Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Wie fange ich an - Pumpensteuerung

  1. #11
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Basel
    Beiträge
    208
    Danke
    23
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    Am besten immer auch alles noch mechanisch ausschliessen.
    Wenn man seinem eigenem Programm nicht traut.
    Wenn man schon die Möglichkeit hat etwas mechanisch auszuschliessen sollte man das auch tun, Programm hin oder her.

    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    So, dein Programm sieht schon mal gut aus.

    Find' ich irgendwie überhaupt nicht. Das gilt auch für die 2. Version.
    Naja, dafür dass es sein erstes Programm war war es jetzt auch nicht so schlecht. Und die Fehler die du aufgezählt hast waren Anfängerfehler würd ich sagen.

    Bezüglich der Bedenken von hucki muss ich ihm Recht geben.

    Das Programm von hucki finde ich sehr gut, vor allem daher da ich nichts vorzuweisen hab weil ich heut Abend keine Zeit fand um ein eigenes zu schreiben.

  2. #12
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    vor allem daher da ich nichts vorzuweisen hab weil ich heut Abend keine Zeit fand um ein eigenes zu schreiben.
    Ist ja auch nicht Ziel dieses Forums, dass Du hier was für andere schreibst.
    Wenn ich das mache (um in Übung zu bleiben), ist das allein mein Problem.

  3. #13
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    Naja, dafür dass es sein erstes Programm war war es jetzt auch nicht so schlecht. Und die Fehler die du aufgezählt hast waren Anfängerfehler würd ich sagen.
    Das ist sicher richtig und ich vermute mal, das die meisten ersten Gehversuche mit der LOGO! (meine eingeschlossen) ähnlich aussahen.

    Trotzdem sollte man auf solche Aufbaufehler hinweisen, damit man sich diese gar nicht erst falsch angewöhnt. Denn es ist äußerst mühsam, sie sich wieder ab zu gewöhnen.



    Ich hab' übrigens mal im obigen Programm den AUS-Taster noch in einen Öffner umgewandelt, wie es gemeinhin üblich ist.
    Das war mir bei den vielen Sachen nämlich auch noch entgangen.

  4. #14
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Basel
    Beiträge
    208
    Danke
    23
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Ja, recht hast du. Ich wollt halt nicht sagen: "Nein, alles falsch, schlecht, schlecht." sondern eher so "Sieh mal, da könntest du noch und das da wäre vielleicht auch besser anders.". Will ihn ja nicht vergraulen.

    Wegen dem Öffner: Ach, stimmt ja. Aber wir wollten doch jetzt einen Schalter verwenden. :P

    Und weisst du was mir auch noch fehlt? Einen guten alten NOT-AUS...

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu JanB1 für den nützlichen Beitrag:

    Franz1 (23.09.2014)

  6. #15
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    Aber wir wollten doch jetzt einen Schalter verwenden.
    Wir?
    Mit 'nem Schalter wird vermutlich die einmalige Druckerzeugung, sein sogenannter "Handbetrieb", schwieriger.
    PS: Übrigens kann man auch Taster einfach mittels Öffnern im Stromkreis gegeneinander verriegeln.


    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    Und weisst du was mir auch noch fehlt? Einen guten alten NOT-AUS...
    Und das ist wiederum 'ne Sache, die bis auf die Rückmeldung nichts in der LOGO! sondern nur in der reinen Elektrik was zu suchen hat!
    Sozusagen 'ne "mechanische Verriegelung".
    Geändert von hucki (23.09.2014 um 00:25 Uhr)

  7. #16
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Basel
    Beiträge
    208
    Danke
    23
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Ja doch, Taster sind natürlich auch verwendbar. Und einfach elektrisch zueinander verriegeln, also noch ne. öffner an die Taster welcher den jeeweils anderen blockiert. Gute Idee.

    Und doch, der NOT-AUS hat auch was in der Logo zu suchen wenn du Taster verwendest. Dann müssen nämlich die Flip-Flops resettet werden und ev. noch eine Meldeleuchte aktiviert werden falls der NOT-AUS (oder ein weiterer) vor Ort ist.

  8. #17
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    Dann müssen nämlich die Flip-Flops resettet werden ...
    Und genau deswegen ist der AUS-Taster auch ein Öffner und kein Schließer.


    Zitat Zitat von JanB1 Beitrag anzeigen
    und ev. noch eine Meldeleuchte aktiviert werden
    Und auch dies wird nicht von der SPS sondern vom Not-Aus-Relais getätigt.

  9. #18
    Franz1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für eure konstruktive Kritik und Hilfe.

    Jetzt habe ich eine kleine Einsicht in die Programmierung der Logo und hoffe, dass ich darauf aufbauen kann - wenn nicht es gibt ja gute Hilfe

    Die Not-Aus-Schaltung und Stern-Dreieckkombinatinen werden von der jetzigen Steuerung übernommen und sind auch in meiner Sicht keine Aufgaben der SPS.

    Gruß

  10. #19
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Franz1 Beitrag anzeigen
    ... und Stern-Dreieckkombinatinen werden von der jetzigen Steuerung übernommen und sind auch in meiner Sicht keine Aufgaben der SPS.
    Die Stern-Dreieck-Schaltung ist doch was ganz Klassisches für die SPS.
    Das darf doch so ziemlich jeder Lernende mit als Erstes umsetzen.

  11. #20
    Franz1 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ist schon klar

    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Die Stern-Dreieck-Schaltung ist doch was ganz Klassisches für die SPS.
    Die Hardware ist halt vorhanden .

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 13:55
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 09:38
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 12:39
  4. Wie fange ich sinnvoll an zu programmieren??
    Von Techniker1907 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 17:24
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 12:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •