Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: String verarbeitung S7

  1. #1
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab in einem DB eine String Variable liegen und möchte diese nun im OB1 auf einen Baustein legen. Klick ich in das freie Feld am Baustein im OB1 wird mir die Entsprechende Stringvariable im DB auch angeziegt. Übernehme ich die Variable ist sie Rot. Hab es auch schon direkt mit DB1.dbd76 versucht geht nicht genausowenig wie mit P#db1.dbd76 byte 20. Hab überall die Länge des string auf 20 gesetzt.
    Jemand ne idee was hier falsch läuft!?
    Zitieren Zitieren String verarbeitung S7  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das hier käme der Sache schon am Nächsten : P#db1.dbd76 byte 20 - es müßte nur so heissen : P#db1.dbx76.0 byte 20
    Besser wäre allerdings wenn du dem DB einen symbolischen Namen gibst und dann die Variable als Symbol übergibst - dann stände da nämlich "MeinDBName".MeinVariablenName

    Damit dass allerdings funktionieren kann muß die IN-Variable genau identisch mit der IN-Anforderung sein - in diesem Fall müßte dein Baustein einen STRING[18] erwarten ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Daniel_u ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jo danke hab das Problem gerade anders umschiffen können. Hab nen fb erstellt, in diesem den FC aufgerufen welchen ich beschalten möchte mit der Stringvariable und siehe da es geht, sogar Symbolisch

Ähnliche Themen

  1. Step 5 DB-Verarbeitung
    Von Limberg24 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 13:37
  2. Step 7 Verarbeitung von String Variablen
    Von CZach001 im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 12:03
  3. Telegrammdaten auslesen / String-Verarbeitung
    Von Semo im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 09:15
  4. Array-Verarbeitung !
    Von rene.schnitzeler im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 10:18
  5. String verarbeitung
    Von bqstony im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 13:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •