändert von drfunfrock (18.10.2013 um 14:40 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi

    Danke für die Antwort sehe ich das richtig erstellt man so einen Funktionsblock? Kannst du mir das ein bischen genauer erklären?

    Danke schönes Wochenende

    Andi

  4. #24
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Das ist abhängig von deiner verwendeten Software.

    Lese einfach die Hilfe.

  5. #25
    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich verwende zum Großteil B&R Automationstudio 3.090....

  6. #26
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Ich denke, das fängt damit an einen neuen POU zu erstellen und dann kann wählen zwischen Programm und FB

  7. #27
    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Morgen Leute

    Heute habe ich die Nachricht erhalten mein Programm mit einer neuen funktion auszustatten. Auch wenn alle 24 Regler angewählt sind soll immer nur einer aktiv heizen um die Temperatur zu halten. Grund dafür ist die aufnahme Leistung auf ein minimum zu beschränken. Könnt ihr mir einen ansatz liefern wie ich das machen kann? Ich bin derzeit noch etwas überfordert damit.

    Danke

    Gruß
    Andi

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2013, 15:02
  2. Strukturierter Text Grundlagen
    Von hansol1991 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 11:30
  3. Strukturierter Text ????HÄ?????
    Von Pinky im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 14:26
  4. For Schleif Strukturierter Text
    Von bluebird277 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 20:45
  5. Strukturierter Text
    Von bluebird277 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 15:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •