Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: IEC: Wann nehme ich am besten FBS und wann ST

  1. #1
    Registriert seit
    19.11.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich frage mich gerade, ob es eine Strategie, bzw. eine Regel gibt, wann man besten FBS und wann ST in einem großen Projekt nimmt... damit auch andere Projektbeteiligte einen schnellen Überblick und Einstieg in den Code erhalten.

    Ich würde mal sagen, dass man auf oberster Projektebene immer FBS nimmt und dann je tiefer man geht ST. Das grafische Verständnis bei FBS finde ich einfach höher als bei ST.

    Was meint ihr?
    Zitieren Zitieren IEC: Wann nehme ich am besten FBS und wann ST  

  2. #2
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    Raum Zürich CH
    Beiträge
    85
    Danke
    15
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Das ist natürlich Philosophiefrage. Wenn hier 20 User antworten, wirst du wahrscheinlich auch 20 verschiedene Meinungen haben.

    In folgenden Fällen würde ich eher auf FBS setzen:
    - Digitale Verknüpfungen (UND, ODER, S, R, usw.)
    - einfache Vergleichsoperationen (Digitale Signale setzen wenn grösser, kleiner usw.)
    - Zustandsmaschinerien (Maschine ein/aus, Sicherheitskreis...)

    Wobei ich bei diesen Fällen lieber mit ST arbeite:
    - mathematische Berechnungen
    - Daten/Strukturen schieben/kopieren/durchsuchen
    - Aufrufe von FC/FB
    - Schleifenanwendungen

    Es gibt natürlich auch interne und vom Kunden vorgegebene Richtlinien, wie z.B. bei uns: Wir programmieren ausschliesslich in ST (Mit Beckhoff TwinCAT).

    Gruss SW-Mech

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu SW-Mech für den nützlichen Beitrag:

    Fanta-Er (12.03.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hegera Beitrag anzeigen
    Das grafische Verständnis bei FBS finde ich einfach höher als bei ST.

    Was meint ihr?
    Das stimmt. Aber das liegt wahrscheinlich an der fehlenden Grafik bei ST .
    Ich programmiere zu 95% in ST. Aber nur weil bei mir tippen schneller ist also das ganze per Drag&Drop zu machen und zu verbinden. Und da ich oft mit Arrays und Schleifen arbeite um das Programm kompakt zu halten.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  5. #4
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    ICh bevorzuge IMMER ST und nutze FBS nur im PLC_PRG (codesys), weil:

    - ST kannste kopieren in ein Textdokument, auf jedem Rechner, auch ohne Software, schreiben.
    - Kommentare ganz frei überall einfügen
    - Leichter kopieren (im Programm)
    - IMO besser verständlich

    Warum FBS Im PLC_PRG? (bzw. OB bei Siemens, falls der so noch heisst ):

    - das Main Programm darf in meiner Software immer jeder anschauen --> das versteht jeder Hans in FBS
    - Bei großen Bausteinen mit vielen Eingängen kann man in ST bei den Aufrufen schneller mal Fehler machen
    - FBS kann die Beusteine automatisch "aktualisieren" bei Änderungen in den Ein-/Ausgangsvariablen (kann ST, zumindest in Codesys, nicht)

    Grüße,
    Flo

  6. #5
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.335
    Danke
    27
    Erhielt 129 Danke für 116 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also als alter Praktiker unterschiede ich da, ob z.B. der Kunde (Instandhaltung usw.) etwas drinne ggf suchen muss oder nicht (Funktionen).
    Wenn der Kunde / Betriebselektriker da z.B. wegen Fehlersuche etwas schauen und verstehen soll, dann bevorzuge icg da Funktion- bzw Kontaktplan darstellung.
    Das können neben den älteren auch die jüngeren schnell verstehen und Fehler finden.

    In Funktionen wo der Kunde eigentlich nix verloren hat, kann man AWL, ST, SCL und so verwenden.
    Als z.B. Vorschrift findet man of einen Hinweis, das bei S7 Kontaktplan Darstellung gefordert wird (Automobilindustrie).

    Hintergrund ist dort, die Insatndhaltung muss da teils zig verschiedene Systeme (ältere, neuere und versch. Hersteller) betreuen und schnell Fehler finden.

    Also wenn man es sich selbst etwas einfacher machen möchte, denke ich, ist es gut sich entsprechende Gedanken zu machen und entsprechend die Bausteinsprache zu wählen!

Ähnliche Themen

  1. Wann benutze ich Methoden, bzw. Aktionen und wann nicht?
    Von Bensen83 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 10:52
  2. Wann FC und wann FB?
    Von Mephisto im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 15:12
  3. Wann NH-Sicherung und wann DIAZED/NEOZED
    Von Snake787 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 18:14
  4. Wann Profinet und wann Profibus
    Von Johannes Ashur im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 08:33
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 20:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •