Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Vier Modbus Register nach double Float

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Weiß jemand wie ich vier 16 Bit Modbus Register zu einer double Float machen kann? Am besten in C?
    Zitieren Zitieren Vier Modbus Register nach double Float  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.339
    Danke
    449
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    System? Gerät? Steuerung?
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. #3
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    545
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hi
    Ich musste letztes Jahr mal eine Real Zahl aus 4 Byte zusammensetzen (Messwert kam über Profibus). Da sich das Komma ja verschieben kann, konnte ich es nur mit Pointern machen. Ich hatte damals ein Codesys System (Lenze). Kannst es mir glauben, ich hatte es auf viele verschiedene Arten probiert, bis ich es mit Pointer löste

    Hier im Forum gibt es auch ein, zwei Einträge darüber --> 4 Byte in ein REAL zusammenführen (So aus der Hüfte geschossen)

    Gruss blimaa

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu blimaa für den nützlichen Beitrag:

    knuppel (20.02.2015)

  5. #4
    knuppel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ausgelesen wird ein Energiezähler der einen Messwert in 4 Register schreibt. Eine B&R Steuerung soll auslesen und umrechnen.

  6. #5
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    545
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hi

    Ja B&R hat ja ziemlich den gleichen Sintax etc. wie Codesys
    Probiers mal mit Pointern

    Gruss blimaa

  7. #6
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Wie von blimaa schon geschrieben geht so etwas mittels Pointer.
    Das funktioniert auch mit B&R - in Structured Text hab ich so etwas in der Art auch schon gemacht.
    Man muss im Prinzip nur die Bytes an die richtige Stelle schieben.

    Ich bin mir jetzt aber aus dem Stehgreif heraus nicht sicher, ob B&R 64-Bit Datentypen unterstützt.
    Du schreibst ja 4 Register zu Double-Float - das wäre ja ein LREAL.
    Ich behaupte jetzt mal Nein.

  8. #7
    knuppel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    B&R unterstützt LREAL.

  9. #8
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    545
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Und hattest du erfolg?

  10. #9
    knuppel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, danke hat geklappt

Ähnliche Themen

  1. Modbus RTU float (IEEE754) nach Raal
    Von tiego im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.07.2014, 22:07
  2. Von VBS Double zu SQL Float
    Von Kreak_Blutklinge im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2013, 14:27
  3. Register über Modbus in ein Array schreiben
    Von Sternius im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 07:45
  4. Wandeln Double/Float in S7- dword
    Von the.insider im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 09:50
  5. Sentron : Double nach S7-Real wandeln
    Von Kieler im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 21:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •