Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Lichtschranken Zähler

  1. #11
    Registriert seit
    07.09.2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    112
    Danke
    22
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich muss PN/DP recht geben !

    Nur mit Lichtschranken wird es nicht zuverlässig funktionieren. Du benötigst zusätzlich eine "Hühnervereinzelungsanlage".

    Viele Grüße
    Loenne

  2. #12
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.513
    Danke
    268
    Erhielt 250 Danke für 226 Beiträge

    Standard

    Als ich der Tage in diesem Thread ein wenig gelesen habe, fiel mir spontan ein: richtungsabhängige Schleusen. Also eine Klappe als Eingang und eine als Ausgang jeweils mit Rücklaufsperre. Das würde die Erfassung der Viecher drin und draussen wohl theoretisch vereinfachen. Aber: Ich hab keine Ahnung, ob die Viecher das begreifen würden, was Eingang und Ausgang ist.
    Jede Klappe natürlich mit oben angesprochener Zählung. Ein Restfehler verbleibt natürlich, doch ist der (theor.) kleiner als bei einer Zweirichtungszählung.

  3. #13
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Habt ihr Hühner?
    Denkt ihr, die gehen durch ein Klappe? Die sind so klug um zu merken, dass man sich an einer Klappe den Schnabel verbiegen kann.
    Am We habe ich mir unsere Viecher angeschaut, wie die in den Stall gehen.
    Bei mir müssen die eine Hühnerleiter hoch und dann in den Stall. Es gibt keinen Fuchs, der eine Hühnerleiter hoch geht.

    Ich würde es mit drei Lichtschranken versuchen.
    Erster Fall, heimgehen:
    Die erste für Richtung heimgehen, die zweite für Zählung und die dritte dass sie durch ist.
    Zweiter Fall Freigang:
    Dritte Lichtschranke für Richtung raus gehen, zweite für Zählung und die erste dafür, dass das Huhn durch ist.

    Ist eigentlich eine gute Erfindung?
    Mal schauen ob es machbar ist.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #14
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Ich meine, als ich noch Kind war, da hatte meine Oma Hühner, welche durch Klappen gingen...
    (da mußten die Hühner aber noch selber denken und hatten noch keine SmartPhones )

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #15
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Ich meine, als ich noch Kind war, da hatte meine Oma Hühner, welche durch Klappen gingen...
    (da mußten die Hühner aber noch selber denken und hatten noch keine SmartPhones )

    Harald
    Also Huhn mit Smartphone wäre doch DIE Lösung.

    Bei mir muss ich die Türe ganz aufmachen, damit die den Weg rein finden.

    Aber die Hühnerleiter macht Sinn. Kein Fuchs oder Marder und wir haben keine Verluste in den letzten sechs Jahren, seit wir Hühner haben.
    Auch kann man so besser zählen.

    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. #16
    Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    74
    Danke
    12
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn das Loch in der Wand (Klappe oder Tor) nur so groß ist, dass jeweils nur ein Huhn durch passt, lässt sich mit 2 LS eigentlich mühelos zählen - solange die LS dich genug beieinander sind und beim Passieren beide belegt werden.
    Wenn vor dem Loch noch eine Hühnerleiter ist, ist die Vereinzelung perfekt.

    MfG

Ähnliche Themen

  1. Projekt Förderband mit 2 Lichtschranken
    Von grachr im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 16:15
  2. [B]Lichtschranken Programmiergeräte...
    Von Lars123 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 18:13
  3. M18 Lichtschranken Hell/Dunkel ->WTF?
    Von Betriebselektriker28 im Forum Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 18:40
  4. Bekämpfung flackernder Lichtschranken
    Von iga-graz im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 13:02
  5. prinzipielle Anwedungsunterschiede Lichtschranken
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 17:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •