Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Rolltorschaltung Feuerwehr Materialbedarf und Machbarkeitsfrage

  1. #11
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    sollte auch nur eine komponente die du einsetzen willst 24V benötigen würde ich alles auf 24V-Basis machen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  2. #12
    mamo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Moin,

    also die Access Controlle der Tür läuft z.B. nur auf 12V .. gibts auch eine 12V logo ?


    //EDIT///

    Ich zieh das mal teils zurück. Diese müsste doch sowohl auf 12 als auch auf 24V laufen ?

    http://www.ebay.de/itm/Siemens-LOGO-...item23320630bf

    //EDIT//


    liebe grüße

    mamo
    Geändert von mamo (15.11.2013 um 10:54 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    155
    Danke
    56
    Erhielt 64 Danke für 61 Beiträge

    Standard

    Hallo Mamo,

    Du hast geschrieben, dass Ihr Euch eine Hörmann Steuerung besorgt habt. Willst Du den Einbau selber machen oder lasst Ihr das von entsprechedem Fachpersonal machen. Beim Einbau einer Automatiksteuerung muss eine Kraftmessung erfolgen, damit keine unzulässigen Risiken für die Personen bestehen.

    Ob die Logo mit 12V läuft, kann ich Dir nicht sagen. Wäre es nicht sinnvoller, die Steuervorgänge zwischen den einzelnen Komponenten mit Koppelrelais zu machen? Dann gäbe es keine unerwarteten Querwirkungen, und die Frage der Betriebsspannung stellt sich dann nicht mehr so als relevant.

    LG Harald.

  4. #14
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    14
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Mamo,

    Zu deine Idee, dass die Türen im Einsatzfall Automatisch öffnen, wir haben das bei uns im Gerätehaus auch so ähnlich umgesetzt:

    Bei Alarm wird ein Relais geschaltet das der LOGO das Signal gibt.
    In der Umkleide + Fahrzeughalle wird das Licht eingeschaltet, in der Umkleide zusätzlich die Lüftung/Heizung.
    Sobald der erste im GH eintrifft, und per Chip die Zutrittskontrolle aktiviert, gehen unsere Fahrzeugtore sowie alle Zugangstüren auf.
    (So wird sichergestellt das die Tore nicht sofort aufgehen, und jeder X-Beliebige ins Gerätehaus kann.)
    Wenn ihr nur einen Türöffner habt, würde ich einen nehmen mit Rückmeldekontakt (z.b. von der Firma EffEff), und erst dann die Tore öffnen lassen, wenn die Türe geöffnet wurde. (Offenes Tor sieht jeder, entriegelte Tür nicht) Und ja, es gibt solche die 100% Einschaltdauer bei 15 min. aushalten.
    Unsere Tore gehen nicht mehr Automatisch zu, sondern werden von der Florian-Station aus geschlossen.
    Zusätzlich gibts im Florian noch den Alarm-Aus Taster, mit dem die Türen wieder verriegelt und Tore Geschlossen werden. (Licht bleibt an)

    Falls du noch informationen brauchst, einfach fragen.

    Schöne Grüße,
    Markus

    PS: die von dir verlinkte LOGO ist für 12V ODER 24V ausgelegt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 13:21
  2. Rolltorschaltung in LOGO!
    Von twisted transistor im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 13:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •