Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Codesegmente zum Lernen / Diskutieren

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    359
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe SPS-Entwickler,
    ich bin seit einiger Zeit in Twincat eingestiegen und es macht mir viel Spaß diese Sprache (Codesys-ST) zu lernen.
    Da ich von Hause aus seit langem Entwickler von "Nicht-SPS" Software bin, sind mir viele Begriffe und Techniken klar.

    Vorab: Ich arbeite nur mit ST !
    (CFC habe ich mal probiert und FUP nur mit der Logo gemacht, die "älteren" möchte ich nicht )

    Meine konkrete Frage an das Forum:

    Macht es Sinn, wenn ich (und andere) hier ab und an Codeblöcke, ggf. auch ganze Bausteine, poste und ihr mir eure Meinung zum Programmierstiel,
    Lösungsweg, Taktik dazugebt.

    Mein Ziel ist es hierbei die vielfältigen Wege zu erkennen und zu lernen, auch jenseits der "alten" Strategien.
    In den bisher gelesenen Büchern waren teilweise nur extrem veraltete Programmierstrategien drin.
    Ist keine böse Kritik, da die meisten Autoren jenseits meines Jahrgangs sind und ich hab schon das L überschritten.

    Freue mich auf alle Antworten

    LG
    Shrimps

    PS: Zum Lernen arbeite ich z.Zt. mit Beckhoff CX1020, BK1120, EK1110, EL1x, EL2x, KL1x, KL2x, KL4x, KL2531
    Zum Teil mit Fischertechnik verbunden, zum Teil mit diversen Sensoren verbunden.
    Anbindung an mein Haus via LAN / Mysql-Server / FHEM-CUNO.
    Teilweise noch ungelößt, aber dran...
    Zitieren Zitieren Codesegmente zum Lernen / Diskutieren  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Es macht immer Sinn sich einen Rat zu holen.
    Ich würde mir Aufgabenstellung aus Schulungsunterlagen holen.
    Dann mir eine Lösung überlegen und diese auszoprogrammieren.
    Dann würde ich es testen und wenn funktioniert, okay.
    Auch würde ich mir andere Lösungen anschauen, versuchen zu verstehen und diese nachzuvollziehen.

    Wenn du das machst und kannst, hast du den Weg zum Programmierer in die richtige Richtung beschritten.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    shrimps ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    359
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo bike,
    besten Dank für die erste Antwort.
    Zum Teil bin ich ja schon soweit ...
    Wenn ich Dinge nicht verstehe, versuche ich die Codeteile o.ä. oder in beschreibender Form darzustellen und mir Rat zu holen.
    Mit geht es hier darum, fertig funktionierende Seqmente zu diskutieren oder Empfehlungen abzuholen.
    Zum Beispiel ob die Schleife so sinnvoll ist oder Bool bessser als IF/Then oder Struktur versus Multivariablen oder wie sieht es mit der "Dokumentation" innerhakb der Source aus...

    GGf. poste ich mal ein Beispiel und du / andere sagen mir recht schnell "AUFHÖREN" oder das ganze ist dann auch für viele Neulinge spannend...

    LG
    Shrimps

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Im Ernst, wenn du Programmierer bist, dann ist dir doch bekannt, dass es schwer ist einen echten Konsenz bei der Struktur oder Grundlagen zu finden.
    Jeder denkt zunächst seine Art zu Programmieren und seine Struktur ist das non plus Ultra.

    Viele Wege führen nach Rom, doch welcher ist der beste und welcher der schönste?

    Servus und ein schönes Rest We


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    shrimps (10.01.2015)

  6. #5
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    749
    Danke
    27
    Erhielt 164 Danke für 142 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von shrimps Beitrag anzeigen
    Macht es Sinn, wenn ich (und andere) hier ab und an Codeblöcke, ggf. auch ganze Bausteine, poste und ihr mir eure Meinung zum Programmierstiel,
    Lösungsweg, Taktik dazugebt.
    Das kannst Du gerne tun, aber die Entscheidungen, ob etwas gut oder weniger gut geeignet ist, musst Du selbst treffen. Und Du musst Dir darüber im Klaren sein, dass Du möglicherweise Glaubenskriege auslösen wirst. Wie bike schon sagt, hat jeder Programmierer seinen eigenen Stil als Ergebnis seiner ganz persönlichen beruflichen Entwicklung, und jeder Programmierer glaubt auch, dass es so, wie er es macht, am besten ist.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu StructuredTrash für den nützlichen Beitrag:

    shrimps (11.01.2015)

  8. #6
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von StructuredTrash Beitrag anzeigen
    ... und jeder Programmierer glaubt auch, dass es so, wie er es macht, am besten ist.
    Glauben? Glauben tue ich in der Kirche, ich weiß es

    Es ist aber wirklich so wie StructeredTrash schreibt.
    Allein wenn man über die Programmiersprache diskutiert.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. SPS zum Lernen: WAGO, S7, Beckhoff ?
    Von Dzhordi im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 14:21
  2. Buch um ST zu lernen
    Von FelixSch im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 20:28
  3. USB-SPS für Studenten zum Lernen
    Von slori im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 11:12
  4. WINCC Software zum lernen
    Von outbreak7 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 14:38
  5. Hat jemand eine Beckhoff Twincad Anwendung zum Lernen
    Von F.F im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 00:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •