Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Eisenbahn Unglück bei Bad Aibling

  1. #21
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Schreibe ich Artikel?
    Und ich veröffentliche keine Scheißhausparolen?
    Außerdem ist die Betonung auf "ich warte " von mir bewusst gesetzt worden.

    Also mein Glashaus steht, ist ganz und wartet auf den Frühling auf meine Tomaten.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  2. #22
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.420
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Nun mal sachte und nicht gleich beleidigt sein, wie am Smily zu erkennen war ist der Kommentar mit einem Augenzwinkern gemeint gewesen. Und die Sache mit dem "schlechten" Deutsch könnte vielleicht auch daran liegen, daß die Betreffenden aus den nicht ganz so deutschsprachigen Nachbarländern kommen, soll hier im Forum ab und zu schon mal vorgekommen sein.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  3. #23
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.337
    Danke
    386
    Erhielt 218 Danke für 173 Beiträge

    Standard

    Der Fahrdienstleiter hat doch das Ersatzsignal gestellt....

    http://www.bild.de/news/inland/zugun...6900.bild.html
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  4. #24
    Avatar von RobiHerb
    RobiHerb ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard

    Wie das möglich war ist mir immer noch ein Rätsel.

    2 Züge auf eingleisige Strecke schicken, alle Weichen so stellen, dass sie sich treffen müssen.

    Natürlich triff es den Fahrdienstleiter aber wo bleibt da die Sicherheitstechnik?

    Da sind doch Fehler in der abgenommenen Logik!

    Der Mann hat das nicht vorsätzlich gemacht, warum kann der nicht "Notaus" drücken und den Strom wegnehmen, was soll denn der Quatsch mit Funkspruch, wenn er nicht "an alle" geht?
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.

  5. #25
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.506
    Danke
    265
    Erhielt 250 Danke für 226 Beiträge

    Standard

    Der Funkspruch ging ja wohl an alle, außer die beiden betroffenen Züge.
    Das ist wie zwei Not-Aus-Kreise an einer Maschine, wo der Bediener im Fehlerfall erst überlegen muß, welcher denn jetzt der richtige ist.

  6. #26
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    247
    Danke
    21
    Erhielt 81 Danke für 50 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RobiHerb Beitrag anzeigen
    Natürlich triff es den Fahrdienstleiter aber wo bleibt da die Sicherheitstechnik?
    Schuld, in letzter Konsequenz, ist zwar der Fahrdienstleiter, suchen sollte man das Problem aber an anderer Stelle (schlechte Organisation, unnötige Verspätungen anderer Züge, Druck von oben im Sinne von "Der muss noch durch, sonst..." oder sucht euch selber was aus).

    Das Problem ist, dass das dort verwendete Sicherungssystem nicht das beste ist, gewisse Funktionen existieren schlicht und einfach nicht, auch aus Kostengründen (Wozu wäre denn der Fahrdienstleiter sonst gut?) Das schalten mehrerer Ersatzsignale, die unweigerlich zu einer Kollision führen würden, wird von besseren und auch neueren Systemen verhindert, bzw. haben diese Systeme eine Möglichkeit, eine vom Bediener getätigte Eingabe zu revidieren im Gefahrenfall, zB.: Ersatzsignale wurden geschaltet, System erkennt danach, dass ein weiterer Zug auf Kollisionskurs ist -> alle Signale halt, beide Züge werden angehalten.
    Vereinfacht dargestellt. Dazu kommen noch stark verbesserte Kommunikationssysteme usw.

    In der Haut des Fahrdienstleiters möchte ich aus mehreren Gründen nicht stecken, aber er alleine trägt die Schuld nicht.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu acid für den nützlichen Beitrag:

    Rudi (02.04.2016)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 18:06
  2. Bad-Automatisierung mit WAGO-Steuerung
    Von Bluesky30 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 18:44
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 15:59
  4. Bad dll calling convention
    Von Ruud im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 15:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •