Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: REAL Wert "schön" darstellen

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    163
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich habe auf einer B&R Steuerung mehrere REAL Werte (z.B. 2,889e+10) diese sollen auf dem Webserver dargstellt werden, aber ohne Exponenten. Also anstatt 2,889e+10 soll 2957,336 dargestellt werden. Wie mache ich das am besten?
    Zitieren Zitieren REAL Wert "schön" darstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.792
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    dafür musst du dir eine eigene Routine erstellen, die den REAL in einen passend formatierten String ausgibt.
    Die Standard-Funktion String_to_Real wandelt es dir so, wie du es eben nicht haben willst ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    112
    Danke
    34
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Schau dir mal die oscat library an, dort sollte es fertige Funktionen geben, die dir Realwerte auf n kommastellen runden

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.470
    Danke
    506
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    Alternativ 2 Felder dazwischen das Komma.

    Realwert -> INT sind mal die Stellen vor dem Komma
    Int -> Real diesen Wert von original Realwert abziehen

    Restbetrag Realwert mal 10, 100, 1000 oder wieviel Kommatellen du haben willst.
    Real -> Int sollten die Nachkommastellen ergeben
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.793
    Danke
    144
    Erhielt 1.706 Danke für 1.238 Beiträge

    Standard

    Meiner Meinung nach ist für die Darstellung das Anzeigeprogramm zuständig. Eine Zahl im SPS Programm in einen String zu wandeln nur weil das Anzeigeprogramm zu doof sollte eigentlich nicht die Lösung sein.
    Irgendwo sollte es in deinem Programm womit du die Webseite konfigurierst, hoffentlich eine Einstellungsmöglichkeit für die Vor- und Nachkommastellen geben.

  6. #6
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    64
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Wieso nicht wie im Beispielprogramm beschrieben.

    Unter Webserver ReadPLC / Formated Optones
    %.DECIMALf für REAL LREAL Number of decimal places to be output. Can also be used for suppressing exponential display.

    Beispielprogramm
    <p>Current temperature: <% ReadPLC("gHeating.status.actTemp","%.1f"); %> </p>

  7. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.311
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von winnman Beitrag anzeigen
    Realwert -> INT sind mal die Stellen vor dem Komma
    Int -> Real diesen Wert von original Realwert abziehen

    Restbetrag Realwert mal 10, 100, 1000 oder wieviel Kommatellen du haben willst.
    Real -> Int sollten die Nachkommastellen ergeben
    Tut es aber leider nicht immer. (Beispielrechnung)
    Das ist ein weit verbreiteter Irrtum, selbst Siemens glaubt daß diese Rechnung funktionieren würde bzw. empfiehlt diese ungenaue Lösung für TIA. Ob dieser ungenügend getestete Lösungsvorschlag wohl von einem der TIA-Programmierer kam?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    shertogenbosch niederlande
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    %2.2f sollte gehen.
    paul deelen
    shooter@home.nl
    +31736139136

Ähnliche Themen

  1. Ein Wert mehrfach auswerten mit "==I"
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 07:36
  2. TC Visu DT/TOD "schön" ausgeben
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 21:56
  3. Bool-Variablen "Sx.x" aus S7-200 auf MP277 darstellen
    Von ChristianVogel im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 18:08
  4. Problem bei Rechnen mit "REAL" Werten
    Von SPS n00b im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 10:21
  5. Probleme mit dem Datentyp "Real"
    Von Johannes F im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 22:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •